• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kaufberatung Grafikkarte

asdman

Schraubenverwechsler(in)
Hi,

ich bin gerade auf der Suche nach einer neuen Grafikkarte, weil z.B. Divinity 2 auf meiner jetzigen (Geforce 8600 GT 256MB) nicht läuft.
Ich hab also angefangen mich durch Tests zu wühlen und hab auch schon ein paar Grafikkarten im Blick, hab aber keine Ahnung welche davon jetzt für mich die beste ist.

Ich spiele hauptsächlich an meinem PC, benutze aber auch oft Blender und Photoshop. Außerdem möchte ich wegen gelegentlichen Konflikten von ATI-Karten und Blender wieder eine Nvidia-Karte.

Sie sollte nicht viel mehr als 200€ kosten, bei Spielen möglichst noch 2-3 Jahre mit ordentlicher Leistung bei 1680x1050 laufen (nicht unbedingt alle Details auf max.) und natürlich mit meinem PC kompatibel sein.
Welche Faktoren hier die wichtigsten sind ist mir nicht so klar, ob jetzt viel Grafikspeicher wichtig ist oder die Spechertakte, welche DX-Version gut wäre und worauf ich bei der Kompatibilität achten muss.

Hier meine bisherigen Suchergebnisse:
1792MB Palit GTX260 Sonic 216 SP GDDR3
1792MB Sparkle GeForce GTX260 GDDR3
896mb Palit Geforce GTX 275


Und mein PC:
System: Windows 7 Professional 64bit
Mainboard: Asus P5K <Green> Socket 775 LGA, BIOS v.1201
Netzteil: Be Quiet! 400 Watt
CPU: Intel Core 2 Duo E8500 3.16GHz
RAM: 2x 2GB Corsair 400MHz (DDR2 800)
Soundkarte: Hercules Gamesurround Muse 5.1 DVD
(^ Ich hoffe die Infos reichen:huh:)

Ich würde mich über Kaufberatung freuen und auch über (bessere?) Alternativen, solang es Nvidia-Karten um 200€ sind.

Danke im Voraus,
asdman
 
Zuletzt bearbeitet:

Singlecoreplayer2500+

Volt-Modder(in)
Hallo asdman, welcome

Schön, deine Angaben sind sehr ausführlich

Für 2-3Jahre werd schwer auch wenn du später Kompromisse in Details und Auflösung hinnehmen kannst und willst.

Aus meiner Sicht käme für die Zeitspanne nur ne GTX285 in Frage, die aber dein Budget übersteigt.
Die next Gen. Karten von NVIDIA sind leider noch nicht draussen und werden warscheinlich auch dein Budget übersteigen.
Ne hochgetaktete GTX275 mit viel Speicher wäre vielleicht grad noch drin, ich reiche gleich nochmal nen Link nach.

Allerdings wird auch dein Prozzi in absehbarer Zeit der limitierende Faktor sein.
Verfügt dein BeQuietNT über 2x6pol. PCIe anschlüsse?


Edit:
Du hast dich schon gut informiert, konnte jetzt auch nicht mehr viel finden als deine Vorgeschlagenden.
Empfehle daher auch die Palit GTX260 Sonic, aufgrund des grossen Speichers.
Im Bereich bis 250€ gibt es allerdings noch einige Alternativen ...


Nochmal Nachtrag:
einmal leicht übern Budget, GTX275, Standarttakt, grosser Speicher
http://www.pcgameshardware.de/preisvergleich/a439722.html

im Budget,GTX275, Standardspeicher, höherer Takt
http://www.pcgameshardware.de/preisvergleich/a432981.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Matt1974

Komplett-PC-Käufer(in)
Sind aber alle unmöglich Laut und der Kühler macht gegenüber dem Referenz Kühler keinen besseren Job. Also ist es im Grunde relative egal, weil du eh einen besseren Kühler kaufen und verbauen solltest. Das OC Potential ist bei allen relative gering und unter diesem Aspekt, wenn es nicht unbedingt sein muss ist die 4890 von Ati die bessere Wahl. Ich sage das weil ich eine GTX 260 und eine 9500Gt verbaut habe und versuchsweise eine 4890 drin hatte deren Performance etwas vor meiner GTX lag. Also wenn du auf Physx vorerst verzichten kannst, besser die ATI.
 
Naja, er könnte sich auch eine HD 5770/HD 5850 überlegen. Die GTX200er empfinde ich auf dauer nicht als gute Lösung, zumal die Grafikkarte ja eine Zeit halten soll. Eine DX11 unerstützung wäre da hilfreich. Aber bei der HD 5800 Reihe müsste er eine längerer Lieferzeit
in kauf nehmen.
 

