• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Intel X68 Chipsatz?

QZA

Freizeitschrauber(in)
Hallo
da bei Intel die großen Chipsätze immer Xx8 hießen und die kleinen Px5 gehe ich mal davon aus das die kommende Generation auf den Namen X68 und P65 hören wird.
Da ich bisher noch nix davon gehört habe würde jetzt einerseits intressieren wann wir damit rechnen können, wobei ich denke das wir eh erst ende 2010 anfang 2011 erste gerüchte hören werden.
Aber was mich viel mehr intressieren würde wäre mit was für Spekifikationen man so rechnen kann
Wird es wieder einen neuen Sockel geben vllt diesmal mit Quad-Channel oder bleibt der alte für erste bestehen
oder kommt vllt sogar eine neue Speichergenerator auf den Markt? sprich DDR4?
oder auch wird es beim Quad-SLI bzw CrossfireX bleiben oda kann man noch mehr Graka auf eine Platine stecken??? un wird dann der ATX-Standart bleiben oda wird man bei sowas vllt sogar auf E-ATX zurückgreifen?

jo das wären dann so meine Fragen...

Danke schon mal für die Antwort...
 
Zuletzt bearbeitet:
Momentan sind wir ja sehr gut versorgt und wie wir schon angekündigt haben, wird zuerst einmal Bloomfield einen würdigen Nachfolger bekommen. Gulftown auf 1366 Sockel als 6kern CPU mit 12 Threads in 32nm.
 
TE
QZA

QZA

Freizeitschrauber(in)
da bin ich mal auf die taktraten gespannt
der prototyp hatte meines wissens ja 6x(12x) 2.4GHz als standarttakt
man wird es sehen wenn es soweit is
 

Chrisch

Software-Overclocker(in)
Die aktuellen Samples haben schon 3.07 - 3.2GHz @ stock (Xeon sowie XE) ;)

Denke mal die final CPUs werden noch 1 oder 2 Speedbins mehr haben.

Das schöne ist die sind stromsparender und kühler als die aktuellen Bloomfield CPUs :)
 
Oben Unten