iPhone 14: Angeblich nur Pro und Pro Max mit A16-Chip

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu iPhone 14: Angeblich nur Pro und Pro Max mit A16-Chip

Einem Analysten zufolge soll Apple seine Strategie bei der nächsten iPhone-Reihe ändern wollen. Laut Ming-Chi Kuo werden nicht alle iPhone 14 auf den neuen A16-Bionic-Chip aufgerüstet werden. So könnten nur das iPhone 14 Pro und das iPhone 14 Pro Max mit dem neuesten Chip bestückt werden, während die anderen Modelle noch den A15-Chip bekommen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: iPhone 14: Angeblich nur Pro und Pro Max mit A16-Chip
 

Mylo

Software-Overclocker(in)
Ja die Pro's müssen sich von der Leistung her etwas mehr abheben. Display und Kamera reichen da nicht.
 
Oben Unten