• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

graka lüfter leistet widerstand :D

mille25

Freizeitschrauber(in)
graka lüfter leistet widerstand :D

moin...

ich habe eine hd3870 von msi und die catalyst Treiber-Paketversion 8.632.1.2-090817a-087324C-ATI (irgendwie komme ich mit diesem neuen menülayout garnicht klar, finde ichs wieder, nichtmal die normale treiberversion xD)

jedenfalls ist der lüfter im 3d sehr laut, weshalb ich ihn mit rivatuner auf 52% fixiere. das klappt auch eigentlich, nur wenn ich ein grafisch sehr aufwendiges game zocke, zB cod6, dreht der lüfter auf einmal auf 100% hoch und ich bekomme kopfschmerzen.

das komische:

1. sollte er das garnicht können, da fixiert
2. dreht er auch NIE mehr runter, bis ich den rechner neustarte, egal wie warm die karte ist

erneutes fixieren etc bringt auch keinen erfolg, er bleibt stur auf 100%.

deshalb dachte ich mir, dass ich vllt ein anderes bios draufflashen sollte? meint ihr das behebt das problem? was für ein bios brauche ich und welche tools? was kann schiefgehen?

mfg
 

euMelBeumel

Volt-Modder(in)
AW: graka lüfter leistet widerstand :D

Bevor du über ein neues BIOS nachdenkst (was ja möglicherweise nicht einmal das Problem lösen kann) würde ich vielleicht über eine Hardwarelösung nachdenken. Lüfteradapter inkl. Widerstand, Lüfterregler sowas in der Art.
 

UnnerveD

BIOS-Overclocker(in)
AW: graka lüfter leistet widerstand :D

Klingt mir eher nach nem Problem mit dem Rivatuner - der stellt(e) den Lüfter meiner 5850 auch willkürlich ein - auf auto prinzipiell auf 50% (die Gpu war da 35°C warm...).

Versuch es doch mal mit dem MSI Afterburner / EVGA Precision Tool - erstell dir Profile und schau, ob das klappt (ggf. Rivatuner komplett runter schmeißen).
Wenn ich mich recht erinnere, konnte man die Lüfterdrehzahl auch mit dem ATT regeln (aber sicher bin ich net, da ich das lange nicht verwendet habe)

mfG
 
Oben Unten