i7 860 wieso nur 209 bckl?!

geheimrat

PC-Selbstbauer(in)
Hallo werte community...ich habe eben einen test gelesen, da hatten zwei evga und ein gigabyte board mit einem i5 750 einen bckl von 255!! bei nem multi von 15...und kamen so auf 19x234...kann es sein dass ich irgendwas falsch mache, oder ist mein board einfach nur "schlecht"?!

thx:daumen:
 

-_Elvis_-

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Wäre ganz interessant was genau das für Boards waren und welche Spannungen die hatten. Außerdem ist die Kühlung wichtig.
Bei dir..
Du müsstest schon etwas mehr Infos geben.
(Spannungen usw.)
Setz mal den Multi ganz niedrig und teste dann.
Aber vllt geht ja auch nicht mehr, ist ja nicht immer gleich.
( hab grad keine Idee wie weit man den BCLK bei einem i7 "normal" bekommt.

Aber mal davon abgesehen: der 860 hat doch eh nen relativ hohen multi, da brauchst doch nicht so einen hohen Referenztakt.
 

XFX_GTX280_XT

Software-Overclocker(in)
Mehr als 215-220 BLCK bei nem i7-860 sind schon High-End, von daher gesehen, würd ich mir mal keinen Kopf machen, ausserdem hat das Teil auch mit deinem aktuellen Takt von 3,37 Ghz doch schon Dampf ohne Ende, oder ;)
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Das ist nicht grade so schlecht das du da geschaft hast. Da geht nicht viel mehr so weit ich weiß. Die i7 auf 1156 Sockel habe das selbe Problem wie die i7 auf 1366 Sockel irgent wann ist schluss mit dem BLCK.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
NUR 209 BCLK... ok... was hast du erwartet? 300?
Nein mal im Ernst, 209 ist bei weitem nicht schlecht, viele schaffen nicht mal die 200 also beschwer dich nicht ;-)

BTW: bei mir is bei 215 Schluss^^
 
Oben Unten