• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GTX 260 DirectX 11 / 10

Fr0st

Schraubenverwechsler(in)
Ich habe ein kleines Problem, meine Grafikkarte (GForce GTX 260) unterstützt nur DirectX 10. Win 7 Professional hat aber standartmäßig DIrectX 11 installiert. Meine Frage ist jetzt, kann es sein, dass einige Effekte in Spielen nicht angezeigt werden, da die Grafikkarte inkompatibel mit DirectX 11 ist? (Ich vermisse z.B. bei Battlefield 2 einige Effekte, die ich selbst mit meiner alten Grafikkarte [GForce 7600 GS] darstellen konnte) Oder kann es sein, dass BF2 zu alt für DirectX 11 ist und deshalb nicht funktioniert?? Was würdet ihr mir empfehlen: 1. DirectX 11 instaliert lassen 2. DirectX 10 installieren (wie kann ich DirectX 11 deinstallieren und wo krieg ich DirectX 10 her [hab schon stundenlang gegoogelt]) danke für eure Hilfe Mfg Fr0st
 

mixxed_up

BIOS-Overclocker(in)
Also...dass deine GTX260 inkompatibel mit DX11 ist hat nichts mit den Effekten bei BF2 zu tun. Alle DXs sind bei Windows 7 schon dabei, da brauch man nichts mehr zu installieren, wie bei DX9. BF2 KÖNNTE zu alt für Windows 7 sein, und somit nicht richtig funktionieren.
 
TE
F

Fr0st

Schraubenverwechsler(in)
Also ist es egal, ob ich 11 oda 10 drauf habe?
Die Grafikkarte holt sich die Elemente aus 11, die es verwenden kann und leasst den Rest liegen??

P.S. danke fuer die schnelle Antwort


Mfg

Fr0sT
 

rtxus

Software-Overclocker(in)
Also ist es egal, ob ich 11 oda 10 drauf habe?
Die Grafikkarte holt sich die Elemente aus 11, die es verwenden kann und leasst den Rest liegen??

P.S. danke fuer die schnelle Antwort


Mfg

Fr0sT

Dein BS hat DirectX 11 aber deine Karte unterstüzt maxi DX10 also laufen die Spiele im DX10 "Modi". Keine DX11 Effekte werden beim Spielen eingesetzt da das Spiel aufgrund deiner Karte nur maximal im DX10 Modus Starten kann. DirectX ist eine Programmierer Schnittstelle und nicht einfach nur spezielle Texturen oder effekte sondern eine ganze andere "Art" Spiele und deren 3D Darstellung zu programmieren, ums einfach zu erklären.

Gruß
 
H

hulkhardy1

Guest
Also das mit den fehlenden Effekten in BF2 muss andere Ursachen haben. Vieleicht im Treiber etwas deaktiviert oder in BF2 selbst was abgeschalltet oder vergessen anzuschallten. Den jedes DirektX 10, 9 Spiel läuft auch unter 11. Denn DirektX ist immer abwärtz kompatilble, das ist einer der Firmenregeln von Microsoft.
 
A

amdintel

Guest
würde ich auch sagen vielleicht im Treiber was verstellt und das geht schnell D3 Maus und Spiel Einstellungen .
würde auch sagen nimmt sich kam was DX10 zu DX 11 mit der GTX 260
 
Zuletzt bearbeitet:

K3n$!

BIOS-Overclocker(in)
Vielleicht sah aber Battlefield nur vor ein paar Jahren schöner aus als heute. Jetzt wo man Crysis und co. gewöhnt ist, kommen einem schon einmal die Spiele der vergangenen Jahre ziemlich "hässlig" vor. ;)


Greetz K3n$!
 
TE
F

Fr0st

Schraubenverwechsler(in)
Also es fehlen z.B. Blendeffekte der Flash-Bang und Verzerrungseffekte des Tränengases (BF2 Special Forces)


Mfg

Fr0sT
 
A

amdintel

Guest
anderen Treiber nehmen , das wo für ATI früher bekannt war Schrott Treiber, das macht heute Nvidia , entweder den Neuen aktuellen versuchen oder 186.18
 
TE
F

Fr0st

Schraubenverwechsler(in)
Also ich habe im Moment den Treiber 195.62 drauf. Ist meines wissens nach auch der neuste und mit Windows 7 kompatbel.

vielleicht im Treiber was verstellt

Wo kann ich solche Einstellungen vornehmen??


Mfg

Fr0sT
 

jayson

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
ich habe auch so ein problem, dass bei cod6 die hitzeeffekte (wärmeeffekt) mit der gtx260 nicht richtig angezeigt werden... ich habe auch schon in tausend einstellungen versucht, aber es klappt einfach nicht...

kannst ja mal bei dir schauen ob alle sachen in der nvidia-systemsteuerung (3d-einstellungen) aktiviert sind...
 
TE
F

Fr0st

Schraubenverwechsler(in)
Also ich hab mal alle Einstellungen nachgesehn und auch mal alles aktiviert...

An den Effekten hat sich nichts verändert.

Wenn ich unter Systemsteuerungen den PhysX Bereich aufrufen möchte, bekomme ich jedoch folgenden Fehlerhttp://img64.imageshack.us/img64/4923/unbenannthg.png

Ist das normal, oder koennte dort der Fehler liegen??


Mfg

Fr0sT
 
A

amdintel

Guest
ich habe über all die 186.18 drauf weil alles 96 und 95 sind alle schrott, auf diesem PC I7 260 GTX hier ,
die 186.18 .
auf meinem anderem PC mit NV 9600 GT stürzen ständig
alle Games ab , wenn einer der recht aktuellen NV Treiber installiert waren die 95xx/96xx das hatte ich noch nie mit dem 186.18 und älteren , würde die 186.18 mal versuchen !
 

Jason22

PC-Selbstbauer(in)
Das mit der NvCplUI.exe sollte eg nicht auftreten.
Normalerweise geht dann das Control Panel von nVidia auf.
Wenn die Datei nicht unter C:/Windows/System32 liegt, musst du warscheinlich den Treiber neuinstallieren.
 
TE
F

Fr0st

Schraubenverwechsler(in)
Also ich hab den Treiber mal neu installiert.

Der PhysX Fehler tritt immer noch auf...

Ich versuchs mal mit einer älteren Version


Mfg

Fr0st
 

guido13

Komplett-PC-Aufrüster(in)
DX10 Hardware(auch 10.1u.9.x) verwenden Spezielle Techlevel(9.x;10;10.1) für DX11 Darstellung von DX11 Effecten. Das ganze wird Softwareseitig berechnet(Treiber), somit werden nur einige Effecte von DX11 unterstützt und diese auch nur teilweise(nicht im vollem Umfang). So meine ich das gelesen zu haben. Voraussetzung ist aber grundsätzlich auch ein DX11 Game z.B.: Dirt2 oder Stalker CoP.

MfG
 

Genghis99

PCGH-Community-Veteran(in)
Das mit der Treiberemulation ist richtig. Ein DX10 Chip hat etliche Funktionen einfach nicht in "Hardware" also werden entsprechende Effekte - sofern überhaupt möglich - vom Treiber mit den DX10 Einheiten dargestellt. Dadurch sehen die Effekte aber allgemein schlechter aus und das Umsetzen durch den Treiber kostet Performance.
Aus einem lahmen Gaul wird eben mit noch soviel Peitscheneinsatz kein Rennpferd.

Für ungestörtes Spielen sollte man sowieso keine Experimente machen.
 

NuVeon

Gesperrt
Jetzt wo man Crysis und co. gewöhnt ist, kommen einem schon einmal die Spiele der vergangenen Jahre ziemlich "hässlig" vor.

mir kommt das net so vor ... ich spiele lieber die spiele von damals schon um zu sehen was die möglich gemacht haben ohne es die heutige hingugger ala crysis gar nicht erst gäbe ...
 

Billy.Mc John

Freizeitschrauber(in)
DX-11 ist abwärtskompatibel, dass heißt, du kannst mit DX11 auch dx10, dx9, dx8 usw nutzen.

Also keine Sorge, wird schon laufen ;)
 
Oben Unten