Kaufberatung UWQHD 34" curved Monitor Gaming und Fotos

Maugr

Schraubenverwechsler(in)
Halli Hallo :)

ich suche für meinen PC einen neuen Hauptmonitor und wollte hier mal nach eurer Meinung fragen.
Und zwar habe ich mir mein Budget auf knapp 500 € gesetzt und würde mir gerne einen 34" UWQHD Curved Monitor kaufen.
Hauptsächlich sind die Einsatzbereiche wie beschrieben Gaming und Fotobearbeitung.(HDR tauglich wäre gut und zumindest G-Sync kompatibel)
folgende 4 habe ich nun zur näheren Auswahl hinzugezogen (falls ihr noch andere Tipps habt immer her damit ) :) :

Dell S3422DWG
Gigabyte G34WQC
iiyama GB3467WQSU-B1
ASUS TUF VG34VQL1B

Vorher hatte ich noch den 34" MSI Artyemis dabei ... ist mir dann aber einfach doch zu teuer für 699 vorallem da könnte ich mir dann fast schon einen LG holen um das Geld.

Interessant für mich wäre der iiyama da dieser erst kürzlich rausgekommen ist ob hier schon jemand Erfahrungswerte hat vielleicht ? :)

Ansonsten bedanke ich mich schon mal für eure Tipps.

lg
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
HDR kannst du bei den allen vergessen.
Da sie im Prinzip alle das gleiche Panel nutzen, kannst du Einen nach deinen Vorlieben aussuchen.
 
TE
TE
M

Maugr

Schraubenverwechsler(in)
Echt? Obwohl die 2 Jahre unterschied haben teilweise und so verschiedene Ergebnisse bei den Tests? Helligkeit und Kontrast ist doch nach Messwerten auch unterschiedlich...

Bisher hatte ich ja kein hdr 😂 ist auch nicht super wichtig ist nur nice to have. Habe hauptsächlich gehofft das irgendwer schlechte Erfahrungen mit irgendwelchen gemacht hätte zb wie beim Samsung G5 34 uwqhd der soll laut vielen ziemlich schwach sein.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Deswegen ja nach Vorlieben.
Backlight kann ein anderes sein.
Warum beim Asus allerdings der Kontrast so viel höher sein soll, ist ne gute Frage.
 

tulop

Schraubenverwechsler(in)
Halli Hallo :)

ich suche für meinen PC einen neuen Hauptmonitor und wollte hier mal nach eurer Meinung fragen.
Und zwar habe ich mir mein Budget auf knapp 500 € gesetzt und würde mir gerne einen 34" UWQHD Curved Monitor kaufen.
Hauptsächlich sind die Einsatzbereiche wie beschrieben Gaming und Fotobearbeitung.(HDR tauglich wäre gut und zumindest G-Sync kompatibel)
folgende 4 habe ich nun zur näheren Auswahl hinzugezogen (falls ihr noch andere Tipps habt immer her damit ) :) :

Dell S3422DWG
Gigabyte G34WQC
iiyama GB3467WQSU-B1
ASUS TUF VG34VQL1B

Vorher hatte ich noch den 34" MSI Artyemis dabei ... ist mir dann aber einfach doch zu teuer für 699 vorallem da könnte ich mir dann fast schon einen LG holen um das Geld.

Interessant für mich wäre der iiyama da dieser erst kürzlich rausgekommen ist ob hier schon jemand Erfahrungswerte hat vielleicht ? :)

Ansonsten bedanke ich mich schon mal für eure Tipps.

lg
Hi

ich will auch den iiyama GB3467WQSU-B1 und er ist das neue Modell von iiyama GB3466WQSU-B1

Scheinbar hat der neue aber weniger Funktionen als der alte. Es gibt kein Picture in Picture laut Beschreibung. Ich habe auch keine Tests oder anderes gefunden..

Eine Idee?
 
TE
TE
M

Maugr

Schraubenverwechsler(in)
@JoM79 deswegen habe ich auch gehofft, dass es hier schon Erfahrungen gibt, da ich in Österreich leider kein Geschäft habe wo ich mir jeden hiervon einzeln ansehen kann und ich eigentlich auch nicht will das ich hier nun alle monitore bestelle und dann wieder zurückschicke 😂 mir ist schon klar das mir die Farbgebung usw selbst gefallen muss, das werde ich dann sowieso selbst sehen, aber falls mir jemand zum Beispiel sagt das ein Monitor komplett miserable Farben fürs Fotoberarbeiten hat dann will ich den gleich mal ausschließen. Genauso wie wenn jemand sagt den Monitor kann man fürs Gamingvergessen weil der nur flimmert usw (wie zb der ältere iiyama 34 am anfang).

@tulop finde dazu leider auch keine Tests noch ist er ja recht neu. Also das picture in picture bräuchte ich zb gar nicht 😂😂
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Für Fotobearbeitung würde ich sowieso nen geraden IPS nehmen und den kalibrieren.
Rein von den Testdaten würde ich den Asus nehmen, einfach wegen der höchsten Helligkeit und dem Kontrast.
Das übliche VA black smearing haben sie eh alle.
 
TE
TE
M

Maugr

Schraubenverwechsler(in)
Ich würde jetzt noch diesen hier in den Raum werfen wegen der 10-Bit Möglichkeit.
Derzeit benutze ich den 2019er MSI Optix 27" 144 HZ curved.
Oder ich werde den 27er dann, wenn wieder Geld da ist, mit einem 27" not curved IPS austauschen für die Fotos :)
ist vielleicht sogar die bessere Lösung, und konzentriere mich hier beim UW 34" nur aufs Gaming.
 
Oben Unten