• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GTX 295 Preise steigen erneut

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Athlon Übertakter

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Es sieht so aus, als hätte sich Nvidia wirklich mit der Produktion der GTX295 Grafikkarten ziemlich verkalkuliert!

Die Preise der GTX295 sind innerhalb eines Monats z.B bei der GTX 295 von Zotac um ca.150€ _gestiegen_! Die Grafikkarte kostet jetzt 500€ und ist damit keine Konkurrenz mehr für die neuen ATI Grafikkarten mit Cypress Chip. Die GTX295 ist zwar in den meisten Spielen noch etwas schneller als die neuen ATI Grafikkarten, das aber auch nur, dank zwei GT200 Chips, welche aber auch das Phänomen des Microruckelns hervorrufen. In puncto Stromverbrauch kann die GTX295 aber auch schon nicht mehr mithalten. Lieferengpässe gibt es bei beiden Karten. Die neuen ATI Karten unterstützen DirectX11 und ATI arbeitet mit Hochdruck an neuen Treibern. Alles in allem sind die neuen ATI Grafikkarten Zukunftssicher und Für eine GTX295 kann man sich jetzt (dank der Preissteigerung), zwei ATI Radeon 5850er Grafikkarten einbauen, welche deutlich schneller sein sollten als die GTX295.

@Edit:\\
Quellen:
Alternate Zotac
Alternate Palit
 
Zuletzt bearbeitet:

KOF328

Software-Overclocker(in)
ich finds einfach dumm von nvidia, wird noch weniger verkauft... wie soll das mit den neuen karten werden? ich muss unter bzw bis 400€ bleiben und es sollte eigentlich nvidia werden... ati kann ich dann auch vergessen die werden auch nich billiger...
 
TE
Athlon Übertakter

Athlon Übertakter

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ich hab auch bei geizhals nachgeschaut, allerdings finde ich diese Preise weniger die aktuelle Marktsituation wiederspiegelnd. Viele Firmen beleiben auf ihren GTX295 sitzen und verkaufen sie jetzt für wenig Geld. Ich habe mich deshalb auf die Werte von Alternate berufen, weil ich weiss, dass Alternate sehr viel Verkauft und deshalb immer wieder neue Grakas nachkaufen muss.

*Klick mich*
 

Klutten

Moderator
Teammitglied
@ Athlon Übertakter

Würdest du bitte oben noch eine Quelle verlinken? So ist die News reine Spekulation und beruht nur auf deiner persönlichen Aussage.
 

Biosman

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Wie unlogisch?!?! Jeder der eine GTX 295 haben wollte hat sowieso eine und Neukunden werden bei dem Preis eh zu ATI greifen.

Die sollten lieber Preise drücken und zwar drastisch!
 

CrimsoN 2.0

Volt-Modder(in)
Ich würde nie einen GTX295 kaufen..is einfach nur umsinn die Karte...!!

Aber naja für alle die wollen...naja schon recht dreist denn Preis so zu erhöhen.
Was ich mir denke könnte das Nvidia die Karte ein stellen will da sie nicht recht so wie die andren GTX karten. Oder wie schon gesagt der die Nachfrage bestimmt denn Preis und anseit is die Nachfrage mal für denn Ar***. Was auch verständlich ist da ATis 5800er einfach eingeschlagen hat wie die Flugzeuge am 11.9 in NY (ich weiß gemein).

Und hand aufs Herz warum eine GTx295 kaufen wenn ich eine 5870 haben kann ?
 

Klutten

Moderator
Teammitglied
An dieser Stelle ist leider Schluss. Warum?

Dieser Bereich ist für News, die ihr alle in der weiten Welt des Internets aufschnappt, nicht aber für eine eigene kleine Shop-Recherche und eigene Denkansätze, warum gerade der Preis für eine Komponente XYZ steigt.

Die Shops haben keine mehr, weil Nvidia so lahm produzieren lässt.
Gerade so eine Aussage muss konkret zitiert werden, hat sonst nämlich überhaupt keinen Wert.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten