• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

HD 5850 übertakten

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
HD 5850 übertakten

Hallo,

hat schon jemand probiert seine HD5850 zu takten? Meine läuft durch den ATI CCC mit 775/1125 (mehr kann man nicht einstellen) problemlos durch mehrere Stunden Furmark. Ist ja auch noch nicht viel (Standard 725/1000).

Allerdings wird die Karte von Rivatuner 2.24c anscheinend noch nicht unterstützt. Kennt jemand Progs zum OCen dieser Karte?
Neuester Catalyst (9.10) ist drauf.

Danke schonmal MC79
 

Eiswolf93

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: HD 5850 übertakten

MSI Afterburner ist ein Super Tool.

Kannst du überall runterladen.

mfg Eiswolf93
 
TE
Masterchief79

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: HD 5850 übertakten

Okay danke werds mal ausprobieren und die Ergebnisse hier reinposten :daumen:
Wie weit kann man von der Spannung her ca. gehen aufm Core? 1.2V sollten drin sein oder?
 

Eiswolf93

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: HD 5850 übertakten

1,2 Volt sind kein Problem, aber setzt dann den Lüfter sicher auf 100%!

am besten wärs erstmal den max. Takt ohne Spannungserhöhung zu finden und dann langsam die Spannung zu erhöhen. Manche Karten skalieren bei zu viel Volt nicht mehr:)

mfg Eiswolf93
 

Deadhunter

Software-Overclocker(in)
AW: HD 5850 übertakten

gibt es eigentlich noch ein gutes oc-Programm? vergleichbar mit MSI-Afterburner?

das verursacht bei mir leider abstürze von games.
 
TE
Masterchief79

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: HD 5850 übertakten

Ich weiß ja dass jede Karte anders ist usw., aber habt ihr ungefähre Richtlinien an was für nem Takt man sich orientieren kann?

Erstmal mit 800/1150 anfangen und dann weitergehen? Die sollen sich ja echt gut übertakten lassen ;)
Asus will ja demnächst HD5850 OC Varianten mit 1040/1250 rausbringen... :ugly:

Edit: Sehe grade mit dem Afterburner kann man auch nicht höher als mit CCC takten? Immer wenn ich was höheres als 775/1125 einstelle und auf Apply klicke springen die Taktraten einfach wieder zurück...
 

Rotax

Gesperrt
AW: HD 5850 übertakten

Schau mal ob Ati Tray Tools funktioniert, ist auch ein sehr gutes und schlankes Ati OC Programm.
 
TE
Masterchief79

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: HD 5850 übertakten

Das lieber nicht, das hat mir letztens beihnahe mein Win7 kaputtgemacht. Der Rechner ging ins Windows und kurz danach blieb alles hängen. Maus ging noch, aber ansonsten nix.
Und da ich hier nicht mal an meinem eigenen PC bin lass ich das lieber ;)
 

dennis1213

PC-Selbstbauer(in)
AW: HD 5850 übertakten

Das beste ist Amd GPU Clock Toll in Verbindung mit msi Afterburner für die Lüftersteuerung dan kommt die Grafikkarte max bis 85grad höher nicht er niedriger. Ambesten mit GPU-Z die Temps loggen lassen dan weist du es genau. Diese Taktraten kommen von meiner XFX und zwar von der mit der normalen Verpackung. Und für die Taktraten brauchste keine Spannungserhöhungen:daumen:. Viel Glück:)
 
TE
Masterchief79

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: HD 5850 übertakten

Also danke schonmal Leute.
Meine Erfahrungen:

Ab 1.3V bringt es nichts mehr, die Spannung zu erhöhen.
3D Mark lief bisher mit maximal 910/1250 durch, was meiner Meinung nach ein respektables Ergebnis ist (1.28V Spannung). Immerhin liegt man damit weit über eine HD5870, dementsprechend sind auch die Scores ;)

Im Anhang mal den Screen vom Bench (910/1200)

Der Takt reicht mir auch vollkommen, sind ja immerhin fast +200MHz auf den GPU und +250MHz auf den Speicher (was der maximal mitmacht habe ich noch nicht getestet).
 
