Hitzeproblem RTX 2080 SUPER WINDFORCE OC

TE
TE
M

Muha81

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Habe die Version erst vor ein paar Tagen heruntergeladen. Update-Check war auf wöchentlich eingestellt. Daher wohl noch keine Meldung. Ist nun aber aktuell. Danke für den Youtube-Link zum Undervolting. Schau ich mir mal an und probiere mich da mal aus :)
Die Temperaturen im Time Spy waren meist um die 80 Grad bzw. im Hotspot um die 100 Grad. Maximum bei 103 Grad.
Danke nochmal für eure Unterstützung!
 

Markzzman

Software-Overclocker(in)
80 Grad ist nicht wild.
Auch die 103 Grad die sogar das maximale waren sind durchaus normal.

Aber klar wenn du möchtest kannst du trotzdem dich noch ans undervolten versuchen und da noch bisschen was rausholen.
 
TE
TE
M

Muha81

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also ich habe jetzt mal mit Undervolting gespielt. Dazu ein paar Screenshots anbei.-273 gesamt und +63 bei 900...
Gebracht hat es meiner Meinung nach nichts, aber vielleicht weiß ich auch einfach nicht, wo ich genau hinschauen muss um den entscheidenden Unterschied zu erkennen. Temperaturen scheinen nahezu identisch zu sein und daher auch die Lüfterdrehzahlen. Zugegeben: Die Zimmertemperatur ist heute bei 29 Grad keine Optimalbedingung... Mit Undervolting 80,5 Grad Maximum bzw. 105 Grad Maximum im Hotspot sind für so einen Stresstest in Ordnung (egal ob mit oder ohne Undervolting?
 

Anhänge

  • Time Spy Part 1 eigene Lüfterkurve mit Undervolting 20.07.22.jpg
    Time Spy Part 1 eigene Lüfterkurve mit Undervolting 20.07.22.jpg
    319,8 KB · Aufrufe: 5
  • Time Spy Part 1 eigene Lüfterkurve ohne Undervolting 20.07.22.jpg
    Time Spy Part 1 eigene Lüfterkurve ohne Undervolting 20.07.22.jpg
    292 KB · Aufrufe: 6
  • Time Spy Part 2 eigene Lüfterkurve mit Undervolting 20.07.22.jpg
    Time Spy Part 2 eigene Lüfterkurve mit Undervolting 20.07.22.jpg
    276,4 KB · Aufrufe: 3
  • Time Spy Part 2 eigene Lüfterkurve ohne Undervolting 20.07.22.jpg
    Time Spy Part 2 eigene Lüfterkurve ohne Undervolting 20.07.22.jpg
    276,4 KB · Aufrufe: 3
  • Undervolting gesamt.jpg
    Undervolting gesamt.jpg
    131,8 KB · Aufrufe: 4
  • Undervolting plus62 bei gesamt -273.jpg
    Undervolting plus62 bei gesamt -273.jpg
    133,9 KB · Aufrufe: 6
  • während Time Spy eigene Lüfterkurve mit Undervolting -273 alles und plus 62 bei 900 - 20.07.22.jpg
    während Time Spy eigene Lüfterkurve mit Undervolting -273 alles und plus 62 bei 900 - 20.07.22.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 3
  • während Time Spy eigene Lüfterkurve ohne Undervolting 20.07.22.jpg
    während Time Spy eigene Lüfterkurve ohne Undervolting 20.07.22.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 5
TE
TE
M

Muha81

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich habe nicht bis zum Maximum ausgereizt, sondern mich an das Maximum gehalten, was bei dem Youtube-Link angewendet wurde (da hier auch eine RTX 2080 Super verwendet wird).
Ja, ich teste nochmal nachts bzw. heute ist es ja auch schon um einiges kühler hier bei uns und es regnet.
Aber: Ich habe gestern mein meistgespieltes Spiel gespielt und konnte wieder von 2560x1080 hoch gehen auf 3360x1440 ohne dass Lüfter oder Temperatur sich negativ bemerkbar gemacht haben (trotz 29Grad Zimmertemperatur), was ich so nicht erwartet habe, da dies direkt nach Auftragen der neuen WLP auch nicht der Fall war. Wirkt sich das Undervolting auch aus, wenn die GPU keine 80-100% Last fährt sondern auch schon deutlich darunter? Ansonsten könnte ich mir das nicht erklären. Aber man kann ja auch mal positiv überrscht werden :)
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich habe gestern mein meistgespieltes Spiel gespielt und konnte wieder von 2560x1080 hoch gehen auf 3360x1440 ohne dass Lüfter oder Temperatur sich negativ bemerkbar gemacht haben (trotz 29Grad Zimmertemperatur), was ich so nicht erwartet habe, da dies direkt nach Auftragen der neuen WLP auch nicht der Fall war.
Hier siehst du den praktischen Erfolg deiner Bemühungen, so solls auch sein :daumen:
Wirkt sich das Undervolting auch aus, wenn die GPU keine 80-100% Last fährt sondern auch schon deutlich darunter?
Die Auslastung ist nebensächlich, untervolten greift immer.
 
TE
TE
M

Muha81

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Habt vielen Dank! Ich bin nun quasi rundum zufrieden und alles funktioniert wieder wie es soll (und sogar besser als vorher) :)
Lieben Dank und schönes Wochenende <3
 
Oben Unten