GTX 1080 (defekt) Ersatz gesucht

sucheGamingPC

PC-Selbstbauer(in)
Hallo,



ich spiele nur Lotro ( Lord of the Rings Online )/WoW und Magic Arena ab und an und Lost Arc mal angefangen und suche eine günstige Grafikkarte da meine gute GTX 1080 Palit nun nach release den Geist aufgegeben hat, schlechter Zeitpunkt

Monitor würde ich mir gerne einen Neuen kaufen mit UWQHD oder 4K. Welchen weiß ich noch nicht.

Sonst habe ich 32BG DDR4 3200 Ram und i5 10600k und 700W Straight Power bequite.


Soll ich mir eine gebrauchte GTX 1070 oder 1080 kaufen? Oder lieber RTX 3050? Denke die reichen für meine Anwendungen.

GTX 1070 TI oder
GTX 1080 um die 250€ gebraucht ( Preis realistisch? )
RTX 3050 380€ ( die 1 Fan Varianten sind doch Schrott oder? )

Sonst irgendwelche Möglichkeiten?
 

Hoppss

Software-Overclocker(in)
Puhh ... mein Beileid :-( ...
Mein Tipp: Entweder gebraucht, möglichst um die Ecke und Testmöglichkeiten! Oder neu eine RTX2060 ... ?
 

Shinna

BIOS-Overclocker(in)
GTX 1080 um die 250€ gebraucht ( Preis realistisch? )
Hier in Hamburg kriegst Du dafür keine 1080 geschweige 1080TI. Die liegen 100-150€ darüber auf Kleinanzeigen.
RTX 3050 380€ ( die 1 Fan Varianten sind doch Schrott oder? )
Schrott nicht unbedingt. Die sind halt in erster Linie für ITX Case gedacht. Mit einer TDP von ~130w reicht ein Fan halt völlig aus. In FHD liegt sie knapp 10% hinter einer 1070TI.
 
TE
TE
S

sucheGamingPC

PC-Selbstbauer(in)
Hier in Hamburg kriegst Du dafür keine 1080 geschweige 1080TI. Die liegen 100-150€ darüber auf Kleinanzeigen.

Schrott nicht unbedingt. Die sind halt in erster Linie für ITX Case gedacht. Mit einer TDP von ~130w reicht ein Fan halt völlig aus. In FHD liegt sie knapp 10% hinter einer 1070TI.

Aber wer kauft sich GTX 1080 für 350€+ wenn es für den Preis RTX 3050 gibt.

Also lieber RTX 3050?

Für 250€ bekommt man im Moment ca. 1060 6GB, oder RX 580 8GB
Dann lieber 100€ mehr und Neu kaufen, oder?
 

cimenTo

PC-Selbstbauer(in)
Wenn sich der Trend so fortsetzt, dann wird auch die 3050 im Preis sinken. Aber ich gehe davon aus, dass es bei dir aktuell nicht möglich ist zu warten und von daher wird wohl nur die 3050 in Frage kommen. Eine 1070 und 1080 liegt bei ca. 300-400€ gebraucht. Dann kann man gleich wie du sagst die 3050 nehmen für den Preis. Eine EVGA 3050 kriegst du aktuell ab 390€ mit dem Doppellüfter Design. Wenn du sofort was brauchst, wird es wohl die werden.

Zudem könntest du je nach Spiel mit DLSS evtl. sogar paar Frames rausholen, sofern deine Spiele das unterstützen.
 
TE
TE
S

sucheGamingPC

PC-Selbstbauer(in)
Wenn sich der Trend so fortsetzt, dann wird auch die 3050 im Preis sinken. Aber ich gehe davon aus, dass es bei dir aktuell nicht möglich ist zu warten und von daher wird wohl nur die 3050 in Frage kommen. Eine 1070 und 1080 liegt bei ca. 300-400€ gebraucht. Dann kann man gleich wie du sagst die 3050 nehmen für den Preis. Eine EVGA 3050 kriegst du aktuell ab 390€ mit dem Doppellüfter Design. Wenn du sofort was brauchst, wird es wohl die werden.

Zudem könntest du je nach Spiel mit DLSS evtl. sogar paar Frames rausholen, sofern deine Spiele das unterstützen.

Naja aber wie lange wird das denn dauern bis die UVP ran kommt ...

Welche soll ich denn nehmen?


Habe bei MM noch ein 10€ Gutschein vom Birthday ^^




 

Shinna

BIOS-Overclocker(in)
Aber wer kauft sich GTX 1080 für 350€+ wenn es für den Preis RTX 3050 gibt.
Ne 1080 ist in FHD halt schon flotter als die 3050. RT kann man mit der 3050 eh vergessen. Da würde ich eher drüber nachdenken eine 6600 zu nehmen. Die gibts gerade für 439€.
 
TE
TE
S

sucheGamingPC

PC-Selbstbauer(in)

xlOrDsNaKex

Freizeitschrauber(in)
Das Problem ist leider dass es mit diesem Preislimit aktuell keine Graka gibt(neu) die ein Upgrade darstellt. Die 3050 ist mit zudrücken aller Augen+Hühneraugen eher als Sidegrade zu bezeichnen. Daher war der Hinweis der radeon 6600 schon nicht verkehrt. Diese ist schon eher ein Upgrade. Verkauf die defekte 1080. Dafür bekommst auf ebay noch 100 Euro und mach aus deinen 400 Euro 500 Euro. Dann kannst du dir eine rtx 2060 12 GB kaufen. Diese ist empfehlenswert.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
S

sucheGamingPC

PC-Selbstbauer(in)
Das Problem ist leider dass es mit diesem Preislimit aktuell keine Graka gibt(neu) die ein Upgrade darstellt. Die 3050 ist mit zudrücken aller Augen+Hühneraugen eher als Sidegrade zu bezeichnen. Daher war der Hinweis der radeon 6600 schon nicht verkehrt. Diese ist schon eher ein Upgrade. Verkauf die defekte 1080. Dafür bekommst auf ebay noch 100 Euro und mach aus deinen 400 Euro 500 Euro. Dann kannst du dir eine rtx 2060 12 GB kaufen. Diese ist empfehlenswert.


Könnte GTX 1070 ti für 200€ kaufen, habe sie mal reserviert. Ist nur kein Custom design.


Müsste man denke den Kühler tauschen, der ist Mist



Und ich könnte eine neue RTX 3050 für 330€ bekommen, da lohnt sich die RTX 2060 für 500€ nicht wirklich.


Ich will halt auch noch auf UWQHD (21:9) umsteigen von QHD, aber die Spiele, die ich spiele sind alle schon alt.
Und selbst wenn ich mal single player Titel spiele, dann ausschließlich alter Stoff wie Metro, Fall Out 3 usw.

Da reicht irgendwas zwischen GTX1070 und GTX1080, oder nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:

xlOrDsNaKex

Freizeitschrauber(in)
Die 1070ti für 200 ist absolut ok. Mach nen Ghetto Mod und fertig. Ist günstig und reicht. 330 für ne 3050 ist ja in der heutigen Zeit fast in Ordnung....

Und natürlich reichen die Karten für dein usecase. Außerdem kann man noch an den jeweiligen Gamesettings drehen
 
TE
TE
S

sucheGamingPC

PC-Selbstbauer(in)
Hatte sie reserviert und der Verkäufer hats dann an jemand Anders verkauft ...

So viel zur Reservierung ...



Hab mir eine


gekauft für 140€ ...

Die reicht hoffentlich, bis ich über einen Drop an eine zu UVP komme. Oder bis die Preise endlich noch weiter runter sind.
Mit den Drops, kann man da als Laie echt was machen, oder erst gar nicht versuchen?
 
Zuletzt bearbeitet:

schmodel

PC-Selbstbauer(in)
da bin ich echt froh das ich noch ne 11GB GTX 1080 Ti die richtig gut funktioniert habe.
wie lange ich die schon habe weiss ich gar nicht mehr.
2oder 3 Jahre-wohl eher 3
Da läuft noch alles rund . (nicht übertaktet)
Bei keinem aktuellen Spiel vermisse ich etwas oder habe etwas zu meckern.
Haben die von Nvidia da glatt einen Fehler begangen?:-)
Zumindestens gebe ich kein Geld für etwas aus wo ich aus meiner Sicht wohl garnicht merken würde.
Also würde ich in dem bereich bleiben.,
 
Oben Unten