Kann ich jedes 6Pin-Peripheral auf Sata-Strom Kabel an meinem Seasonic Netzteil nutzen?

Polysom

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo,
ich will eine weitere Festplatte anschließen, habe aber keine freien Sata-Stromanschlüsse mehr in den Kabeln in meinem Gehäuse. Entsprechend brauch ich irgendein Kabel oder Adapter um weitere zu beschaffen, am ehesten in dem ich ein 6Pin (an Netzteil) auf Sata-Stromanschluss an mein Netzteil anschließe.
Mein Netzteil ist das Seasonic X-650. Ein Bild der Anschlüsse habe ich hier drunter eingefügt. Der grün Umrandete ist aktuell als Einziger der "Peripheral - IDE/SATA"-Anschlüsse frei, da könnte ich also ein neues Kabel einstecken.

Anschluesse.png


Meine Frage dazu ist jetzt ob ich einfach irgendein 6Pin zu Sata-Stromanschluss Kabel nehmen kann oder ob es ein Bestimmtes sein muss (das dann irgendwie mit meinem Netzteil kompatibel ist)?
Also zB gibt es dieses, jedoch schreiben sie "Nur kompatibel mit Corsair-Netzteilen, einschließlich Corsair RM / RMX / RMi / HX / HXi / CX / CX-M/ CS / SF / TX / AXi / AX-Serie", was eher nicht danach klingt.
Wenn nein: Weiß jmd welche Kabel ich an das Seasonic X-650 anschließen kann?

Grüße
polysom



(Hintergrund: Ursprünglich hatte ich ein Molex-zu-Sata-Stromanschluss-Kabel gekauft, jedoch fackeln diese wohl manchmal ab. Da ich den PC häufiger unbeaufsichtigt laufen lasse (und es auch sonst wenig schön wäre) will ich jetzt ein "richtiges Kabel kaufen.")
 

Einwegkartoffel

Kokü-Junkie (m/w)
Wenn ich das richtige Netzteil gefunden habe, solltest du 10 SATA Anschlüsse haben. Selbst davon ausgehend, dass man baulich bedingt nicht alle nutzen kann, sollten da genug Anschlüsse vorhanden sein....oder wie viele SATA Geräte hast du?
Wenn du alle Kabel, die bei deinem Netzteil dabei waren, verwendest haben solltest, kannst du entweder direkt bei Seasonic nachfragen oder sogar über ein neues Netzteil nachdenken (abhängig von Alter, Rest der Hardware, etc).
 

Crujach

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ich würde auch dazu raten, dass Du bei Seasonic selber nachfragst, ob/wo man kompatible Kabel bekommst. nichts ist ärgerlicher als ein Kurzschluss o.ä. im PC weil man 5€ gespart hat. vielleicht gibt es das ja auch günstig als Ersatzteil/Zubehör direkt beim Hersteller.
 
TE
TE
P

Polysom

Komplett-PC-Käufer(in)
Wenn ich das richtige Netzteil gefunden habe, solltest du 10 SATA Anschlüsse haben. Selbst davon ausgehend, dass man baulich bedingt nicht alle nutzen kann, sollten da genug Anschlüsse vorhanden sein....oder wie viele SATA Geräte hast du?
Wenn du alle Kabel, die bei deinem Netzteil dabei waren, verwendest haben solltest, kannst du entweder direkt bei Seasonic nachfragen oder sogar über ein neues Netzteil nachdenken (abhängig von Alter, Rest der Hardware, etc).

ich würde auch dazu raten, dass Du bei Seasonic selber nachfragst, ob/wo man kompatible Kabel bekommst. nichts ist ärgerlicher als ein Kurzschluss o.ä. im PC weil man 5€ gespart hat. vielleicht gibt es das ja auch günstig als Ersatzteil/Zubehör direkt beim Hersteller.
Vielen Dank für eure Antworten.
Ich verstehe das so das es keine gute Idee ist andere (als die original zugehörigen Seasonic) Kabel am Seasonic-Netzteil zu betreiben.

Bzgl freier Sata-Stormanschlüsse: Habs falsch formuliert. Ich habe noch freie Sata-Stromanschlüsse, jedoch komme ich mit denen nicht mehr zu den HDDs. (Bei meinem Gehäuse (Silverstone FT02) ist das Netzteil hinten oben und Festplatten vorne unten und Laufwerk vorne oben.)
Aktuell habe ich seit Kurzem eben dieses Molex-zu-Sata-Stromanschlüsse-Kabel, jedoch wollte ich das halt wegen der dauernd beschriebenen Brandgefahr (molex to sata - lose all your data:) austauschen.

Haben Sata-Stromanschluss-Verlängerungskabel prinzipiell das gleiche Problem oder kann man die nutzen? (Edit: Hat nicht wirklich direkt mit Thema zu tun, habe hier einen passenden Thread gemacht)
 
Zuletzt bearbeitet:

Einwegkartoffel

Kokü-Junkie (m/w)
Selbst beim gleichen Hersteller kann die Belegung anders sein ^^
Da noch ein freier Platz vorhanden ist, würde ich bei Seasonic anfragen und gleich eine passende Länge mit angeben. Mit einem halben Meter wirst du wohl nicht hinkommen ;)

Adapter sind zwar immer mit Vorsicht zu genießen, allerdings kann dir das auch bei jedem anderen Kabel passieren...
 
Oben Unten