• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kabellose Tastatur mit Cherry MX

MrSnickles

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo Leute,

Ich bräuchte mal euren Rat. Derzeit habe ich die Logitech G910 Orion Spectrum. Aber ich würde gerne mehr Kabel an meinem Schreibtisch loswerden. Daher suche ich eine Kabellose Tastatur mit Mechanischen Schaltern.

Am liebsten wäre mir eine Tastatur mit hohen Tasten, Austauschbaren Schaltern und keine Beleuchtung oder wenn nur Einfarbig. RGB geht mir etwas auf den Piss. Extratasten oder Media Tasten brauche ich nicht unbedingt, Numblock wäre aber ganz nett.

Leider wenn ich gucke werden mir meistens nur Tastaturen von Logitech, Razer, Corsair etc vorgeschlagen die alle RGB haben, Sauteuer sind und natürlich alle ihre eigenen Schalter haben die nicht austauschbar sind. (Ganz besonders gucke ich zu dir Roccat mit deinem Vulcan schrott)
 

Hubacca

Software-Overclocker(in)
Deine Tastatur soll also:
Mit austauschbaren hohen mechanischen Schaltern = hot swap, wireless, mit Beleuchtung und Num Block sein ?
Fehlt noch das Layout ?
Welche Schalter rot/braun/blau ?
Welche Funkübertragung ?
Budget ?

Problem ist das beleuchteet, wireless "Hot Swap" Tastaturen momentan nur als TKL, 60% usw. Versionen auf dem Markt sind:
Und das auch nur aus China mit ISO Layout und der Preis dürfte dann mit Schaltern und Tastenkappen auch etwas zu hoch werden ?
 
TE
MrSnickles

MrSnickles

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Budget hätte ich so 130-150€ gesagt.
Deutsches Layout wäre mir am liebsten.
Rot oder Braun.
Bluetooth würde ich sagen.

Beleuchtung muss aber nicht sein. Die ist absolut Optional.
Wenn es nur ohne Numblock geht, muss das wohl so.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten