Irgendwas spinnt mit neuer Grafikkarte

TE
TE
Gamer090

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
RMA für den RAM ist erstellt und der geht bald auf Reisen zum Händler, mal sehen ob es Gutschrift oder Ersatz gibt.

Laut AsRock werden nur 3200MHz unterstütz, falls ich aber schnelleren RAM einbaue, würde ich dann nur nicht von der höheren Taktfrequenz profitieren oder könnten sogar Probleme auftauchen?
Nur falls Gutschrift kommt statt Ersatz, 32GB würden mir vermutlich sogar mehr bringen, Cities Skylines frisst jetzt schon den VRAM und dem RAM zum Frühstück :D 7.8GB VRAM, 14GB RAM Auslastung :D
 
TE
TE
Gamer090

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Mein RAM ist noch in der RMA aber konnte Heute einen RAM von einem Bekannten testen. Ist nur 1 Riegel drin, aber ich habe wieder den selben Fehler wie vorher.
Kann mir das jemand erklären?

Ich vermute es liegt an Windows und nicht am RAM oder an anderer HW, werde Windows demnächst zurücksetzen, sollte dann das Problem lösen.
 
TE
TE
Gamer090

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Vor lauter zocken den Thread ganz vergessen :D

Vom Händler habe ich eine Gutschrift erhalten für den RAM, da 32GB nicht so viel mehr kosten, habe ich mir dann ein 32GB Kit geholt, eher haben statt brauchen :)
Das Problem hat solange bestanden, bis ich Windows zurückgesetzt habe, seit dem keine Probleme mehr. Das Problem lag wohl bei Windows, der wusste nicht das neue Grafikkarte drin ist. Musste danach ein paar Tools neu installieren aber hat schlussendlich das Problem behoben

Danke für eure Hilfe :daumen:
 
Oben Unten