• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

I7 8700k geköpft

Noel1987

Software-Overclocker(in)
I7 8700k geköpft

Guten Tag
Habe Einen 8700k Tray gekauft und direkt geköpft
Habe nichts an der Spannung oder am Takt gemacht
Steht irgendwie Standart auf 4.3 ghz
Sollte es nicht normal 3.7ghz sein ?
Ist die Temperatur für eine 360 aio in Ordnung?
Getestet wurde mit Prime 95
 

Anhänge

  • 20191002_031807.jpg
    20191002_031807.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 149

SamTingsWong

Schraubenverwechsler(in)
AW: I7 8700k geköpft

Hi,
4,3GHz sind der Allcore-Boost, 3,7GHz der Basistakt.
Den siehst Du aber nur unter widrigen Bedingungen, oder wenn Du im BIOS den Verbauch auf die Nenn-TDP begrenzt.
Wenn Du dort auf die vorgesehenen 95W begrenzt, wird der Takt nach kurzer Zeit nur noch die 3,7GHz betragen.
So, wie das bei einigen Medion-Rechnern der Fall war...
 

Ellina

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: I7 8700k geköpft

Kannst du uns verraten ob und in wie fern du was in bios eingestellt hast?

Welche Prime95 version ist das? die bis 26.6 oder die danach? (Wegen der Befehlszeichen AVX)
 
TE
Noel1987

Noel1987

Software-Overclocker(in)
AW: I7 8700k geköpft

Im BIOS hab ich alles auf Auto also nichts eingestellt
Prime 95 ist die aktuelle Version
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
AW: I7 8700k geköpft

Viele Mainboard übertakten bereits von Werk aus und das scheint bei dir auch der Fall zu sein, sieht man am krummen Takt der angezeigt wird. Für Stock als was Intel vorgibt muss man oft selbst Hand anlegen. Ansonsten sind die Temperaturen auch gut. Da du direkt geköpft hast kannst auch nicht ein Vergleich machen und jeder Prozessor wird auch zusammen je was als Kühler verbaut wird anders reagieren. So kann man keine allgemeine Aussage dazu treffen.
 
TE
Noel1987

Noel1987

Software-Overclocker(in)
AW: I7 8700k geköpft

Ja hätte ich vorher mal testen sollen aber hatte keine Lust den wieder aus und einzubauen
Werd mal schauen ob ich den optimiert bekomme muss mich dazu aber erst mal einlesen
 
TE
Noel1987

Noel1987

Software-Overclocker(in)
AW: I7 8700k geköpft

Also
Habe den Multi auf 47
Avx offset auf 3
CPU Spannung fix auf 1.25

Das Problem ist das trotz avx abschalten im Prime Test zur Ermittlung der Temperatur der Multi auf 42 absinkt und die vcore auf 1.1v

Hab mit gerade ein Video von der Bauer angeschaut und werde mal danach gehen nur das ich nicht auf 5ghz gehen würde

Wenn er bei mir 4.7 oder 4.8 ghz Sollte läuft und dafür ein paar Grad kühler läuft habe ich damit kein Problem

Gehe auch davon aus das mein Asus z370-f das eher mitmacht wegen den spannungswandlern
Leider sagt mir die vrm Liste nicht viel


Geht jetzt nur um das ausloten der Spannung der CPU
Wie mache ich das am besten 1.35 eingeben testen und wenn es läuft weiter runter gehen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Ellina

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: I7 8700k geköpft

Ja hätte ich vorher mal testen sollen aber hatte keine Lust den wieder aus und einzubauen
Werd mal schauen ob ich den optimiert bekomme muss mich dazu aber erst mal einlesen

Sorry das agoment "Lust" zieht net. Mich würde interessieren wass der cpu stock kann und dann halt wass der cpu fast maximum kann.

Also
Habe den Multi auf 47
Avx offset auf 3
CPU Spannung fix auf 1.25

Das Problem ist das trotz avx abschalten im Prime Test zur Ermittlung der Temperatur der Multi auf 42 absinkt und die vcore auf 1.1v

Hab mit gerade ein Video von der Bauer angeschaut und werde mal danach gehen nur das ich nicht auf 5ghz gehen würde

Wenn er bei mir 4.7 oder 4.8 ghz Sollte läuft und dafür ein paar Grad kühler läuft habe ich damit kein Problem

Gehe auch davon aus das mein Asus z370-f das eher mitmacht wegen den spannungswandlern
Leider sagt mir die vrm Liste nicht viel

Das problem ist dass die 29.9 version von prime95 AVX nutzt und der den offset 3*100 = 300 mhz runter taktet damit der cpu nicht verklüht.
Dass sollte ja klar sein deswegen habe ich auch direkt nach der prime95 version gefragt nimmst du die 26.6 dann ist kein AVX dabei und dann hast du einen andere stablität und vor allen du grillst den cpu net sondern du hast so viel wärme wie unter last wäre.

Wo wir bei Last sind. Last ist dass wie in spielen oder andwendungen video schnitt und wird an ein prime95 als syntetischer benschmark nicht heran kommen darum geht es in direkt weil du dann wenn prime ca.. 90 grad hat kannst du damit rechnen dass du um die 80 grad bist und damit voll in grünen bereich.
Dass mit den Absinken kann damit zu sammen hängen das der cpu einfach zu heis ist und deswegen runter taktet. oder hast du den boost deaktiviert?

Hier wäre zu erwähnen dass eventuell in sommer wo es so heis werden kann zum schutz des cpus bisschen den takt runter gegangen werden könnte um die temperaturen ein wenig runter zu bekommen damit er nicht zu warm wird.

Welche Programme hast du offen um die Temperatur zu messen?

Geht jetzt nur um das ausloten der Spannung der CPU
Wie mache ich das am besten 1.35 eingeben testen und wenn es läuft weiter runter gehen?
mach die einstellungen die du 24/7 nutzen möchtest.
 
TE
Noel1987

Noel1987

Software-Overclocker(in)
AW: I7 8700k geköpft

So nach kompletten einstellen im BIOS bin ich unter Prime95 bei ausgeschaltetem avx bei einer Temperatur von 70 Grad angekommen
Dies ist bei 4.8 ghz und 1.3V
LLC auf 5
Cache Takt auf 44
Denke das dies unter Prime ein guter Wert ist
Würde vllt noch mehr gehen aber ich hab halt kein High end Board und deswegen lasse ich das so

Zu ellina
Ne hatte echt keine Lust und ich will nicht wissen was sein kann sondern wie es fertig ist
Ob ich jetzt 5 10 oder 15 Grad kühler bin juckt mich nicht

Hatte einfach noch stromsparfunktionen an die runtergetacktet haben diese nun ausgestellt
Trotzdem danke ich dir für die Infos mit avx
Habe zur Sicherheit avx offset eingestellt
Pc steht im Keller deswegen macht's im Sommer nicht viel aus
 
Oben Unten