TE
Masterchief79

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: HD 5850 übertakten

Nein, mehr geht nicht. Mit 1.3V läuft er grade noch so mit 915MHz im 06'er durch und stable ist der Takt auch nicht ;) Und wie schon gesagt, mehr Spannung bringt auch keinen höheren Takt.

Aber das reicht mir auf jeden Fall erstmal ^^ (zumal das nicht mal meine Graka ist, sondern die in nem "Arbeits-PC" meines Vaters den ich mitbenutze).
Bis ich meine HD5970 habe (also die Dual-GPU Variante) komm ich auch noch mit meiner 4870x2 aus. Hoffen wir nur, dass man die auch takten kann, nicht dass die so knapp an die 300W verbraucht, dass man da nichts mehr takten kann...
Oder man schließt 2x8Pin an ^^ Naja wird sich zeigen.

Versuche grade, im 06'er die 26500 Punkte zu knacken, bei 26417 bin ich schon. Beim Speicher könnte noch was gehen.

Edit:
26.5 sind gefallen... Könnte sein, dass die Karte doch noch höher geht, vlt war der eine Absturz einfach nur wegen dem Speicher und nicht wegen der GPU. Mache grade nen Run bei 950/1230 ma schaun ob der durchgeht :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

rabit

BIOS-Overclocker(in)
AW: HD 5850 übertakten

Denke auch Speicher runter GPU hoch.
Meistens sind die Speicher die limitieren zumindest habe ich die Erfahrung gemacht.
Aber übertreibe es net sonst kann Papa net arbeiten.
 
TE
Masterchief79

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: HD 5850 übertakten

Aber übertreibe es net sonst kann Papa net arbeiten.
xD
Naja wir teilen uns den Rechner ja, ich hab ihn ja auch zusammengebaut und bestellt und alles...

3D Mark lief eben mit 1010/1230 durch!! Mal schaun was da noch geht ;)
Die Scores sind auf jeden Fall schon richtig geil, über 27000 Punkte im 06'er und über 19000 im Vantage ;)

--> Anhang
 

rabit

BIOS-Overclocker(in)
AW: HD 5850 übertakten

Na siehste wohl.
Ich würde sogar erst mal sagen das Du den Speicher auf 1200 lässt und langsam mit der Gpu rauf gehst um GPU Limit auszuloten.
Und lüfter auf 100% nicht vergessen!
 
TE
Masterchief79

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: HD 5850 übertakten

Lüfter steht eh immer auf 100%.
1010 ist aber auch schon das GPU Maximum, mehr geht nicht. Mit 1015 ist er hängengeblieben.
Beim Speicher ist er mit 1250 abgestürzt, ich denke mal 1230 ist da schon relativ an der Toleranzgrenze. Ist ja auch eh nur für Benches.

Jetzt wird die CPU noch höher getaktet, vlt pack ich ja noch die 27,5k ;)
 
TE
Masterchief79

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: HD 5850 übertakten

Gibts schon Referenzergebnisse von anderen Leuten oder wie kommst du auf "ganz ordentlich"?
 

Deadhunter

Software-Overclocker(in)
AW: HD 5850 übertakten

mal ne kurze frage,

klappt das übertakten mit mehr als 775mhz nur wenn man das bios flasht?

aber mal so ne kurze frage, ich habe von einer gtx 260 auf ne ati 5850 gewechselt.

aber die leistung ist echt nicht so der hit. gerade mal 1fps mehr in crysis.

und dann frage ich mich halt wie das werden soll wenn dx11 rauskommt.

da wird die karte ja auch nicht aufeinmal 100% mehr leisten oder?

mfg
 
TE
Masterchief79

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: HD 5850 übertakten

Sehr merkwürdig, immerhin hast du mit ner 5850 die Leistung einer Gtx285 und das sollte sich auf jeden Fall bemerkbar machen...
Kann es sein, dass im Treiber ("Grafik") falsche AA Modi eingestellt sind? Wenn SSAA (SuperSamplingAA) aktiviert ist, sollte das einiges erklären ;)
 

