Hilfe bei Hardware Auswahl - Besonders Mainboard

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
Danke nochmal für die Tipps.
Er wird wohl in etwa so ausfallen.
2 Dinge die zumindest ich ändern würde. So einen fetten CPU-Kühler brauchste nicht. Für den 65W-Prozzi langt selbst ein Freezer für ~25€ gut aus. Ich würd da den Mittelweg gehen und den Brocken 3 verbaun, der kommt selbst mit dem 5900X gut klar.

Beim RAM besser schnelleren nehmen (statt den 3200Mhz 3600Mhz verbauen), ist der Sweetspot bei Ryzen...

Gruß
 

chill_eule

¡el moderador!
Teammitglied
Bei der SSD kann man auch locker noch 30-40€ einsparen :ka:

Vor allem auch gleich m.2 NVMe verwenden:
(schneller, günstiger, ohne Kabelsalat)

 
TE
TE
Louis-BP

Louis-BP

Schraubenverwechsler(in)
Mhhh okay danke, was ich am Kühler spare kann ich dann in den RAM stecken.
Und die SSD habe ich bereits bei meinem Verbaut, hatte die damals (vor 5-6Jahren) für einen Laptop zum "upraden" gekauft. Da war vorher eine HDD drin. Seitdem benutze ich die. Aber könnte mir noch eine kleine (500gb evt.) m.2 fürs Windows holen damit der nochmal bisschen schneller startet. 🤔

Gab es von Nvidia Seite her schon etwas wann neue GPUs nachgeliefert werden? Momentan sind die ja überall ausverkauft.
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
Die RAM-Riegel sind ok. Kannst ja nochmal die endgültige Konfig posten. Wie hat hier jemand mal gesagt, für`s Feintuning oder auch Absegnung:D

Gruß
 

psalm64

Freizeitschrauber(in)
Wenn Du gerne blingbling willst und Du Dich schon für die Corsair-RAM entschieden hast, dann wäre das vielleicht etwas für Dich:
Dann wären alle 4 RAM Riegel "belegt", das macht optisch schon was her mMn.
 
TE
TE
Louis-BP

Louis-BP

Schraubenverwechsler(in)
Hatte ich auch schon überlegt. Dachte auch erst den weißen RAM. Aber ich glaube mir dem schwarzen Rest sieht das nicht aus.
Hatte mich jetzt gegen den 5600 und für den 3600 entscheiden, weil der glaube ich für meine Bedürfnisse reicht und dich deutlich günstiger ist.
Und fürs Gehäuse habe ich mich auch nicht entschieden aber da müsste eigentlich jeder Midi Tower der eine ATX Basis hat passen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Louis-BP

Louis-BP

Schraubenverwechsler(in)
Hatte mir soweit alle teile bei Alternate zusammengestellt um zu sehen wo ich Preislich lande. Allerdings haben die nur den Ryzen 5 3600XT aber soweit ich sehe ist der nicht viel anders oder? Bisschen mehr Ghz wenn ich das richtig sehe mehr nicht.

Edit: Gerade gesehen Mindfactory ist doch günstiger hatte mich verguckt.

Komme zwar über meine eigentliche Budget Grenze aber da man halt leider nichts machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten