• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kauftipps zu Weihnachten (Teil 1): Diese LCDs sollten unter den Baum

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Kauftipps zu Weihnachten (Teil 1): Diese LCDs sollten unter den Baum gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Kauftipps zu Weihnachten (Teil 1): Diese LCDs sollten unter den Baum
 

krucki

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Habe den LG und der ist wirklich gut. Allerdings wenn PCGH den empfielt, sollten sie bitte mal angeben wo ich eine gescheite Software herbekomme für Win 7. Ich finde keinen Forte Manager der unter dem neuen betriebssystem klappt.
 

PCGH_Marco

Ex-Redakteur
Habe den LG und der ist wirklich gut. Allerdings wenn PCGH den empfielt, sollten sie bitte mal angeben wo ich eine gescheite Software herbekomme für Win 7. Ich finde keinen Forte Manager der unter dem neuen betriebssystem klappt.

Jo! Hast du schon mal beim Support nachgefragt? Ich frage parallel bei der Pressestelle an.

Marco
 

Zockmock

Kabelverknoter(in)
Mag sein. Testmuster ist aber noch nicht in der Redaktion.

Marco

Der ist doch schon länger draußen. Ich selber habe nach mehrtägiger Recherche und Vergleiche direkt zugeschlagen und bereue gar nix ! Der TFT ist dermaßen gut ausgeleuchtet, der blendet ja fast. Kontrast, Farben, Reaktionszeit in CS:S, COD MW2, WoW, 1080p Filmchen getestet und für sehr gut empfunden.
Design auch sehr schön, nur an die Touch-Buttons muss man sich gewöhnen.
Aktueller Ladenpreis bei Saturn 199 Euro - Sehr gut !
Ich glaube ich werde mir den auch noch als Zweit-Monitor zulegen :daumen:

Samsung P2450H FTW
 
Zuletzt bearbeitet:

PixelSign

Software-Overclocker(in)
Der TFT ist dermaßen gut ausgeleuchtet, der blendet ja fast. Kontrast, Farben, Reaktionszeit in CS:S, COD MW2, WoW, 1080p Filmchen getestet und für sehr gut empfunden.

naja sehr gut für 200€ kann ein 24" monitor nicht sein. reaktionszeit und kontrast meinetwegen aber blickwinkelstabilität und farbtreue ist mit jedem tn-panel ein graus. brauchst das gerät bloß mal von schräg unten anschauen, da saufen die farben oben sofort ab :daumen2: . daher vllt lieber ne nummer kleiner und sich mal über nen dell2209wa für 240€ mit e-ips panel informieren.
 

Zockmock

Kabelverknoter(in)
Nene, teste ihn mal oder schau ihn dir bei einem Händler an. Ich war echt überrascht.
Wobei ich jetzt keinen direkten Vergleich mit einem e-ips panel habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

PixelSign

Software-Overclocker(in)
Nene, teste ihn mal oder schau ihn dir bei einem Händler an. Ich war echt überrascht.

für deinen einsatzbereich (ich behaupte mal allgemein für den der homeanwender) wird ein tn panel auch mit kleinen abzügen, die man nunmal hinnehmen muss, ausreichend sein.
ich bin beruflich im grafikbereich mit nem eizo monitor (24" pva-panel) unterwegs und da liegen welten dazwischen. natürlich auch im preis der sich auf das 7fache beläuft.
aber da spielt natürlich wieder der einsatzbereich eine große rolle. daher sollte jeder genau überlegen für was er seinen monitor nutzen möchte.
 

kuer

BIOS-Overclocker(in)
naja sehr gut für 200€ kann ein 24" monitor nicht sein. reaktionszeit und kontrast meinetwegen aber blickwinkelstabilität und farbtreue ist mit jedem tn-panel ein graus. brauchst das gerät bloß mal von schräg unten anschauen, da saufen die farben oben sofort ab :daumen2: . daher vllt lieber ne nummer kleiner und sich mal über nen dell2209wa für 240€ mit e-ips panel informieren.


Na ja, niemand wird seinen Monitor von Schräg unten betrachten. Weder beim arbeiten, noch bei spielen. Recht gebe ich dir bei der Farbträue. Da ist einen gute Panele wichtig (Grafiker etc.).
Ich bin mit meinem Peckerd Bell Maestro sehr zufrieden (24er)
 
Zuletzt bearbeitet:

theping

Komplett-PC-Aufrüster(in)
w00t, der ist doch schon länger draußen. Ich selber habe nach mehrtägiger Recherche und Vergleiche direkt zugeschlagen und bereue gar nix ! Der TFT ist dermaßen gut ausgeleuchtet, der blendet ja fast. Kontrast, Farben, Reaktionszeit in CS:S, COD MW2, WoW, 1080p Filmchen getestet und für sehr gut empfunden.
Design auch sehr schön, nur an die Touch-Buttons muss man sich gewöhnen.
Aktueller Ladenpreis bei Saturn 199 Euro :what: Sehr gut !
Ich glaube ich werde mir den auch noch als Zweit-Monitor zulegen :daumen:

/vote Samsung P2450H FTW


Perfekt die Info wollte ich haben, werd ich mir den Samsung wohl auch unters Bäumchen legen. - Hab schon sehr viel über dieses TFT gelesen und so wie die Leute schwärmen ist der eindeutig eine Alternative bei den 24"ern.
 

q9450proll

Schraubenverwechsler(in)
"Spieler sollten keine LCDs mit weniger als 22 Zoll Bildschirmdiagonale kaufen"
Warum redet ihr den Leuten so ein Quatsch ein?
Ich Zocke wunderbar auf einem 20" in 1680x1050, absolut in Ordnung und ich seh es gar nicht ein, mir auf den Schreibtisch vor dem man dermaßen Nahe davor sitzt einen 22" oder gar 24" hinzustellen. Ich habe zum Bsp. bei größeren Displays das Problem, dass mir die Übersicht bei Shootern total flöten geht. Also denke ich eher, dass es auf das Empfinden der Spieler ankommt. Man sollte nicht so stark pauschalisieren.
 

