Hunt Showdown hängt im Ladebildschirm

Mulgrim

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo, wie oben beschrieben kann ich kein Hunt mehr spielen, da es im Ladebildschirm direkt nach dem Start nicht mehr weiter geht. Es ist nur der Nebel zu sehen und sonst passiert gar nichts mehr. habs auch schon länger laufen lassen, aber es geht nicht weiter.

Ich habe das Spiel schon 2 mal neu runtergeladen, alle treiber aktualisiert, über Steam repariert, als Adminstrator gestartet und den Pc neu gestartet.
Nicht hilft aktuell und ich finde auch keine Lösung zu dem Problem.
Kann mir da jemand weiterhelfen?

Meine Hardware:
Ryzen 3600
16Gb DDR4 Ballistix
RTX 2070 Super
und Windows 10

Vor einigen Monaten lief es noch Problemlos und ich habe in der Zeit nichts verändert, ist noch die selbe Hard und Software.
 

Z3Rlot

Software-Overclocker(in)
Ich und ein Kumpel wollten gestern auch Spielen.
Selbes Problem.
Nebel und 20 minuten gewartet.
Treiber Nvidia 471.96
Auflösung habe ich auch schon mal geändert 1080p 60 hz.
G sync ausgestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Mulgrim

Mulgrim

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo, wie oben beschrieben kann ich kein Hunt mehr spielen, da es im Ladebildschirm direkt nach dem Start nicht mehr weiter geht. Es ist nur der Nebel zu sehen und sonst passiert gar nichts mehr. habs auch schon länger laufen lassen, aber es geht nicht weiter.

Ich habe das Spiel schon 2 mal neu runtergeladen, alle treiber aktualisiert, über Steam repariert, als Adminstrator gestartet und den Pc neu gestartet.
Nicht hilft aktuell und ich finde auch keine Lösung zu dem Problem.
Kann mir da jemand weiterhelfen?
Cache Leeren und Overlay deaktivieren hats auch nicht gebracht
 

ShiZon

PC-Selbstbauer(in)
Was steht denn in der Ausnahmeliste unter Windows Firewall bei Hunt: Showdown?


Wie wäre es einen älteren Grakatreiber zu verwenden, eine oder zwei Vorgängerversionen. Es scheint fast so, als wäre es ein Softwareproblem.

ShiZoedit: An alle, sind denn die PC's übertaktet? Einige Games reagieren da echt zickig drauf.
 

Z3Rlot

Software-Overclocker(in)
Ich gehe erstmal auf Win 11 und dann teste ich das mit der Win Firewall.
Ich glaube so langsam das es an den Server liegt.
Probiere nacher nochmal wenn alles glatt läuft hier.
Erstmal Danke :)
 

Z3Rlot

Software-Overclocker(in)
Windows 11 habe ich jetzt komplett neu installiert.
Die SSD habe ich komplett gelöscht und Steam und das Spiel neu runtergeladen.
Der Treiber ist der 472.12 Nvidia für Win11.
Läuft jetzt wieder.
Woran es nun gelegen hat weiss ich nicht aber es läuft.
 

ShiZon

PC-Selbstbauer(in)
Windows 11 habe ich jetzt komplett neu installiert.
Die SSD habe ich komplett gelöscht und Steam und das Spiel neu runtergeladen.
Der Treiber ist der 472.12 Nvidia für Win11.
Läuft jetzt wieder.
Woran es nun gelegen hat weiss ich nicht aber es läuft.
Meine Vermutung, das es mit dem Update von Windows 10 auf 11 zu tun hat, das Hunt: Showdown deswegen zerschossen wurde, echt kurios.:confused:
 

ElPierroBZ

Schraubenverwechsler(in)
Hallo.

Ich habe hierzu den Crytek Support kontaktiert und folgende (bei mir war es die Lösung) Antwort erhalten:

"Open Steam - Go to Library - Right Click on Hunt:Showdown - Properties - Local Files - Browse, and delete User folder in that root."

Grüße
 
Oben Unten