• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kaufberatung 500€ Monitor

Britania

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mein alter Monitor ist noch von 2009 also es wird Zeit einen neuen zu kaufen. Ich bräuchte einen Allrounder den ich für Games wie Filme schauen usw nutzen kann.

Ich wäre an einem curve Monitor interessiert mit 21:9, jedoch hab ich öfters gelesen das die Probleme machen ist da was dran? Ich hätte zwar gerne einen Curve aber es muss auch nicht wenn ihr sagt das die noch nicht ausgereift genug sind.


Ich hab keine Erfahrung mit Monitoren daher kenn ich mich damit kaum aus. Hier halt meine Vorstellung:

Wie schon gesagt wäre ich an einem curve interessiert im 21:9 Format da ich gerne Shooter spiele und es mich immer schon gestört hat das ich Links und rechst so wenig sehe bzw es sich unnatürlich anfühlt. Wegen dem 21:9 Format bin ich mir bei den zoll nicht sicher da diese ja nicht die selbe größe haben wie bei 16:9 oder? An sich hab ich einen 160cm zu 80cm breiten Schreibtisch also Platz sollte kein Problem sein.

Mein derzeitiger Monitor hat 4ms also sollte es darunter sein oder gleich. 144Hz wären nice aber denke mal das das mit dem Geld bei einem Curve nicht ausgeht, hab übrigens ne 1080 Graka. Was die auflösung angeht brauch ich nicht unbedingt 4K wobei ich zumindest gerne wqhd hätte.
Letztlich will ich halt das Beste für mein Geld!!!

Danke das ihr euch die zeit nehmt mir zu Helfen.
 

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Hallo, ich bin vor 2 Wochen selbst auf einen 21:9 3440x1440 Hz Monitor gewechselt und bin grundsätzlich sehr glücklich. Das einzige Problem auf das man stoßen kann ist, dass gerade alte Spiele das Format nicht kennen, bei neuen Spielen hatte ich bisher kein Problem. Aus meiner Spielesammlung betraf das bisher zwei Spiele (Killing Floor 2 und Skyrim), bei letzterem konnte man mit .ini Tweaks und einer Mod das Problem aber beseitigen. Zurzeit habe ich eine RX5700 XT welche die Auflösung noch ganz gut gestemmt bekommt, man muss zwar bei anspruchsvollen Spielen Abstriche machen was Einstellungen angeht um sicher in der Freesync Range zu bleiben, bei weniger anspruchsvollen Spielen läuft das allerdings auch mit maximalen Settings sehr gut. Grundsätzlich kann ich das Format nur empfehlen, es ist mit dem Breitbild wirklich sehr immersiv!
 

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Ist ein Gigabyte G34WQC geworden weil der als einziger in diesem Preisbereich verfügbar war. Da aber fast alle VA Monitore in dem Preisbereich das gleiche Panel haben wars ziemlich egal.
 
TE
Britania

Britania

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hab mir zum Thema mal was angeschaut und bin jetzt auf den Monitor gekommen sieht auf jedenfalls nicht so schlecht aus.
 

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Hat mit der Größe und Auflösung eben ne recht geringe Pixeldichte, da wirst du viel Kantenglättung zuschalten dürfen.
 
TE
Britania

Britania

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hat mit der Größe und Auflösung eben ne recht geringe Pixeldichte, da wirst du viel Kantenglättung zuschalten dürfen.
Soweit ich das verstehe ist er gleich zu setzten mit einem Full HD 16:9 Monitor was die Pixel dichte angeht also sollte das wohl passen da ich derzeit auch nur Full HD nutze.
 

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Die Pixeldichte hat nichts mit dem Format zu tun sondern mit der Größe des Panels. 34 Zoll mit der Auflösung ergibt eine Pixeldichte von gerade mal 82ppi. Ich hab zuvor einen 27 Zoll Monitor mit FullHD, also genau der gleichen Pixeldichte und weiß wovon ich rede wenn ich sage das man da viel, wirklich viel AA zuschalten must damit das Bild ruhig wird.
 
TE
Britania

Britania

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Die Pixeldichte hat nichts mit dem Format zu tun sondern mit der Größe des Panels. 34 Zoll mit der Auflösung ergibt eine Pixeldichte von gerade mal 82ppi. Ich hab zuvor einen 27 Zoll Monitor mit FullHD, also genau der gleichen Pixeldichte und weiß wovon ich rede wenn ich sage das man da viel, wirklich viel AA zuschalten must damit das Bild ruhig wird.
Ja hab mir das Ganze nochmal angesehen und du hast recht.
 
TE
Britania

Britania

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hab grade meine Rechnungen um 4 Uhr in der früh geordnet weil ich nicht schlafen konnte und bin auf die Rechnung meines Monitors gestoßen und ich dachte mir ich verlink in euch meinen 11 Jahre alten monitor da ich in Ende 2009 gekauft hatte.

Ich muss echt sagen das wahrscheinlich jeder Monitor vom Jahr 2012 an gleich oder besser ist als der. Aber er hat halt immer für mich gereicht aber denke er hat seinen Ruhestand verdient nach wahrscheinlich 10.000 stunden im Dienst, wahrscheinlich mehr.
 

JinGzzz

Schraubenverwechsler(in)
... und was ist jetzt letztendlich daraus geworden? Ist dein Samsung SyncMaster im wohlverdienten Ruhestand?
 
Oben Unten