Deadhunter

Software-Overclocker(in)
AW: HD 5850 übertakten

ich schaue mal aber ich glaube nicht.

habe extra gestern mein windoof neu aufgesetzt weil ich schon ruckler bei 30fps hatte (warscheinlich nV überreste gewesen).

aber viel gebracht (bis auf das die ruckler weck sind) hat es nicht.

bin erlich gesagt richtig entäuscht.

ich denke das ich sie auch zurück geben werde und mir lieber eine gtx 275-GTX 285 hole.
 
TE
Masterchief79

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: HD 5850 übertakten

Lass es sein und verwende wenn nötig 1-2h auf die richtige Game- und Treiberkonfiguration. Rohleistung hat die Karte genug und im Gegensatz zu den NV auch noch massig übertaktungspotenzial, wie man ja an meinem Beispiel sieht.
Und 27160 3D Marks können sich ja auch sehen lassen, das sollten immerhin 6 Punkte oder so bei HWBot sein, da kommste mit einer 285 nicht hin ;) (morgen muss ich mal eintragen).

Hast du auch die neuesten Treiber schon geladen?
 

Deadhunter

Software-Overclocker(in)
AW: HD 5850 übertakten

ich habe den 9/10 drauf. bin aber gerade am 9/11 installieren.

mal ne frage noch an dich.

zum weiteren übertakten von über 775mhz auf der gpu muss ich die karte ja erst mit einem neuen Bios bestücken oder?

mfg Deadhunter
 
TE
Masterchief79

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: HD 5850 übertakten

Nein, hab ich auch nicht gemacht. Lass das Bios so wie es ist.
Lad dir Rivatuner 2.24c und öffne die Rivatuner.cfg mit dem Editor.
Suche die Zeile, die mit "RV770 = " anfängt. Dort steht schon was, du fügst aber einfach nur ,6898h" an. Komma nicht vergessen und kein Leerzeichen machen!

Das ist dann die Device ID der 5850. Die kannst du jetzt über Rivatuner takten wie du lustig bist (glaube bis 1090/1300).

Die Spannung kanndt du dann noch mit dem msi Afterburner verstellen.
 
TE
Masterchief79

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: HD 5850 übertakten

Ja ich dachte halt der wäre wegen dem Gpu abgestürzt, aber ich hatte den Speicher zu hoch gestellt. Aber bei 1010/1240 ist definitiv Schluss.
 
TE
Masterchief79

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: HD 5850 übertakten

Nachtrag:
Mal eben 5.9 Punkte für den 06'er und 5.7 Punkte für Vantage bei HWBot abgeräumt, mit Stock Cooler auf der Karte und Lukü auf der CPU lol
Masterchief79 hwbot profile
Vlt knacke ich noch die 28k in 06 und die 20k im Vantage, mit ordentlich CPU OC.
Außerdem seh ich grad, dass ich mir ner "alten" Score im 03er auch 4.3 Points hab, ist mir bisher garnicht aufgefallen :D

Den "ganzen Rest" werde ich auch mal rennen lassen ;)
 

Deadhunter

Software-Overclocker(in)
AW: HD 5850 übertakten

joa da hat er blut geleckt ;)

habe meine ati 5850 für crysis bei 800 / 1100 laufen.

ist echt nice das teil mittlerweile :)
 
TE
Masterchief79

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: HD 5850 übertakten

Siehste von wegen umtauschen hier ^^

Wenn meine 5970 da ist (bzw wohl eher 2x5870 wenn die wirklich mit weniger Takt laufen sollte) dann kommt wahrscheinlich noch ein i7 930 im Frühling mim R2E und dann kanns mal losgehen :D
 

M4xw0lf

Lötkolbengott/-göttin
AW: HD 5850 übertakten

hmmm ich will auch eine HD5000 haben :devil:
aber für mich kommt eigentlich nur die 5870 in frage. bzw eine 5890, falls sie in der nahen zukunft erscheinen sollte. die müsste dann allerdings schon ordentlich mehr takt haben um interessant zu sein... schließlich kann man sonst ja die 5870 genauso hernehmen und übertakten, für weniger kies.
naja ich warte eh erst noch ne weile... aber ich will sie trotzdem jetzt. hmpf.
 

Deadhunter

Software-Overclocker(in)
AW: HD 5850 übertakten

so ich habe heute mal etwas gespielt :)

habe meine ATI 5850 nun auf 880/1250 @ Standard Spannung gebracht.

stabil bei Crysis geteset.

mit der GPU komme ich leider nicht weiter. habe erst auf 900 versucht und da gab es bildfehler selbst als ich den ram runter genommen habe. (zum testen).

und ob die 885 stabil sind war mir jetzt wurst ;) ... aber die 880 laufen 1a.

aber ich glaube da trottel die Karte schon zumindest fühlt es sich stellen weise so an. anders als bei 800 mhz.



der Ram ging sehr gut auf 1250mhz. ob da noch mehr drinn ist habe ich nicht getestet, aber ich denke die 1300 würden eventuell gehen.


könnten die bildfehler mit der spannung zusammen hängen, also das die GPU bei 900mhz zuwenig spannung bekommt? oder bedeutet das einfach das nicht mehr geht?



was bringt eigentlich mehr in games GPU oder Speicher takt?


aber ich bin sehr zufrieden mit der Karte.


eine frage hätte ich noch. diese trosseln oder trottel, kann man das ausschalten? oder wieso tritt dies überhaupt ein?


mfg Deadhunter


PS: aber was ich euch sagen kann immer auf die stellen im AMD GLOCK TOOL schauen ;) bei 8GHZ wollte die karte ihrgend wie nicht ;)
 

norse

BIOS-Overclocker(in)
AW: HD 5850 übertakten

nicht trotteln, throtteln :D ist ein kleiner unterschied^^
das macht deine Graka, wenn sie zu hoch getaktet ist, ist wie bei der CPU, wenn sie zu heiß oder zu hoch getaktet ist throttelt sie sich auf einen niedrigen Takt um schäden zu vermeiden.
Ausschalten sollte man sowas nicht und ob das möglich ist bezweifle ich einfach mal.


Was mehr bringt, GPU oder Speichertakt, nuja probier es doch aus, kann ich dir pauschal gar nicht sagen, aber ich denke bei schnellem und viel GDDR5 Speicher bringt eine höhere GPU Taktrate eher was als eine höhere RAM Taktrate.

Das die Bildfehler wegen der Spannung auftreten ist seeeehr gut möglich :D wenn die Graka nicht zu heiß wird, brauch sie einfach mehr Spannung um bei dem Takt "fehlerfrei" zu rechnen ;) so einfach ist das ganze. Aber bei LUKÜ würde ich die Spannungen nicht gerade weit anheben, zumindest nicht mit Stock-Kühlung.

Hoffe das hat etwas geholfen ;)
 

Deadhunter

Software-Overclocker(in)
AW: HD 5850 übertakten

Hey ho,

danke für deine Antwort.

Also unter crysis zögeln und bei 880/1250 hatte meine kleine 74grad,

denke mal da wäre noch luft. Standard sind es 1.0087 volt glaube ich.

Bis wieviel ist den gesund? Also so wie bei der CPU Von 1,1bis 1,3volt Oder gibt es da garkeine so genaue richtlinie?

Denke mal die gpu ist empfindlicher ALS eine cpu

danke für eure hilfe

Mfg Thomas
 

basic123

Software-Overclocker(in)
AW: HD 5850 übertakten

Hallo, ich habe auch eine kleine Frage. Und zwar habe ich meine 5850 mittels CCC auf 775/1125 erfolgreich übertaktet. Das Tool GPU-Z zeigt bei mir allerdings an, dass die Taktraten sich immer noch im Originalzustand befinden. Kann mir einer sagen woran das liegt?
 
Oben Unten