I9 12900K mit AIO bequiet 360mm

Lantis86

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi,

Hab einen I9 12900k und ne RTX 3090 als FE. Als CPU Kühler ist im Deckel die bequiet Silent Loop 2 360mm verbaut, in der Front 2 140mm Lüfter und AM Heck ebenfalls 140mm Lüfter.

Gehäuse ist das Meshify 2. Alle Filter drin, auch im Deckel.

In Prime Small FFT erreiche ich nach wenigen Sekunden 100 Grad sowie Throtteln. Wird Prime beendet geht die Temperatur schlagartig auf 34 Grad zurück. Laut HwInfo.

Das BIOS ist das aktuellste von Asus, dort wurden auch die Powerlimit defaultwerte von 4095 Watt bei Short und Long Duration auf 241 Watt gesetzt von Asus. Dort habe ich noch nichts verändert.

In Spielen wie Battlefield 2042 erreiche ich in WQHD Temperaturen von 55 bis kurzzeitig (ein paar Sekunden) 72 Grad max. Die GPU ist Undervolted auf 1800MhZ und 0.875 V und hat max 62-65 Grad.

Ist das Verhalten so normal? Ich finde das irgendwie merkwürdig das Prime 95 innerhalb von Sekunde die CPU auf 100 Grad bringt.

Wärmeleitpaste ist die Kyronaut und die Wakü mit dem offiziellen 1700 Sockel Kit ausgestattet worden.

Die Paste wurde ganz dünn aufgetragen. Sollte ich diese nochmal erneuern oder lieber als Punkt oder Kreuz auftragen?

Danke euch schonmal!
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Ist das Verhalten so normal?
Ja.

Ich finde das irgendwie merkwürdig das Prime 95 innerhalb von Sekunde die CPU auf 100 Grad bringt.
Wenn du alle Limits ausgestellt hast und Prime Small machst haut die CPU weit über 300W Abwärme raus auf der Fläche eines Fingernagels. Es ist völlig egal wie gut der Kühler ist, das ist schlichtweg nicht kühlbar weil die Wärmeleitung von Chip zum Kühlerboden das nicht schafft. Dass das so extrem schnell rauf und runter geht liegt daran, dass wir hier nur von wenigen Gramm Material reden das seine Temperatur so schnell ändern muss - entsprechend klein ist die Trägheit.
 

TollerHecht

Freizeitschrauber(in)
Gibt viele hier die immer wieder behaupten die Kühlung wäre unterdimensioniert oder WLP falsch aufgetragen / Kühler sitzt nicht richtig.

Beim 12900K hat Alk schon alles dazu gesagt ... es ist schlicht nunmal so dass die innerhalb weniger sekunden auf 100 sind. Auch mit meiner alten Fractal S36 war das der Fall. Einzig Powerlimit unter 200W setzen und gescheite Custom mit potenten Block schafft da Abhilfe.
 
Oben Unten