• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

kaufempfehlung:mainboard+ram

genetic

Kabelverknoter(in)
ich such nen neues mainboard mit ram für mein q9450.
es sollte sich gut übertakten lassen (ohne vmods) und
ddr2 ram vertragen.geplant ist:

asus p5e (x38)
mit
2gb cellshock pc2-8500 cl5 kit (micron D9GMH)

jetzt ist eure meinung gefragt.
gibs da was besseres in der preislage
oder kann ich beruhigt zugreifen?
greetz

edit:das system soll dann unter h2o/kokü/d.ice
übertaktet werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Wenn du kein Crossfire fährst, reicht auch ein P35 Board aus, wie z.B. das Gigabyte GA-P35-DS3 oder DS4. Der P35 chipsatz ist vom OC potential genau gleich wie der X38, die unterscheiden sich eigentlich nur in der Austattung und an den PCIe Lanes.
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
Die Microns D9GMH werden sowiso nicht mehr hergestellt auch die crucial balistiX besitzten Microns, aber andere mittleriweile musst du halt gucken...

ich bekomme auch die woche das P5E
 
TE
G

genetic

Kabelverknoter(in)

killer89

Volt-Modder(in)
hab (noch) kein 64bit os

Is doch egal, ob du noch kein 64bit OS hast :) Die Preise sind so im Keller, da kann mans ruhig machen ;) außerdem sagst du selbst NOCH, das kann sich aber ja auch ändern :) Selbst wenn nur 3,5 GB nutzbar sind oder gar nur 3, so hast du für später schon vorgesorgt und keine Probleme bei einer eventuellen Aufrüstung von wegen 4 Bänke belegt und langsamere Latenzen (2T statt 1T). Is doch so viel einfacher und der Mehrpreis ist echt lächerlich :) ;) :lol: außerdem: wer sagt denn, dass die Preise immer so niedrig bleiben? ;)
 
Oben Unten