• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Hilfe bei AM3-Sys

-Bloom-

Kabelverknoter(in)
hallo User!

ich habe vor mir ein AM3-System im High-end-bereich zusammenzustellen. Ich habe hier schon in einigen Foren/Beiträgen was drüber gelesen, aber keins von den gefunden hatte den kick den ich mir für mein Sys überlegt hatte.

Einige von euch werden sich 100% gleich über mein geplantes CF herfallen wie die Fliege aber okay so ist es halt. Nun zu meinem System an dem ich mir schon ne weile den kopf zerbreche.

Folgende Komponten kommen rein, wenn ich ihn habe schreibe ich auch nen extra post zu:


  1. [FONT=Comic Sans MS, cursive]CM Storm Sniper Window Edition[/FONT]
  2. [FONT=Comic Sans MS, cursive]AMD Phenom II X4 965 Black Edition 125W[/FONT]
  3. [FONT=Comic Sans MS, cursive]EKL Groß Glockner Blue Edition (habe ich schon) - geht der über den RAM?
    [/FONT]
  4. [FONT=Comic Sans MS, cursive]ASUS Crosshair III Formular[/FONT]
  5. Thermaltake Extreme Spirit II North & Southbridge Cooler[FONT=Comic Sans MS, cursive] - passt der?[/FONT]
  6. [FONT=Comic Sans MS, cursive]Mushkin eXtreme Performance AM3-Edition 8GB 1600Mhz[/FONT]
  7. [FONT=Comic Sans MS, cursive] 2x HD 5000er (auf die neue warten) - z.Z. 8600GT
    [/FONT]
  8. [FONT=Comic Sans MS, cursive]Creative Labs SoundBlaster X-Fi Elite Pro, 7.1[/FONT]
  9. [FONT=Comic Sans MS, cursive] Killer Xeno Ultra[/FONT]
[FONT=Comic Sans MS, cursive]
Würden dieses Komponeten zueinander passen? stehen sich Grakas mit der SK un der Netzwerkkarte nicht im weg?
[/FONT]
 
G

Gast20141208

Guest
Bei der CPU reicht der 955er.
Der Ram hat eine zu hohe Spannung, nimm einen mit 1,5V.

Wieso unbedingt CF?
 

ole88

PCGH-Community-Veteran(in)
ok vom ram her nimm bitte einen andren nimm denn von corsair der bei alternate für dieses mb empfohlen werden, ich hab zwei wochen dilema hinter mir und der 955 reicht vollkommen
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
Das Board ist recht fett, braucht man nicht unbedingt.
Ob man eine extra Netztwerkkarte braucht weiß ich nicht, ich tippe mal auch nöö. ;)
Eine 5870 reicht, der 955 ebenso.
Einen extra Chipsatzkühler brauchst du nicht.
Die RAMs sind recht hoch, nimm lieber normale.
 
G

Gast20141208

Guest
Außerdem verliert man die Garantie, wenn man den Chipsatzkühler wechselt.
 
TE
-Bloom-

-Bloom-

Kabelverknoter(in)
danke für die ersten tipps. aber wie gesagt habe ich ja vor ein highender drauszumachen. so nachdem motto: was kann man aus AMD so rausholen.

@fadi - ich denke mal dass der 965 mir lieber ist, auch wenn 20€ = 200Mhz nur sind. den haben nicht viele. geld ist auch net so wichtig, bleibe aber bei AMD. Ich dachte an CF, weil ich gelesen habe dass 2 Grakas mehr FPS mir in games bringen als eine....

@ole88 - zu mir sagen der 955 reicht aber selbst nen 965 haben warum das? die bei alternate sind die auch CL7 un extra für AM3

@quantenslipstream - die ultra kommt deshalb rein um noch den letzten ping rauszukitzeln un weil ich high-end möchte. der chipsatzkühler wird doch seinen nutzen haben. je mehr küühlung das mb bekommt umso besser un er leuchtet wie de GG bl. ed. Zum mb das ist das einzigste was mir persönlich so gefällt her vom design. was meinst mit normale bzw. wie hoch sollten sie maximal her sein, dass sie unter der cpukühler passen?

ich hoffe ihr versteht mich ein bisschen......
 
