• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GTA 6: DLSS-Support dank Rage-Engine und RDR2-Ankündigung?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu GTA 6: DLSS-Support dank Rage-Engine und RDR2-Ankündigung?

Nvidia gab vor einiger Zeit bekannt, dass Read Dead Redemption 2 bald die Grafiktechnologie DLSS unterstützen wird. Zudem soll Rockstars hauseigene Rage-Engine bereits davon profitieren. Fans spekulieren derweil auf Reddit, ob GTA 6 ebenfalls betroffen sein wird.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: GTA 6: DLSS-Support dank Rage-Engine und RDR2-Ankündigung?
 

theeagle61

Komplett-PC-Aufrüster(in)
GTA6 wird erstmal die Konsolenspieler melken später dann PC Gamer, soll heißen dass DLSS erstmal kein Thema für die Entwicklung ist, der Port kommt viel später......ich hoffe ich irre mich aber Rockstar Spiele sind meist immer erst Konsolen Exklusiv
 

CD LABS: Radon Project

Volt-Modder(in)
Sollten die GTA-Fans nicht erst einmal darauf hoffen, dass GTA V im Rahmen des CurrentGenPorts auch einen Gen12-Renderer erhält und darauf basierend dann eben vielleicht auch DLSS?

Das Spiel hat mWn ja auch einen Performanceboost in beiden Kategorien, also eine Lockerung von CPU- wie GPU-Limit, dringend nötig.
 

mihi83

PC-Selbstbauer(in)
GTA6 wird erstmal die Konsolenspieler melken später dann PC Gamer, soll heißen dass DLSS erstmal kein Thema für die Entwicklung ist, der Port kommt viel später......ich hoffe ich irre mich aber Rockstar Spiele sind meist immer erst Konsolen Exklusiv
Nach den Erfolgen von GTA5 und RDR2 am PC wäre Rockstar mMn unschlau mit dem PC Release wieder so lange zu warten.
Auch die öffnung der PS Studios richtung PC weisen auf ein Umdenken der klassischen "Konsolenstudios" hin.

Ich würde mich nicht viel Geld darauf wetten trauen das GTA6 nicht auch zeitnah für PC kommt
 
K

KGX

Guest
wann kommt die News für AMD FSR? bis 2023 bestimmt in der Rage-Engine

Ich würde mich nicht viel Geld darauf wetten trauen das GTA6 nicht auch zeitnah für PC kommt
warum nicht? als würde der Mainstream GTA6 nicht kaufen falls es später auf PC kommt
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Nach den Erfolgen von GTA5 und RDR2 am PC wäre Rockstar mMn unschlau mit dem PC Release wieder so lange zu warten.
Auch die öffnung der PS Studios richtung PC weisen auf ein Umdenken der klassischen "Konsolenstudios" hin.

Ich würde mich nicht viel Geld darauf wetten trauen das GTA6 nicht auch zeitnah für PC kommt
Es macht schon Sinn, weil sich viele die Spiele zweimal kaufen weil sie nicht warten möchten.
 

Krabonq

Software-Overclocker(in)
Na da hat jetzt aber jemand ganz krampfhaft "GTA 6" in den Nachrichtentitel gedrückt um mehr Clicks zu generieren. lol
Nach den Erfolgen von GTA5 und RDR2 am PC wäre Rockstar mMn unschlau mit dem PC Release wieder so lange zu warten.

V.a. sind in diesem Fall die Konsolen nicht mehr so wahnsinnig rückständig wie es PS4 und One waren. Also, zumindest vorläufig noch, wie es zu einem etwaigen GTA 6 Releasezeitpunkt aussieht, wird man dann sehen, aber die Differenz wird sicher weniger groß sein als noch vor 5 Jahren.
Andererseits, doppelt gemelkt hält besser.
 
Zuletzt bearbeitet:

RawMangoJuli

Volt-Modder(in)
Nach den Erfolgen von GTA5 und RDR2 am PC wäre Rockstar mMn unschlau mit dem PC Release wieder so lange zu warten.
Als warten würde ich es nicht unbedingt bezeichnen.

Die nehmen sich halt die Zeit um für den PC noch haufenweisen Verbesserungen einzubauen.

GTA5 und RDR2 sind ja keine einfachen Ports gewesen sondern sehen auf dem PC wesentlich besser aus.
 

theeagle61

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Nach den Erfolgen von GTA5 und RDR2 am PC wäre Rockstar mMn unschlau mit dem PC Release wieder so lange zu warten.
Auch die öffnung der PS Studios richtung PC weisen auf ein Umdenken der klassischen "Konsolenstudios" hin.

Ich würde mich nicht viel Geld darauf wetten trauen das GTA6 nicht auch zeitnah für PC kommt
Muss überhaupt nix bedeuten, GTA 5 Online war schon Jahre lang erfolgreich und RDR 2 kam dennoch zuerst auf die Konsolen. Hoffe natürlich das du Recht hast.
 

Davki90

PC-Selbstbauer(in)
Schon möglich, aber G&TA 6 kommt bestimmt zuerst für Konsole und dann erst 1 bis 2 Jahre später für den PC. Es würde mich sehr freuen, wenn es dieses mal anderes wäre, aber ich fürchte nicht. Vielleicht kommt es ja sogar (Zeit)exklusiv für die PS5.
 

Sifro_Adrian

Schraubenverwechsler(in)
Was für eine blöde Frage und ein noch blöderer Artikel.

Natürlich wird DLSS von GTA 6 unterstützt werden, falls es doch mal irgendwann rauskommt. Aber Hauptsache GTA 6 in den Titel geklatscht damit man sich die Klicks abholen kann. Dieser Artikel hat absolut nichts mit GTA 6 zu tun. Einfach nur ekelhafter clickbait.
 
Oben Unten