Insgesamt 4,5-5k Gaming Rechner + Monitor, wird wieder Zeit

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
In meinem Fall werde ich nicht auf DDR5 warten, aber auch weil es sich für mich nicht rechnet, soviel Geld dazu auszugeben.

Boards kosten mit DDR5 auch mehr, nicht nur die Arbeitsspeicher. DDR5 wird es wahrscheinlich erst im nächsten Jahr irgendwann zu kaufen geben, wahrscheinlich irgendwann in den ersten drei Monate. Habe bereits gute DDR4 Arbeitsspeicher verbaut, die werde ich auch wieder weiter verwenden. Sollten DDR5 irgendwann besser laufen und sich eher lohnen, dann kann Board und Arbeitsspeicher zu jederzeit nachträglich ausgetauscht werden.

Mein Einwand bezog sich auch auf seine Liste... DDR4 Board vs. DDR5 Arbeitsspeicher, was er sich ausgesucht hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Synner

Synner

PC-Selbstbauer(in)
Die Arbeitsspeicher passen nicht aufs Board. Denn du hast dir ein Mainboard ausgesucht mit DDR5 und die Arbeitsspeicher sind DDR4. Passen daher nicht, weil sie mechanisch beabsichtigt so gebaut sind, dass immer der Speicher zum Board passen muss.

Mit diesem Prozessor musst dich bereits mit dem Mainboard entscheiden, ob DDR4 oder DDR5 verbaut werden sollen. DDR5 Arbeitsspeicher gibt es zurzeit nirgendwo zu kaufen.

Habe mir dieses Board zu dem Prozessor bestellt:
Darauf passen DDR4 Arbeitsspeicher.
ups das war ausversehen, in meiner buy list war auch das A board haha.
und ich möchte auch nicht noch auf DDR5 warten.. wäre schon öde paar Monate auszuhalten
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Ich glaube die Kühlplatte von dem hier ist aus Kupfer soweit ich es auf dem Foto erkenne right?
Der Kühlerboden ist aus Kupfer und selbst wenn sie vernickelt wäre, wäre es gut. Wäre ja dann vernickeltes Kupfer.
Auf der Herstellerseite konnte ich auch ein Bild der Unterseite des Kühler sehen.

Die AIO sieht natürlich optisch sehr gut aus und macht sich sicherlich sehr gut in einem neuen System.
Habe aber ein Problem mit solchen AIOs, und zwar deshalb:
Radiator Material : Aluminum
Verstehe auch nicht wieso immer mit AIOs am Radiator gespart wird.
Denn anders kann ich mir kein Grund dazu erklären, wieso statt Kupfer ständig ein Radiator aus Aluminium verbaut wird.

Aus Kombinationen von Aluminium und Kupfer an einem Kühlkörper wo sowohl das Kupfer und auch das Alu von Wasser umspült wird, sollte man verzichten, das gibt irgendwann elektrochemische Korrosion. Korrosionsschutz zögert diesen Vorgang nur etwas raus und kann es nicht gänzlich verhindern. Es entsteht Grünspann und dadurch verstopfen die feinen Lamellen im Kühler und die Wärmeaufnahme nimmt ab und auch der Durchfluss.

Kannst auch mal in diesem Thema reinschauen, da wird es zurzeit auch behandelt:
Werkstoffe Wasserkühler

Mit der Zeit verdunstet Wasser und manche AIOs lassen sich noch nicht mal nachfüllen. Manche haben zwar kleine Schrauben unter einem Garantiesiegel versteckt, was dann zum Garantieverlust führt.

AIOs sagt man nach, das sie wartungsfrei sind, das kommt aber erst so ca. 5-7 Jahre später, wenn gar nichts mehr geht und die durch eine neue AIO ersetzt wird. In dieser Zeit nimmt aber die Kühlleistung ständig ab. Manch AIOs müssen daher bereits nach 3-4 Jahren ersetzt werden.

Daher finde ich AIOs von Alphacool besser, denn hier wird ein Radiator aus Kupfer verbaut, was nicht zu dieser Korrosion führt. Zudem befindet sich sogar ein Einfüllstutzen darauf, wodurch dann auch nach ca. 1-2 Jahre Wasser nachgefüllt werden kann. Die AIO ist auch erweiterbar und Anschlüsse sind verschraubt und lassen sich jeder Zeit inkl. der Schläuche ersetzen. Selbst die intern verbaute Pumpe kann nachgekauft und ausgetauscht werden. In diesem Sinn handelt es sich um eine custom Wakü, die als AIO bereits fertig vormontiert geliefert wird.

AIOs von Alphacool finde ich daher auf langer Sicht gesehen besser.

Daher finde ich diese AIOs besser:

Bitte nicht die älteren Versionen nehmen, die ggf. noch günstiger sein können, denn die neue Ausführung ist komplett neu überarbeitet worden und die Schlauche sind hochwertiger. Auch die Pumpe soll bei den älteren Modelle nicht ganz so leise ausfallen.

Es wird aber nichts dagegen sprechen, wenn du aus optischen Gründen lieber die Gigabyte AIO haben willst.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Servus,

die Kompaktwasserkühlung hat immer noch den Materialmix Kupfer/Aluminium, was ich nach Möglichkeit vermeiden würde.

Mehr als ansprechen und dir eine passende zu verlinken, kann ich leider nicht machen.

Der Arbeitsspeicher ist viel zu teuer, der Aufpreis zu DDR4-3600, CL16 wird sich nicht in entsprechender Mehrleistung spiegeln.

Eine PCIe 4.0-SSD lohnt sich für einen Spiele-PC immer noch nicht:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Da du auf die Ka... hauen willst, vermisse ich ehrlich gesagt eine RTX3090, und selbst für die RTX3080Ti würde ich einen UHD-Monitor kaufen:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Dann noch ein Hinweis, du kannst offene Fragen ruhig hier stellen, und musst dafür keine extra Themen eröffnen.

Es gibt da sicher Ausnahmen wie z.B. eine selbst zusammengestellte Wasserkühlung, ansonsten wird hier ziemlich viel abgedeckt.

Gruß,

Lordac
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Synner

Synner

PC-Selbstbauer(in)
- i9 12900k

- Corsair h150i Elite LCD 3x 120mm.

- Trident z Neo 32GB 3800mhz CL14

- WD M.2 SN850 1TB

- 3090 Asus ROG Strix OC Gaming

- Asus ROG Strix Z690 Gaming A

- 6x Corsair iCUE QL120mm RGB Lüfter fürs Gehäuse

- Be Quiet Straight Power 11 Platin 1000W

- Lian Li O11 Dynamic

- Dell Alienware AW2721D, 27 Zoll

soo leute, Final diese liste habe ich gestern bestellt und bin auch schon happy, kanns kaum erwarten :wall:
Die Gigabyte Aio habe ich ersetzt durch die neue LCD Aio von Corsair, so kann ich einfach alle RGBs über die iCue software steuern.

und bei den RAMs bin ich auf die 3800mhz gegangen statt 3600mhz da der preisliche unterschied nicht so viel größer war.

anfangs sollte es eine 3080 werden, dann eine Ti und dann wurde es zum Asus Rog 3090, klar deutlich teurer aber was solls, der Gönnjamin in mir hat zugeschlagen, so habe ich in WQHD etwas mehr fps..

Reicht es dann immer noch aus mit dem 1000 Watt Netzteil?
 
Zuletzt bearbeitet:

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Reicht es dann immer noch aus mit dem 1000 Watt Netzteil?
Sollte noch gut ausreichen.
Mein 12900K und meine RTX 3080 laufen auch mit einem 850 Watt Netzteil.

Bei mir ist es am Ende dieses Board geworden.
 
TE
TE
Synner

Synner

PC-Selbstbauer(in)
Sollte noch gut ausreichen.
Mein 12900K und meine RTX 3080 laufen auch mit einem 850 Watt Netzteil.
Ok cool, dann denke ich auch das es ausreichen wird ^^

Bei mir ist es am Ende dieses Board geworden.
auch nicht schlecht, sieht auch sehr nice aus


Ich habe nur folgendes problem, ich möchte alle 9x Corsair RGB Lüfter über die iCue software laufen lassen und steuern etc, ich weiß nur nicht genau welche Corsair Commander ich brauche.

Ich habe 2x von den Lighting Node Core`s
und weiß nicht genau ob ich jetzt noch den Commander Core XT oder Commander Core Pro bestellen muss um alles perfekt anzuschließen.. Ich habe nach videos geschaut aber gut übersichtlich zum verstehen zeigen sie es nicht wirklich :wall:
 
TE
TE
Synner

Synner

PC-Selbstbauer(in)
soooo, es ist soweit! Alles ist aufgebaut installiert und läuft soweit echt super, windows/ treiber und Bios sind frisch, xmp ist ebenfalls aktiv und die Rams laufen auf 3800mhz mit cl14. bin soweit sehr zu frieden und bedanke mich für jede hilfe hier in dem forum 🥳🥳 vielen Dank!! und der neue monitor dazu ist einfach Hammer das spiele erlebnis ist einfach anders
 

Anhänge

  • 03833478-7E31-47E2-BC25-05FE476FCC68.jpeg
    03833478-7E31-47E2-BC25-05FE476FCC68.jpeg
    1,9 MB · Aufrufe: 32
  • 12A01C22-EAA4-4418-9307-05C14A36465B.jpeg
    12A01C22-EAA4-4418-9307-05C14A36465B.jpeg
    2,2 MB · Aufrufe: 33
Oben Unten