G

Gast20141208

Guest
CF bringt aber auch Probleme.
Die Mikroruckler hat ATI noch nicht im Griff.
 

ole88

PCGH-Community-Veteran(in)
naja weil beim 965 kommst seltsamerweise über 3,7 nicht raus und beim 955 kommst sehr viel weiter. weiß nicht warum.
ja die Corsair 4 GB CMX4GX3M2A1600C8 sind genau die richtigen

und CF ist nicht schlecht allerdings packt das irgendwie mein nt nicht obwohl es 750 watt hat
 
G

Gast20141208

Guest
@quanti
Das wäre dann auch High End.:D

Und das mit dem Chipsatzkühler versteh ich immer noch nicht.
Vor allem bei dem Schrottteil.
 
TE
-Bloom-

-Bloom-

Kabelverknoter(in)
@ quantenslipstream - wakü kommt mir nicht ins case. ich habe vor, dass mb auf normale methoden, wie lukü, an seine grenzen zubringen. was ist das *CIVH mit Nforce 980a* un wo hast du das gelesen?

@ fadi - ich habe ja auch high-end vor.
ich habe vor mir ein AM3-System im High-end-bereich zusammenzustellen.
schrieb ich ja in meinem anfangsthread. was empfiehlst du mir dann für einen chipsatzkühler à LED. die µ-ruckler sind doch schon besser geworden siehe 5890er, oder habe ich mich da verlesen bei den tests.

@ole - na mal gucken wie hoch ihn bekomme. kann dann wieder son *zufalls-modell* sein. cf wird bei mir klappen vom nt hab mir mitte des jahres nen Tagan PipeRock 900W ATX 2.2 (TG900-BZ) gekauft, weil ich da dachte das ich schon anfange mitt bauen. dann kammen neue teile un ich ließ es stehen. hab hier noch was zum thema cf und 750watt nt: ist von hier ausm preview

Update: Vermutliche Systemanforderungen für Radeon HD 5870
Auf vr-zone.com sind nun die angeblichen Systemanforderungen für eine Radeon HD 5870 Grafikkarte aufgetaucht. Laut Bericht soll für den Betrieb einer HD 5870 ein 500 Watt Netzteil mit zwei 6-Pin-Stromanschlüssen ausreichen. Für einen Crossfire-Verbund mit zwei solcher Karten sollen 600 Watt (vier 6-Pin-Stecker) genügen.

gibt es sonst probs mit dem sys. ach bs wird erstmal vista business 64bit, bis ich mir mal win 7 bit hole, kein plan welches ich brauche.
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
@ quantenslipstream - wakü kommt mir nicht ins case. ich habe vor, dass mb auf normale methoden, wie lukü, an seine grenzen zubringen. was ist das *CIVH mit Nforce 980a* un wo hast du das gelesen?

MSI hat das erste Nforce Board für AM3 in den Startlöchern.
Asus ebenfalls, aber noch gibts weder Bilder noch wie es heißen wird.
Daher dachte ich eben an CIVH. :D
 
G

Gast20141208

Guest
Normalerweise wechselt man den Chipsatzkühler nicht.
Auch nicht, wenn man High End will.
 
TE
-Bloom-

-Bloom-

Kabelverknoter(in)
@quatenstream - aha, ist ne überlegung wert. da die neuen von ati eh zu christmas rauskommen müsste ich bis dahin. warten. aber MSI mit nfoce = nvidia, ist net mein fall. das neue crosshair dagegen schon solange ich noch meine hardware unterkrige ist mir das erstmal egal.

@fadi - warum kühlt man den nicht, habe viel gelesen dass diese auch heiß werden wenn sie übertacktet weden un ich keine lust drauf habe, dass mir deshalb mein board *wegbrennt*. könntest du einen empfehlen oder mich auch nur auf geizhalz verweisen mit der sufu?
 
TE
-Bloom-

-Bloom-

Kabelverknoter(in)
@quatenstream - aha, ist ne überlegung wert. da die neuen von ati eh zu christmas rauskommen müsste ich bis dahin. warten. aber MSI mit nfoce = nvidia, ist net mein fall. das neue crosshair dagegen schon solange ich noch meine hardware unterkrige ist mir das erstmal egal.

@fadi - warum kühlt man den nicht, habe viel gelesen dass diese auch heiß werden wenn sie übertacktet weden un ich keine lust drauf habe, dass mir deshalb mein board *wegbrennt*. könntest du einen empfehlen oder mich auch nur auf geizhalz verweisen mit der sufu?
 
G

Gast20141208

Guest
Chipsätzt werden normalerweise ausreichend gekühlt.
Naja, ein paar Nforce......

