Hilfe bei Vorgehen Daten sicher übertragen XP zu WIndows 10

-MIRROR-

Volt-Modder(in)
Hallo,

entschuldigt die verwirrende Überschrift. Folgende Situation:

Meine Oma hat Windows XP und alte Hardware
Ich will es ihr so leicht wie möglich machen und kaufe einen Komplett-Office-PC
Testweise möchte ich die SSD im neuen PC partitionieren und auf die eine Partition ihre alte Festplatte spiegeln, auf der anderen soll das vorinstallierte Windows 10 sein, wo ich nur Daten manuell übertrage, die sie benötigt

Jetzt meine Frage, wie stelle ich das am besten an?

Das partitionieren, das spiegeln, welche software benötige ich und woran sollte ich denken damit das am Ende was wird, wenn ich mal bei ihr bin ein paar Tage über Weihnachten?

Der Sinn der Partition und Spiegelung stellen eine Absicherung dar und dienen auch als Vergleich und bietet Unabhängigkeit von der langsamen alten Festplatte, sobald die Daten einmal vollständig gespiegelt wurden auf die SSD.


Liebe Grüße
-MIRROR-
 

Hatuja

Software-Overclocker(in)
Neu Partitionieren kannst du mit Windows Boardmitteln (Datenträgerverwaltung) machen.
Eine OpenSource Freeware zum Klonen wäre Clonezilla.

Die Frage ist, warum das alte System auf eine neue Partition spiegeln? Was versprichst du dir davon?
Dadurch gewinnst du meiner Meinung nach nichts. Booten kannst du den neuen PC von der Partition so oder so nicht.
Warum die alte HDD nicht (per USB) an den neuen PC anschließen und den Inhalt in ein Verzeichnis "C:\PC-ALT" auf der neuen SSD kopieren?

Wenn du die Daten einfach kopierst, kannst du z.B. gleich das WINDOWS-Verzeichnis weglassen oder andere "Temp"-Verzeichnisse. Beim Klonen würde so etwas mit kopiert werden und die Partition müsste entsprechend groß sein.
Wenn man Windows und die Programme "As-Is" benutzt, wird nur auf C: gearbeitet und die zweite Partition nicht genutzt. Der komplette Speicherplatz der zweiten Partition wäre dann "verloren".
 

Tolotos66

Volt-Modder(in)
Außerdem bleibt die Frage, ob mit so einem Wunsch/Vorgehensweise überkaupt noch auf alle XP-Daten unter WIN10 zugegriffen werden kann.
Gruß T.
 
Oben Unten