Intel 12900k und 2080 Ti

ronny130286

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo,

ich habe vor mein System auf einen Intel 12900k umzustellen und wollte im gleichen Zuge meine Asus Rog Strix 2080Ti mit in den Kreislauf aufnehmen.
Momentan habe ich Mora3 420 LT Radi mit 4x200 Nocuta Lüftern im Einsatz (ich weis für nur CPU ist das etwas dolle, aber aus Zeitgründen haben ich es damals mit der 2080Ti nicht mehr weiterverfolgt meine alte 1080 war mitgefühlt)

Nun zu meiner Frage: Reicht für die Kombination Intel 12900k und 2080Ti der Mora3 420 Radiator aus oder benötige ich da einen zusätzlichen Radi?

Danke schon mal vorab:)
 

Noel1987

BIOS-Overclocker(in)
Sollte "ausreichend" sein

Aktuell habe ich 2*360 und Mora 420
3080ti und 5800x
Wassertemperatur liegt bei 25 Grad bei ca.20 Grad Raumtemperatur

Du wirst wahrscheinlich etwas höhere Temperaturen haben als ich aber im Grunde passt das
 

Sinusspass

BIOS-Overclocker(in)
Der Mora mit 4 200ern reicht auf jeden Fall. Klar, ein weiterer würde die Temperaturen noch drücken, aber so krass ist der Unterschied jetzt nicht, dass es sich wirklich lohnen würde.
Übrigens gibts für die Karte einen sehr schönen Heatkiller.
 
TE
TE
R

ronny130286

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Danke für die Antworten
Übrigens gibts für die Karte einen sehr schönen Heatkiller.

Kannst du mir dazu einen Link schicken => ich weis nur das ich damals keinen gefunden habe der exakt zu der Karte gepasst hat und da hatte ich das aus Zeitgründen verworfen normal zu suchen.

Hatte bei Ekwb diese beide gefunden(je mach dem ob plexi oder acetal):

und halt ne Backplate dazu.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Ich bin ja auch ein Fan von Bykski, daher mal auch hier ein Vorschlag dazu:

Backplate kanns von deiner Grafikkarte übernehmen, aber ich würde mir noch zwischen Backplate und PCB ein paar 2mm Pads dazu bestellen. Dann kannst sie in Bereiche Spannungswandler, VRam und GPU mit dazu legen.

Die Backplate wird da zwar keine Wunder bewirken, aber schaden würde es nicht und mit meiner 2080 Super Strix konnte ich zumindest gut spüren, dass auch meine Backplate gut warm wurde und ein Teil dadurch auch mit abgeführt hat. Original hatte meine Grafikkarte keine Pads zwischen Backplate und PCB.
 

Noel1987

BIOS-Overclocker(in)
ich mache dir mal ein angebot ohne bezahlung
Gerade beim aufräumen den wasserblock von der 2080ti strix von alphacool gefunden
nur leider ohne schrauben und ohne pads

Block und Backplate vorhanden
falls interesse besteht schicke ich dir den gerne zu

IMG_20211127_163130.jpg
IMG_20211127_163121.jpg

PS schrauben kannst du bei Alphacool neu ordern und die Warmleitpads stehen in der Anleitung die man auf der Seite von Alphacool runterladen kann
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten