• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GTA Trilogy: Uncut in Deutschland, im Gegensatz zum Original

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu GTA Trilogy: Uncut in Deutschland, im Gegensatz zum Original

Während die drei Spiele GTA 3, GTA: Vice City und GTA: San Andreas in Deutschland geschnitten wurden, sollen die Remaster in Form der GTA Trilogy im Original erscheinen. Für deutsche Spieler kommen somit einige Gameplay-Mechaniken und Missionen hinzu, die man bislang nur über Umwege freischalten konnte.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: GTA Trilogy: Uncut in Deutschland, im Gegensatz zum Original
 

lefskij

Freizeitschrauber(in)
Hot Coffeee in 8K und 120fps? :DDD
An die Hot Coffee Mod von GTA SA habe ich auch gleich gedacht... ;)

Aber die war damals bei den Amis und deren frigider Einstellung zu körperlich freizügigen Inhalten schon herausgenommen worden.

Die Option wird sicherlich von vornherein nicht in den Spieledateien vorkommen, jetzt wo das Ganze ja bekannt ist.
 

Seth Luisi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Regel von damals kaufe niemals bei einem GTA die Deutsche PAL Version.

Immer schön die AUT Version importiert.

GTA III, Vice City, San Andreas und dann bei Liberty City Stories und Vice City Stories ebenfalls.

Den gecutteten Schrott haben dann nur die armen unwissenden Saturn Media Markt Käufer gekauft.

Hach waren das noch Zeiten damals.

Wobei ich sagen muss das Scarface Game fand ich besser als die GTA PS2 Teile damals.

Wie Tony Montana nimmer am ausrasten war hach habe ich damals herzlichst gelacht.😂🤣
 

Krabonq

Software-Overclocker(in)
An die Hot Coffee Mod von GTA SA habe ich auch gleich gedacht... ;)

Aber die war damals bei den Amis und deren frigider Einstellung zu körperlich freizügigen Inhalten schon herausgenommen worden.

Die Option wird sicherlich von vornherein nicht in den Spieledateien vorkommen, jetzt wo das Ganze ja bekannt ist.

Ich denke, dass das jeder weiß. :daumen:
 

lefskij

Freizeitschrauber(in)
Was heißt "herausgenommen"? Die Hot Coffee Mod heißt Mod, weil es eine Mod war. Die war auch in den USA niemals offizieller Bestandteil des Spiels.
Es wird zwar von Mod gesprochen aber eigentlich sind es Hacking Tools, die den Zugang zu diesem Minigame wieder freigeschaltet haben.

Die Dateien waren im Code des Games immer schon vorhanden...


 

Davki90

PC-Selbstbauer(in)
Die Original Spiele sind ja auch nicht mehr die neusten. Daher erstaunt es mich ehrlich gesagt nicht so sehr.
 

shaboo

Software-Overclocker(in)
Es wird zwar von Mod gesprochen aber eigentlich sind es Hacking Tools, die den Zugang zu diesem Minigame wieder freigeschaltet haben.

Die Dateien waren im Code des Games immer schon vorhanden...
Ja, das ist allgemein bekannt. Es gibt alle möglichen Code-Schnipsel und Artefakte in Spielen, die nicht (bzw. deaktiviert) den Weg in das finden, was letztlich veröffentlicht wird, aber mit geschnittenen oder zensierten Spielen hat das nichts zu tun.
 

Accolade

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Es ist wirklich erstaunlich! Kaum 10 Jahre alt schon konnte ich bei meinem Sohn die Kumpels übe GTA remake reden. 10 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch liebe Eltern. Ich danke euch das mein Sohn jetzt auch mit GTA vollquatscht. Das Game ist ab 18. Ich raff das nicht. Was machen da einige ? Setzen Kinder vor Spiele ab 18 ? Oder noch viel Besser, sie Spielen Squid Game nach. Toll, werden die kleinen vor Netflix gesetzt ohne Filter. Was stimmt mit manchen nicht ? Ich habe mittlerweile einen richtigen HASS gegen GTA. Ich habe es so geliebt aber was Menschen damit machen ich bin einfach nur noch Angewidert! Sorry musst mal raus ;)
 

wr2champ

PC-Selbstbauer(in)
Ich habe mittlerweile einen richtigen HASS gegen GTA. Ich habe es so geliebt aber was Menschen damit machen ich bin einfach nur noch Angewidert! Sorry musst mal raus ;)
Warum gibst du GTA die Schuld? GTA kann nichts dafür, wenn andere Eltern den Jugendschutz so lasch handhaben. Es könnte genauso gut jeder andere FSK-18-Titel sein.
 

Thepunisher2403

PC-Selbstbauer(in)
Es ist wirklich erstaunlich! Kaum 10 Jahre alt schon konnte ich bei meinem Sohn die Kumpels übe GTA remake reden. 10 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch liebe Eltern. Ich danke euch das mein Sohn jetzt auch mit GTA vollquatscht. Das Game ist ab 18. Ich raff das nicht. Was machen da einige ? Setzen Kinder vor Spiele ab 18 ? Oder noch viel Besser, sie Spielen Squid Game nach. Toll, werden die kleinen vor Netflix gesetzt ohne Filter. Was stimmt mit manchen nicht ? Ich habe mittlerweile einen richtigen HASS gegen GTA. Ich habe es so geliebt aber was Menschen damit machen ich bin einfach nur noch Angewidert! Sorry musst mal raus ;)
Also bitte komm mal wieder runter....
Klar ist bei manchen Kinder der Jugendschutz nötig aber es gibt eben auch viele Kinder die schon sehr viel reifer sind und damit umgehen können das es nur eine Serie Film oder Spiel ist.

Ich habe auch schon in sehr jungen Jahren GTA etc gezockt und....
Bin ich damit jetzt Amok gelaufen etc...nein...
Hier liegt bei den Eltern die Aufgabe den Kindern es so zu erklären das dies nur ein Spiel ist und die Brutalität nur in den Spielen normal is und in der realen Welt das nix zu suchen usw...
Die Eltern müssen dann einschätzen ob das Kind schon bereit is oder eben nicht
Aber pauschalisieren solltest du das nicht

Auf die Freigaben kannst du dich gar nicht verlassen die werden gewürfelt...
 
Oben Unten