Kein Bild nach Zweitmonitortausch

Feedy88

Kabelverknoter(in)
Hi alle,

Ich hab ein Problem, dass ich seit meinem Monitortausch heute kein Bild mehr über 2 x Display Port bekomme. Aber der Reihe nach.

Komponenten:
  • MSI GeForce GTX 1660 Ti (unverändert)
  • be quiet! Pure Power 10 600 W
Altes Setup:
  • Dell S2721 DGFA (27", 165 Hz), angeschlossen über DisplayPort auf DisplayPort mit Kabel mit DP 1.4 Standard
  • Acer B246HL (24"), angeschlossen über DisplayPort auf DVI
Zusätzlich hab ich am Dell Monitor nen HDMI-Kabel dran, welches ich für meinen Arbeitslaptop nutze. In diesem Setup hat alles wunderbar und ohne Probleme funktioniert.

Heute ist nun mein zweiter Dell S2721 DGFA angekommen:

Neues Setup:
  • Dell S2721 DGFA (27", 165 Hz), angeschlossen über DisplayPort auf DisplayPort mit Kabel mit DP 1.4 Standard
  • Dell S2721 DGFA (27", 165 Hz), angeschlossen über DisplayPort auf DisplayPort mit mitgeliefertem Standardkabel
Kaum hatte ich beide Bildschirme so angeschlossen (+ der HDMI am 1. Monitor) sind beide Bildschirme dunkel geblieben und meldeten "Kein Signal". Auch einen Bildschirm einzeln über DP <-> DP anzuschließen hat nicht geholfen. Aktuell hab ich behelfsmäßig die DPs vom PC abgeklemmt und ihn über HDMI <-> HDMI verbunden. Das klappt.

Hat jemand ne Idee was ich machen kann um das Problem zu lösen? Würde gerne beide per DP angeschlossen haben.

Randnotiz: mein Arbeits-macBook hab ich auch mit beiden Bildschirmen verkabelt:
  • USB-C Adapter mit HDMI <-> HDMI
  • HDMI <-> HDMI
Witzigerweise muss ich das Kabel dass direkt am mac HDMI hängt an den HDMI Port 2 des Monitors hängen während das USB-C auch an Port 1 hängen kann. In dem Setup wird aber das Bild ohne Probleme auf beide Bildschirme ausgegeben.
 
TE
TE
F

Feedy88

Kabelverknoter(in)
Es gibt doch da für die älteren Nvidia GPU ein Firmware Update und DP 1.4
Vielleicht hilft das ja

Ist nicht für meine GPU geeignet, aber dennoch danke.

Ich hab gerade bei den Windows Updates eins von Dell dabei gehabt, eventuell hilft das ja. Werde ich gleich mal testen und berichten.
 

Veriquitas

Volt-Modder(in)
Hast du den Bildschirm erweitert oder verdoppelt, drück mal Windows Taste + P und prüf das mal und auch in der Anezeigeeinstellung.
 
TE
TE
F

Feedy88

Kabelverknoter(in)
Hast du den Bildschirm erweitert oder verdoppelt, drück mal Windows Taste + P und prüf das mal und auch in der Anezeigeeinstellung.
So weit kam ich gar nicht, weil ja beide Bildschirme dunkel blieben.

Ich konnte das Problem jetzt aber lösen. Ich hab gestern Abend noch ein weiteres DP 1.4 Kabel bestellt. Heute morgen hab ich es dann NUR mit dem guten Kabel probiert, damit konnte ich auf dem angeschlossenen Bildschirm ein Signal sehen. Der zweite Monitor lies sich nur über HDMI dazu holen, hat aber bei 144 Hz immer Aussetzer gehabt (vermute mal dass es am Billo-HDMI-Kabel liegt.

Nachdem das zweite gute DP-Kabel angekommen ist, läuft es damit einwandfrei, beide Bildschirme auf 165 Hz.

Aber schon interessant, dass Dell scheinbar ein Kabel beilegt, welches nicht voll Kompatibel ist, und dass mit ner älteren GPU.

Thread kann jedenfalls geschlossen werden.
 
Oben Unten