• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gute Wakü?

C43Z42

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Gute Wakü?

Se ich wollt ma fragen was ihr von der Wasserkühlung haltet?
Ich will eine die gut erweiterbar ist und auch kommende Komponenten gut kühl halten kann außerdem will ich später mal auch GraKa, Mobo, und Ram mit der kühlen kaufe aber aus kosten gründen jetzt nur den cpukühler ...
Hab ihr verbesserungsVorschläge?
Wo sehe ich wie viel meter Schlauch die anbieten? :huh:
Und is der einzige unterschied zwischen dem Mora2 und dem Mora2 pro des komische silberne gehäuse??
hier mal der link zu meinem waren korb:

https://www.aquatuning.de/shopping_cart.php/bkey/a8d74a95879d5c8587c20ed5ccff249a
 
TE
C43Z42

C43Z42

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Gute Wakü?

eig scho max 250€ ... XD hab eig vor mir des zam schenken zu lassen (hab weihnachten und bday recht neh zam und dann halt oma opa den cpukühler mamapapa den radiator usw XD)

achja bei der pumpe ist scho n ausgleichsbhälter dabei oda? ist der auch gut? XD
 

KingPiranhas

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Gute Wakü?

@C43Z42
1. schreib in einem anständigen deutsch. ;)
2. Welchen CPU Sockel hast du?
3. 250€ mit einem Mo-ra 2. Das wird aber nix. Den Mo-ra + 9 Lüfter kosten fasts chon 200€.
Und is der einzige unterschied zwischen dem Mora2 und dem Mora2 pro des komische silberne gehäuse??
Das komische silber Gehäuse ist Edelstahl.
4. Die 19/13mm Anschlüsse passen auf wenige Komponeten.

Mein Vorschlag. Bei Fragen einfach fragen.
 
TE
C43Z42

C43Z42

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Gute Wakü?

mmh kk des problem is ich hab meinen pc vor n paar jahren komplet zu weihnachten bekomme und des gehäuse ist entsprechend beschißen ;o)
ich habe maximal platz für ein radiator mit 2*80mm lüftern XD des wegen war ich sehr davon angetan mir son dicken mora zu holn und den mitnbissal bastelarbeit außen ans gehäuse zu montiern ...
 

hyperionical

Software-Overclocker(in)
AW: Gute Wakü?

@ KingPiranhas-Vorschlag:

Nimm lieber den Heatkiller 3 + Backplate, das ist der bester Kühler für die Cpu und jederzeit auch für zukünfitge Sockel umbaubar (478-1366).

Der Radi ist nur teurer bietet dir aber sonst keinen relevanten Vorteil, würde also be deinem Budget besser zum günstigen Modell raten.

Hände weg von Schlauchtüllen - Nur Schraubanschlüsse sind sicher und einfach und können sich nicht lösen!

Beim Schlauch immer Markenschlauch nehmen, der billige Schlauch ist nach meiner Eigenerfahrung ein Reinfall.

Pumpe ist Geschmacksache, ich habe lieber eine hochwertige Pumpe außerhalb des AGBs.

PS: Der Mora ist völlig überdimensioniert für dich, deshalb lieber eien 360iger.
 

KingPiranhas

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Gute Wakü?

Ja und den triple Radi kannste doch auch irgendwo hinbasteln. Am einfachsten wäre es 4 Löcher zu in Case zu bohren und den in den Radi 4x M4 Gewinde zu schneiden. Den Radi mit Abstandshalter auf Case zu schrauben.

Nimm lieber den Heatkiller 3 + Backplate, das ist der bester Kühler für die Cpu und jederzeit auch für zukünfitge Sockel umbaubar (478-1366).
Der HK LC ist etwas schlechter als der Enzo. Nur das mit dem Umrüsten stimmt. Kostet aber ne menge Asche.

Der Radi ist nur teurer bietet dir aber sonst keinen relevanten Vorteil, würde also be deinem Budget besser zum günstigen Modell raten.
Der XSPC RX ist einer der besten Radi 360er Radis und auch für langsame Lüfter geeignet.