Russkij

Kabelverknoter(in)

alexey2K

Kabelverknoter(in)
Was sind das denn für Empfehlungen? Alles über 15ms, das ist ja wie vor 5 Jahren. Mittlerweile sind 2ms und 5ms Standard und das zu super Preisen. Ist ja fast schon peinlich, dringend überarbeiten.
 

NCphalon

PCGH-Community-Veteran(in)
Das sind die gemessenen Schwarz-Weiß Schaltzeiten, was die Hersteller hinschreiben is Grau-zu-Grau un hat fast keine Aussagekraft ;)
 

PCGH_Marco

Ex-Redakteur
"Spieler sollten keine LCDs mit weniger als 22 Zoll Bildschirmdiagonale kaufen"
Warum redet ihr den Leuten so ein Quatsch ein?
Ich Zocke wunderbar auf einem 20" in 1680x1050, absolut in Ordnung und ich seh es gar nicht ein, mir auf den Schreibtisch vor dem man dermaßen Nahe davor sitzt einen 22" oder gar 24" hinzustellen. Ich habe zum Bsp. bei größeren Displays das Problem, dass mir die Übersicht bei Shootern total flöten geht. Also denke ich eher, dass es auf das Empfinden der Spieler ankommt. Man sollte nicht so stark pauschalisieren.

Die Auswahl an 20-Zöllern ist nun mal geringer geworden und 19er haben meist eine zu geringe Auflösung.

Marco
 

krucki

Komplett-PC-Aufrüster(in)
So auf meine 2. Email wurde reagiert. Ein Forte-Manager für Win 7 gibts nicht. Ich soll das Programm im Kompatibilitätsmodus laufen lassen.
 

Holdrio

Gesperrt
"Spieler sollten keine LCDs mit weniger als 22 Zoll Bildschirmdiagonale kaufen"
Warum redet ihr den Leuten so ein Quatsch ein?

Hehe der war gut! :)
Wenn du mit einem 20er Winzbild zufrieden bist ok, aber nix für ungut, da gehörst du schätzungsweise zu einer 2-5% Minderheit in einer Zeit wo die 24er die 22er immer zu verdrängen beginnen. ;)


Na ja, niemand wird seinen Monitor von Schräg unten betrachten. Weder beim arbeiten, noch bei spielen.

Ist auch nicht nötig, Blickwinkelstabilität gilt auch vertikal wenn man genau davor sitzt und umso mehr je grösser der TN Monitor ist.
 

alexey2K

Kabelverknoter(in)
Das sind die gemessenen Schwarz-Weiß Schaltzeiten, was die Hersteller hinschreiben is Grau-zu-Grau un hat fast keine Aussagekraft ;)
Gut gut, aber trotzdem klingt das sehr verwirrend, weil die Schwarz-Weiß Werte auf fast keiner Beschreibung erscheinen. Zumindest sollte man die Grau zu Grau Werte auch mit angeben.
 

q9450proll

Schraubenverwechsler(in)
Die Auswahl an 20-Zöllern ist nun mal geringer geworden und 19er haben meist eine zu geringe Auflösung.

Marco

Nur weil die Auswahl geringer geworden ist heißt das nicht, dass es keine Qualitativ hochwertigen Displays mehr in der Größe gibt. Aber ich habe gerade euren letzten Quickpoll zu dem Thema gesehen nur 1,83% wünschen sich 20" Displays. Da scheine ich tatsächlich ein Einzelfall zu sein.
 

Phenom BE

Freizeitschrauber(in)
Wenn ich mir zu Weihnachtern neuen Monitor kaufen würde wäre das ein 30'' Monitor. Aber ich bin mit meinem 24'' zufrieden.
 

PCGH_Marco

Ex-Redakteur
Habe den LG und der ist wirklich gut. Allerdings wenn PCGH den empfielt, sollten sie bitte mal angeben wo ich eine gescheite Software herbekomme für Win 7. Ich finde keinen Forte Manager der unter dem neuen betriebssystem klappt.

LG meinte gerade:[FONT=&quot] Bezüglich Ihrer Frage zum LG forteManager kann ich Ihnen die Auskunft geben, dass dieser auch für Windows7 erhaltbar sein wird, der Zeitraum dafür jedoch noch nicht feststeht. [/FONT]
 

NaPPo

Kabelverknoter(in)
habe mir auch den LG 2453TQ zugelegt... Beste Investition seit langem! Aber das mit dem forte Manager nervt mich auch...
Sonst bin ich sehr zufrieden.
 

Blackdeamon

PCGH-Community-Veteran(in)
Den LG FLATRON W2453TQ kan ich nur empfehlen der ist scharf und hat geringe schlieren beim schootern. Die Einstellung über das hardwarepanel ist umständlich aber auch schön bis auf das man die beschriftung schwer erkennen kann da "Schwarzer Hintergrund auf grauen text genauso gut sind wie auf weisern hintergrund mit weisen text" naja egal.
Die frage hab ich noch http://extreme.pcgameshardware.de/monitore/82278-lg-flatron-w2453tq-und-kopfhoererausgang.html wens jemand herausfinden kann wers schön.
 
Oben Unten