• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Hardware-News KW 36: Ryzen 6000 bereits in Massenproduktion? RTX 3080 Ti 20G real!

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Hardware-News KW 36: Ryzen 6000 bereits in Massenproduktion? RTX 3080 Ti 20G real! gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Hardware-News KW 36: Ryzen 6000 bereits in Massenproduktion? RTX 3080 Ti 20G real!
 

addicTix

PCGH-Community-Veteran(in)
Und wie genau kommt man jetzt darauf, dass die "Next-Gen Version" von GTA 5 auch für den PC erscheinen soll?
Im zuletzt veröffentlichten Trailer steht am Ende nur was von PS5 und Xbox Series X.
Und davon ab sah das, was man im Trailer sah, auch nur aus wie die Grafik der PC Version die man schon 2015 begutachten konnte.
Außer natürlich Rockstar hat mal wieder nur alte Clips benutzt, die nix mit der neuen Version (die ja nicht nur ein simpler Port werden sollte) zu tun haben, siehe den ersten Ankündigungstrailer, der sogar PS3 Clips benutzt hat.
 

takan

Software-Overclocker(in)
updatepflicht hin oder her, samsung patched monatlich bei ihren teuersten modellen die sicherheitsupdates ein. alle andere modelle >3 Monate. Was bringt einem so ein Gesetz, wenn es wieder nur halbherzig ist. Google bringt monatlich ihre Sicherhheits Bulletin hinaus. Hatte zwei Samsung Smartphones und defintiv wird keins mehr von denen gekauft.
 

latiose88

Freizeitschrauber(in)
Aha also nen Nachfolger vom 5800H.Na dann ist ja gut wenn ich erst nach Weihnachten kaufe.Dann nehme ich das mehr an Leistung auch noch mit.Wenn schon ein neukauf beim Laptop dann alles mitnehmen was geht.Allerdings alleine beim 5800H ist für mich schon gegenüber dem i7 4700HQ schon mehr als das doppelte an Mehrleistung festzustellen. Ich habe mir ja auch zum Ziel gesetzt 8 Kerne müssen es schon sein.
Und wenn das schon kommt warum auch nicht.Dann wird auch die CPU weiterhin sparsamer werden oder vielleicht durch den 6 nm sogar Taktfreudiger.Dann sind es keine 3,2 ghz mehr sondern 3,5/3,6 ghz.Was auch nen Ordentliches Leistungsboost bringt. Takt ist bei mir z.b durchaus sehr wichtig.Damit schlägt es dann wirklich einen Stromhungrigen 10 Kerner im Desktop.

Ich bin ja ohne hin auf so viel Leistung wie möglich bei so sparsam wie nötig. Ich kann halt keinen Pc sondern nur nen Laptop hinstellen.Stromverbrauch ist neben Temperatur und Leistung das wichtigste für mich.Naja abwarten was noch so kommt,bleibt also spannend.
 
Oben Unten