Hände weg von Schlauchtüllen - Nur Schraubanschlüsse sind sicher und einfach und können sich nicht lösen!
So ein Schwachsinn!!! Da merkt man das du noch nie 10mm Perfect Seal Tüllen + 16/10mm Schlauch benutzt hast. Du hast meist Probleme beim draufstecken und beim wiederabziehen. :schief: Ausserdem ist 16/10mm knickresistenter als 13/10mm Schlauch

Beim Schlauch immer Markenschlauch nehmen, der billige Schlauch ist nach meiner Eigenerfahrung ein Reinfall.
Wenn dud en schwarzen Schlauch meinst. den habe ich selber und der ist gut. Der blaue ist vom masterkleer.

Pumpe ist Geschmacksache, ich habe lieber eine hochwertige Pumpe außerhalb des AGBs.
Die Pumpe/AGB ist gar nicht so schlecht wenn man sparen muss. Ok man erreicht zwar keine Rekorde in Sachen Durchfluss. Der Magicool AGB ist nicht wirklich der Renner..
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
C43Z42

C43Z42

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Gute Wakü?

1. schreib in einem anständigen deutsch. ;)
sorry :schief: ich ti9pp halt schneller als mein schatten :lol::ugly: werde mich bessern XD:daumen:

2. Welchen CPU Sockel hast du?
AM2+ werd aber iwann maAM3 ham is ja sowiso der gleiche ääh wie heißtn dass? Lüfteralter dingensdaweisstas XD wo ma den kühler drauf klicklt mit dem hebel XD

3. 250€ mit einem Mo-ra 2. Das wird aber nix. Den Mo-ra + 9 Lüfter kosten fasts chon 200€.

naja da gibts den mit der halterung für die 9lüfter für 100€ und die lüfter hab ich schon ...

Das komische silber Gehäuse ist Edelstahl.
Schaut trotzdem blöd aus ;oP (meien persönliche meinung)
4. Die 19/13mm Anschlüsse passen auf wenige Komponeten.
kk ich dachte die passen auf die wo ausgewählt hatte ?!
was für adapter auf welche schlauch größe wären den zu empfelen?!
 

hyperionical

Software-Overclocker(in)
AW: Gute Wakü?

Ja und den triple Radi kannste doch auch irgendwo hinbasteln. Am einfachsten wäre es 4 Löcher zu in Case zu bohren und den in den Radi 4x M4 Gewinde zu schneiden. Den Radi mit Abstandshalter auf Case zu schrauben.


Der HK LC ist etwas schlechter als der Enzo. Nur das mit dem Umrüsten stimmt. Kostet aber ne menge Asche.

Richtig, 13,95€ beim Sockelwechsel gegen 40€ für nen neuen Kühler. Was ist da wohl besser?:what:
Und den HK 3 gibts ja in 3 Versionen für jeden optischen Anspruch.

Der XSPC RX ist einer der besten Radi 360er Radis und auch für langsame Lüfter geeignet.

Der kostet aber fast doppelt soviel wie der Nexxos, der kühlt auch super (hab schon mehere verbaut in verschiedenn Setups) und Geld ist ja her das Problem.

So ein Schwachsinn!!! Da merkt man das du noch nie 10mm Perfect Seal Tüllen + 16/10mm Schlauch benutzt hast. Du hast meist Probleme beim draufstecken und beim wiederabziehen. :schief: Ausserdem ist 16/10mm knickresistenter als 13/10mm Schlauch


Jep, der Schlauch ist logischerweise knickresistenter, mir persönlich sieht das aber so nach Wasserrohr aus, deshalb --> Geschmacksache.
Ich nehme nur Schraubanschlüsse weil:
- elegant (keine hässliche Klammer, sauberer Abschluss am Kühler)
- absolut sicher
- preisgünstig
- gut zu wechseln



Wenn dud en schwarzen Schlauch meinst. den habe ich selber und der ist gut. Der blaue ist vom masterkleer.

Den schwarzen Schlauch kenn ich nicht:huh:, aber der billige PVC-Schlauch hat mir bei einer Wakü nur Ärger gemacht.



Wie gesagt, der Mora wäre reine Geldverschwendung für dich deshalb lieber den 360iger, nebenbei ist der Mora schwerer zu befestigen, da er mächig was wiegt, besonders befüllt.
 
TE
C43Z42

C43Z42

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Gute Wakü?

so ich bins noch mal...
Ich hab mich relativ sicher für diese Komponenten entschieden es sei den ihr könntet mir nahe zu einstimmg von bestimmten Teilen abraten...

Jatzt wär meine Frage welcher Schlauch und welche Adapter ich dazu brauchen würde?
 
Oben Unten