Guardians of the Galaxy: CGI-Trailer kurz vor dem Launch

AzRa-eL

BIOS-Overclocker(in)
Finde es geil, wie total überraschend dieses Game quasi aus dem Nichts plötzlich erscheint. Keine Ankündigung die 2 Jahre zurückliegt mit 100 Videos, die jedes Detail anpreisen. Und erste Previews hören sich gut an. Jetzt fehlt nur noch ein Release übermorgen ohne zu viele störende Bugs.
 

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
Finde es geil, wie total überraschend dieses Game quasi aus dem Nichts plötzlich erscheint. Keine Ankündigung die 2 Jahre zurückliegt mit 100 Videos, die jedes Detail anpreisen. Und erste Previews hören sich gut an. Jetzt fehlt nur noch ein Release übermorgen ohne zu viele störende Bugs.
Ich bin schon ganz gehyped :love:

Morgen versuche ich noch F.I.S.T. zu beenden. Da beiße ich mir aktuell an einem der letzten Boss die Zähne aus. Teilweise doch ganz schön knifflig das Spiel. Mein letztes Metroidvania war Ori und das war deutlich einfacher ^^
 

Kalaro

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Na ja, als Fan kann ich dir sagen, dass wir seit mindestens 3 Jahren die Gerüchte kennen, dass Eidos Montreal dieses Spiel entwickelt. Also ganz so aus dem Nichts kam es nicht, nur für Leute, die halt keine Fans sind und das nicht aktiv verfolgt haben.
 

AzRa-eL

BIOS-Overclocker(in)
Seit 3 Jahren?! Ich schaue seit Jahren bei Gamepro, Gamestar, 4Player und PCG täglich rein und verfolge somit den Gaming-Markt eigentlich recht aktiv. Bin auch selber Marvel-Fan aber das scheint an mir dann wohl komplett vorbeigegangen zu sein.🤔
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Bin eigentlich absolut kein Marvel Fan, habe aber den ersten Guardians of the Galaxy geschaut und gemocht, und das Spiel scheint auch mit einer sehr umfangreichen RT Implementierung zu glänzen (und darüberhinaus DLSS zu supporten).
Die Gameplay Videos sehen schon ziemlich beeindruckend aus, sofern die Reviews positiv ausfallen werde ich es mir auch holen.

Marvels Avengers war ja leider offenbar ein ziemlicher Reinfall.
 

ZanDatsuFTW

Software-Overclocker(in)
Nach Marvel Avengers (das ich mir zum Glück nicht gekauft habe) bin ich bei Guardians eher vorsichtig.
Aber was ich davon bisher gesehen/gelesen habe gefällt mir.
Erstmals Tests und Bewertungen auf Steam abwarten, vor allem ist mir die Performance wichtig, d.h. dass das Game auch gut auf meiner HW läuft.
Ausserdem ist Ultrawide Support für mich auch ein Kauf Kriterium.
Darüber habe ich bisher nichts gelesen, ob es supported wird.
Morgen versuche ich noch F.I.S.T. zu beenden.
Dank dir bin ich auf dieses geile Game gestoßen, danke.
K.A. wie mir das entgehen konnte :D
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Ultrawide Support ist doch eh Standard heutzutage, nur bei Zwischensequenzen muss man manchmal selbst Hand anlegen mittels Hex Editor.
 

ZanDatsuFTW

Software-Overclocker(in)
Das würde ich so nicht sagen.
Vor allem Indies und Spiele die aus Japan kommen haben meist kein UW Support.
Tales of Arise z.B. hat kein UW Support oder die Souls Spiele.
 

AzRa-eL

BIOS-Overclocker(in)
Oh ja, das ist super, aber gefühlt hat echt keiner darüber berichtet.
Wobei die Gamepro einen guten Test mit hoher Wertung rausgehauen hatte.
"F.I.S.T. im Test: Ein Action-Highlight mit Kampfhase für PS4 und PS5" https://www.gamepro.de/artikel/fist-im-test-ps4-ps5,3373410.amp

Gut, für PC-Only Player ist es nicht so toll, wenn man davon nichts mitbekommt. Ich bin zufällig bei Steam unten in der Rubrik "bald erhältlich" darauf gestoßen. Hat mir vom Stil direkt gefallen. Irgendwas zwischen Cyber-/Steampunk und Animal-Mutants- mag solche Genre Mix. Liegt aber noch auf der Wunschliste für irgendwann. Andere Schätzchen haben gerade Priorität.
 

seventyseven

Freizeitschrauber(in)
Habe mir dazu bis auf das reveal noch nichts angesehen. Bin aber schon leicht hyped.

Habe mir seit dem Telltale release vorgestellt wie ein Action-Adventure mit den Guardians sein könnte und bin jetzt gespannt wie es sein wird. :-D
 

AzRa-eL

BIOS-Overclocker(in)
Für mich macht den größten Reiz der Humor der Filme aus. Ich hoffe, dass sie denn gut gefangen bekommen haben. Ich möchte alberne und infantile Zankereien zwischen Rocket, Quill und Drax erleben, während Gamora sich augenverdrehend an den Kopf packt :D
 
Oben Unten