Wie extrem willst du denn bitte übertakten?
 

ole88

PCGH-Community-Veteran(in)
das kann ich nur bestätigen, wird nicht wirklich warm. im gegensatz zu nem andren board (asus m4a78-e)
 
TE
-Bloom-

-Bloom-

Kabelverknoter(in)
@Fadi - na so weit übertakten lassen wie cpu + board es hergeben um sagen zu können: *Ich habs geschafft - ja der proll - aber auch um zu gucken wie weit sowas geht.

@quantenstrem + @ole88 na wenn, das so ist kommt der kühler natürlich nicht mit rauf. das ist auch ein grund weshalb mir kein nforcer ins case kommt. ach ole88 der von dir gepostete ram hat doch *nur* cl8. da wäre mir cl7 schon lieber auch wenn man dafür mehr hinblättert. so etra schub gefällt mir dann besser als der preis.

das ganze sys wird ja eh net p/l mäßig sein. da dürfte doch egal sein welche cpu + ram oder? ram sollte aber schon untern cpukühler passen...

habe noch 2 gefunden die mich auch sehr ansprechen wegen cl7. kann mir einer noch erklären, was XMS3 und BEMP ist (kurzform).

1. Corsair XMS3 Dominator GT DIMM Kit 4GB PC3-12800U CL7-7-7-20 (DDR3-1600) (CMG4GX3M2B1600C7)
2. Corsair XMS3 DHX DIMM Kit 4GB PC3-12800U CL7-7-7-20 (DDR3-1600) (TWIN3X4096-1600C7DHXIN G)

Sind beide zu hoch, von der Höhe un geht der 2. auch für AMD?
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast20141208

Guest
Was erwartest du dir denn bitte für einen Extraschub, wenn du CL7 statt CL8 hast?
Latenzen kann man vernachlässigen.
 
TE
-Bloom-

-Bloom-

Kabelverknoter(in)
@fadi - andere invesetiere in frauen oder autos. ich möchte halt für meinen pc das beste. ist das schlimm?

@quantenslipstream - das is ja mal der hammer. wie gesagt geld ist mir beim pc egal. welche höhe dürften die rams max haben dass sie noch unter den cpu kühler passen? ich habe ja 8GB vor un dazu brauche ich ja alle bänke. die 1800er meinst damit wenn ich die übertakte oder von sich aus?

ach mir reichen eigentlich die 1600er. da wird mein system ne weile dranknabber, un der soll ja min. 5jahre halten.
 

ole88

PCGH-Community-Veteran(in)
naja wenn du es riskieren willst durch denn ram dein board kaputt zu machen, frag nicht wie aber mit den patriot rams die angeblich für am3 sein sollen hab ich ohne oc das board nach ner stunde geschrottet, naja wurde mir aber so von alternate (von einer netten dame am telefon^^) so empfohlen, nimm den corsair denn ich gepostet hab wenn du willst das alles reibungslos klappt. ich würde es nicht mehr riskieren, dat mb ist ne ram zicke.
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
1800MHz gehen nicht mit allen Bänken, keine Chance, selbst mit 1600MHz wird es verdammt eng, bei mir ging es zumindest nicht, nicht stabil.
1333er laufen auf alle vier Bänke problemlos.

1800er von sich aus. die kannst du dann auch 2000MHz hochprügeln.
Kannst aber auch gleich ein Kit mit 2000MHz kaufen. KLICK

Aber alle vier Bänke gehen damit nicht, da hast du keine Chance (geht bei Intel auch nicht).

Ich würde es mit 1600er Kits probieren. KLICK
Leg dir den Megahalems zu, der geht. Alternativ kannst du bei den RAMS auch die obere Kante der Kühler abbauen. KLICK
Für den Megahalems musst du aber das AM3 Kit haben. KLICK

Ich tippe mal, dass das je nach Glück mit dem Prozessor 4,3GHz drinne sein soll.
 
TE
-Bloom-

-Bloom-

Kabelverknoter(in)
@ole 88 - is gebongt den nehme ich. soll ja auch reibungslos klappen un schrotten nach ner stunde ist bei dem system auch nicht geplant. da will ich schon drauf achten deshalb auch gefragt, ob das alles so zusammen passt....

