Ich brauche eure Hilfe 0ex000000e

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Also hier noch mal die Fehlermeldung von Windows:
- 0ex000000e
Die gibt es nicht.
Die Fehlermeldungen fangen immer mit 0x ... an nd nicht mit 0ex

Mit chdsk /f /r kann ich aber meine SSD nicht prüfen, da "CHKDSK kann nicht ausgeführt werden, weil das Volume von einem anderen Prozess verwendet wird
Starte von einer Windows DVD
Windows 10 1909 18363 ISO / ESD inkl. Updates (deutsch, english) | Deskmodder.de
und starte in die Eingabeaufforderung.
Dann funktioniert auch chkdsk c: /b.
 
TE
TE
M

Michael13006

Kabelverknoter(in)
Ich habs gefixt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! (ich bin etwas blöd)
Also ich weiß nicht ob das auch was gebracht hat jedenfalls habe ich den Scan chdsk /f /r zum laufen gebracht. Der hat dann auch die Festplatte repariert, danach gings aber immer noch nicht.
Dann habe ich mal auf UEFI umgestellt, einfach so (hatte ich vorher ja auch schon), um nach der im UEFI aufkommenden Fehlermeldung zu suchen (startup.nash). Da bin ich zufällig auf ein Arabisch/Französisches Video gestoßen, was aber das gleiche Mainboard hat wie ich. In dem Video hat jemand dann gezeigt wie es geht, was mir aber nicht geholfen hatte (er hat auf Legacy+UEFI) umgestellt. Mir Dulli ist aber erst da die Option "UEFI Hard Disk Drive BBS Priorities" aufgefallen. Da muss man dann den "Windows Boot Manger" einstellen und dann geht es. Tja, manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Ich frage mich aber trotzdem warum es dann immer ging wenn ich die SSD wieder neu angesteckt hatte.
Ich habe nur noch zwei Fragen. Und zwar ist es für die Schnelligkeit beim Bootvorgang egal, ob man jetzt im Legacy+UEFI startet oder im UEFI oder? Habe jetzt sogar der MSI Boot Boost aktiviert, aber gefühlt braucht mein PC minimal länger zum hochfahren, als vor dem ganzen Schlamassel.
Jedenfalls Danke für die Ratschläge, hoffe habe eure Zeit nicht verschwendet :D
 

maverick80

Komplett-PC-Aufrüster(in)
möglich das sich windows irgend was ins mbr geschrieben hat wegen hdd und ssd
aber es konnte ja nur irgend was mit dem windows boot zutun haben
daher die reperatur
 

NuVirus

PCGH-Community-Veteran(in)
deswegen für ne windows installation am besten nur die SSD angesteckt lassen (Sata Kabel abstecken reicht) auf die Windows drauf soll so schreibt sich nix auf die anderen Platten
 
Oben Unten