Falcony6886

Software-Overclocker(in)
Wenn es NVidia sein muss, dann eher eine GTX275 mit 896 MB als eine GTX260 mit 1792 MB. Am besten die GTX275 Amp! von Zotac!
 

stefan.net82

BIOS-Overclocker(in)
hallo!

um den erhöhten vram der beiden von dir vorgeschlagenen gtx260 beim gamen voll zu nutzen, ist die gesamtleistung der karten leider zu schwach!
deshalb würde der, momentan noch hohe, aufpreis für den speicher sich nicht lohnen, und daher wären die beiden für reine zocker nicht empfehlenswert!

für´s alleinige gamen:

wenn jetzt noch ne dx10 karte, dann nimm ne gtx275 mit 896mb.

jedoch gamen, cad, photoshop...:

gtx260 1792mb.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast20141208

Guest
Eine GTX 275 von Palit oder Gainward.
Der doppelte VRam bringt dir bei der Auflösung nichts.

Damit kommts du ca. zwei Jahre aus, wenn du bereit bist ein "paar" Abstriche zu machen.
 

jayson

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
hi

also ich habe mir auch gerade eine neue gekauft, die GTX260 Amp² von Zotac! (650/1050/1400 Mhz)
die liegt schon fast gleich auf mit der gtx275... ist aber wesentlich günstiger..
ich habe sie übrigens bei ebay für 140€ inkl. 2 jahre garantie bekommen..
wenn ich jetzt nochmal so ein schnäppchen bekomme, werde ich die beiden im sli-modus betreiben...
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
A

asdman

Schraubenverwechsler(in)
Hi,

erstmal Danke für die vielen Antworten!
Hat ein bisschen gedauert bis ich herausgefunden habe, dass ich nur einen 6pin PCIe Stecker am Netzteil habe:(
Ich nehm an, dass ich bei meinen Ansprüchen wohl nicht um ein neues Netzteil 'rumkomme ?

edit: btw mein jetziges Netzteil liefert 400W nicht 450, hatte das im ersten Post verwechselt
 

jayson

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
ja genau, das netzteil reicht aus, aber du hast hoffentlich nicht noch irgendwelches lichtzeug...
ich habe zwei kaltlichtkathoden die saugen ca 25-30watt je kathode...

wenn du so etwas aber nicht hast, reicht es aus..

grz
 

Sundog

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Oder du hohlst dir eine HD 5770. Die wäre zwar keine Nvidia-Karte, hätte aber nur einen Stromanschluss, Dx 11, Eyefinity und SGSSAA. Müsstest du mal überlegen.
 

phenomgamer²

PC-Selbstbauer(in)
Am besten kaufst du dir eine hd 5850 und abonnierst noch pcgh oder wirbst und erhältst dafür n schickes bequiet mit 480W.

Hat im technic3d test super abgeschnitten und findet man regulär nirgends für weniger als 70€.

Soll nur mal ein Vorschlag sein ^^
 

jayson

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
würde auch gehen, aber ati hat derzeit wirklich lieferprobleme mit den grakas... mein kumpel wollte auch erst ein 5850 kaufen und hatte diese schon vorbestellt... nach zwei monaten warten hat er sie wieder abbestellt und sich ein gtx 275 gekauft, die gleich zwei tage später geliefert wurde.. :-)

und bei eigentlich fast allen grakas liegt ein 6pin stromadapter bei, ich musste auch noch einen nutzen um mein graka mit strom zu versorgen... also daran sollte es nicht scheitern...
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
Oder du hohlst dir eine HD 5770. Die wäre zwar keine Nvidia-Karte, hätte aber nur einen Stromanschluss, Dx 11, Eyefinity und SGSSAA. Müsstest du mal überlegen.

schön und gut was sie laut Papier kann aber sie ist zu lahm um die Features wriklich nutzen zu können

für den Preis bekommt man schon ne 4890, die deutlich mehr Performance bringt, ich würde aber die 5850 nehmen, damit fährst du auf lange sicht am besten (es sein denn du rüstest eh jedes Jahr auf..^^) die Verfügbarkeit soll sich ja diesen Monat bessern, erfahre es gerade am eigenen Leib ;)
 
TE
A

asdman

Schraubenverwechsler(in)
Hi,

also ich hab mich jetzt für die Zotac GeForce GTX 275 AMP! entschieden, weiß aber nicht ob die so ohne weiteres mit meinem System und vorallem Netzteil läuft:huh:. Wie kann ich das herausfinden?

Danke im Voraus,
asdman
 

jayson

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
na da hast du dir doch ein schöne karte ausgesucht...
die verbraucht ca. 180 watt im 3d-modus, also sollte dein netzteil ausreichen...

wenn du aber vielleicht noch kaltlichkathoden verwendest, könnte es knapp werden...
aber sowas hast du nicht, oder???
 
TE
A

asdman

Schraubenverwechsler(in)
Hi und thx für die Antworten,

wenn du aber vielleicht noch kaltlichkathoden verwendest, könnte es knapp werden...
aber sowas hast du nicht, oder???
hab ich vergessen zu schreiben, hab keine lichter oder ähnliches.

Dann mal auf Weihnachten warten^^

asdman
 
Oben Unten