@quantenslipstream - wie schon erwähnt den cpu-kühler habe ich schon. der verrichtete auch in meinem desktop-system seine dienste gefällt mir das er dabei leise + kühlt + leuchtet. werde mir also keinen neuen zulegen. ach die 1600er reichen, werde vtl. versuchen die anzutakten. denn so ist es ja schon nen ding für sich was ich vorhabe. den wert von 4,3ghz ist doch nen perfekter ansatz auf den ich anzielen werde, wenn er mit 4ghz stabil läuft ist das okay. werde ihn nätürlich prime95 un andere benchmarks zur kontrolle und zum zeigen dass ich es geschafft habe
 
Zuletzt bearbeitet:

ole88

PCGH-Community-Veteran(in)
die rams sind net kosten bissi mehr als meine^^

naja sag mal quanti wie kommst du auf 4,3ghz wenn bei mir schon mit 3,7 schluss ist?
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
die rams sind net kosten bissi mehr als meine^^

naja sag mal quanti wie kommst du auf 4,3ghz wenn bei mir schon mit 3,7 schluss ist?

Weil meins auf 4,18 geht, mit 1600er RAM und dem Nordwand.
3,7GHz kriege ich stabil mit Multierhöhung hin.
3,9GHz gehts wenn ich nur über den Referenztakt übertakte und den Multi auf Standard lasse.
über 4,2 müssten gehen, wenn ich die Spannung noch um 0,1 Volt erhöhe, aber dann wird er mir zu warm.
Daher auch der Megahalem, mit der richtigen WLP (Flüssigmetall) sollten da noch die paar Grad rauszukitzeln sein, die fehlen mir da halt.

Hatte schon mal 4,26GHz, aber das ging nur mit einem extra 1200mm Lüfter. :D
 

ole88

PCGH-Community-Veteran(in)
ok was wär noch an 3dmark punkte drin bei 4,0ghz? ich hab ja die genannten corsair rams und an denen null verändert, der nb takt ist momentan auf 2484mhz und cpu auf 3726mhz, also einmal multi auf 18x und bus auf 207,0
 
TE
-Bloom-

-Bloom-

Kabelverknoter(in)
mich wundert es zwar dass er von 4,3ghz spricht. so scheint es aber dass es user gibt die es geschafft. wir reden hier doch aber von lukü. ich denke mal er meint die wakü`s un die andren wie trockeneis u.a. den mit lukü habe ich nur 4.0ghz bis jetzt auf ner seite gesehen. das würde mir auch reichen.

@ole88 welche genau von corsair meinst du? da gibt es 2 die mich interessieren die einen Corsair DIMM 8 GB DDR3-1600 Quad-Kit un die andren Corsair DIMM 4 GB DDR3-1600 Kit. welche meinst du? bei beiden sind 955 beiträge dabei. beim dem mit 8GB sind da diese lüfter im weg?
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
Ich hab wie gesagt die verlinkten drinne, aber den Kühlkörper verkürzt, dass sie unter den Nordwand passen.
Die Lüfter hab ich mal gestestet, bringt aber nichts, ist nur laut, das Teil. :D
 
TE
-Bloom-

-Bloom-

Kabelverknoter(in)
danke für diese hätte ich mich auch entschieden, weil sind immer noch 4€ billiger wenn man von ihnen 2 Kits nimmt. du sagtest doch, dass du deine cpu auf 3,7ghz hast un das trotz wakü ich dachte damit ist mehr drin?

hier habe für dich von sysprofile mit users über 3,7ghz bei gleichem mb + cpu


un nun noch 2 für den 965


da soll man einer sagen, dass 3.8Ghz für den 955 und 4.Ghz für den 965 nicht möglich sind. so haben wa wieder ansatzpunkte wie wir unsere hardware besser einstelln können. oder?

so nun habe ich ein gut zusammengestelltes sys. eine frage noch: *gibr es den ram auch bei mindfactory*?
 
Zuletzt bearbeitet:

ole88

PCGH-Community-Veteran(in)
ich hab mal den tip von quanti beherzigt und über denn reverenztakt hochgeschraubt und siehe da es geht auch über 3,7 warum auch immer den multi lass ich auf standart, etz lot ich mal aus wie weit ich noch takten kann und noch booten kann
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
Mit dem Referenztakt sollten man auch die 4GHz knacken können. Das CIIIF bietet die Möglichkeit im Bios zumindest an.
Aber letztendlich liegts halt an der CPU, wenn man ein schlechtes exemplar erwischt hat, kann man nichts machen.
 
Oben Unten