• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gulftown: Neuer Chipsatz und passende Mainboards?

-FA-

Software-Overclocker(in)
Hallo, wird es mit dem Release des 6-Kern Prozessors auch eine neue Chip-Generation geben? Sind dazu auch passende mainboards geplant? da der i9 ja für den Sockel LGA1366 kommt, sollte man auf passende Boards warten die diesen Prozessor besser unterstützen ? oder wäre auch die Verwendung mit jetzigen Hauptplatinen schon möglich?
 
wir haben bestätigt, daß Gulftown sockelkompatibel zu Bloomfield (also Sockel 1366) ist. Damit wird das DX58SO Motherboard mit einem BIOS-Update auch für den Gulftown zum Einsatz kommen können.
 

Ob4ru|3r

PCGH-Community-Veteran(in)
Gilt das nur für "Intel-Design" Mainboards, oder ist das einfach eine generelle Kompatibilität zwischen dem X58 und Gulftown die via BIOS-Update möglich ist ?! Bin Besitzer eines Asus Rampage II Extreme und ernsthaft mit dem Gedanken beschäftigt mir mal eine "Extreme"-CPU zu gönnen ....
 

Chrisch

Software-Overclocker(in)
Das Rampage II Extreme unterstützt die Gulftown CPUs bereits mit dem letzten finalen Bios (1639) ;)

Die CPUs laufen schon auf diversen Mainboards von Asus, Gigabyte, EVGA, Biostar, ASRock usw.

Gruß
Chris
 

Ob4ru|3r

PCGH-Community-Veteran(in)
Echt ?! Nice. =)

Ich komme mit dem Board, und vor allem den Bios-Optionen super klar (vom Aufwand den WaKühler von der Northbridge abzumontieren mal ganz zu schweigen), und möchte es noch 'ne Weile behalten, außerdem: Wenn man schon verrückt genug ist zu erwägen sich eine derart teure CPU zu gönnen will man weitere Kosten tunlichst vermeiden, das Konto müsste schließlich schon genug bluten. >_<
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten