• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Grafikkarten?

TE
D

Danyon54

Schraubenverwechsler(in)
MSI Gaming 5=Mainboard
Intel Core i7 4790k= Prozessor
16 gb ram 2400
3000 gb HDD
250 gb SSD
be quiet! Dark Rock TF= CPU Kühler
be quiet! Silent Base 800= Gehäuse
be quiet! 550 Watt P10
 

d3x

Komplett-PC-Aufrüster(in)
budget.... Rest System sieht gut aus.. Kannst jede Grafikkarte reinbauen, kommt halt auf dein Budget an.
 

d3x

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Da gibts eigentlich nur zwei Stück:
EVGA GeForce GTX 970 SSC ACX 2.0+ (1190MHz), 4GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DisplayPort (04G-P4-3975-KR) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

oder

Sapphire Radeon R9 290X Tri-X OC [New Edition], 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11226-16-20G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Vorteile 970:
Etwas schneller in den meisten Spielen
stromsparender
kleiner
leiser

Nachteil
Nur 3,5gb sind effektiv angebunden siehe GTX 970 VRAM-Problem in der Praxis - Was sagen die Spiele-Benchmarks? - Hardware-Praxis - GameStar.de
Bis 1440p sollte es aber ok sein

Kannst auch warten bald (am 16.06) werden die neuen AMD Karten vorgestellt, vielleicht ist was für dich dabei
 

SimonG

Software-Overclocker(in)
Bei 3dcenter haben sie immer so eine schöne Marktübersicht. Guck dich da doch mal um. Ich würde noch darauf achten eine Karte der neusten Generation mit DirectX 11.2b, damit ist dir DirectX 12 Support so gut wie sicher.
 

the_leon

Volt-Modder(in)
Also, ich würde nur die r9 290x kaufen.
Da volle 4gb vram, dx12 sicher, Wenig zusätzlicher stromverbrauch.
 

Brehministrator

BIOS-Overclocker(in)
Vorteile 970:
Etwas schneller in den meisten Spielen

Das ja eigentlich eher nicht: http://extreme.pcgameshardware.de/g...eforce-gtx-970-a-post7040973.html#post7040973

Sind eigentlich von der Leistung genau gleich auf. Je nach Spiel ist mal die eine und mal die andere schneller.

Andere Tests behaupten sogar, die Sapphire sei insgesamt schneller als die GTX 970 (das ist allerdings die 8GB-Variante im Test - weiß nicht, ob die z.B. noch höher taktet): Sapphire Radeon R9 290X Tri-X OC mit 8 GByte Speicher im Test - Performance-Index (Seite 38) - HT4U.net

Ich persönlich würde auch die AMD-Karte nehmen. Sind aber beides gute Karten, da macht man mit keiner von beiden etwas falsch :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

the_leon

Volt-Modder(in)
jeder 2. Thread in dem es um einem PC für ca 1000€ (+/-200€) geht erübrigt sich, wenn die Leute mal andere Threads anschauen würden.
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
jeder 2. Thread in dem es um einem PC für ca 1000€ (+/-200€) geht erübrigt sich, wenn die Leute mal andere Threads anschauen würden.

Dass hab ich wiederum nicht gemeint..... ich helf anderen Leuten ja gern, PCs für ihre Bedürfnisse zusammenzustellen.
Ich sprehe von den Leuten, die bspw. Netzteil"empfehlungen" aussprechen, die eigentlich keine Empfehlung wert sind oder die eine 290 VaporX als laute, heiße Stromschleuder bezeichnen.
 

the_leon

Volt-Modder(in)
Dass hab ich wiederum nicht gemeint..... ich helf anderen Leuten ja gern, PCs für ihre Bedürfnisse zusammenzustellen.
Ich sprehe von den Leuten, die bspw. Netzteil"empfehlungen" aussprechen, die eigentlich keine Empfehlung wert sind oder die eine 290 VaporX als laute, heiße Stromschleuder bezeichnen.

Jo, das gibt es auch immer wieder.
Das bspw. LcPower ein Tendenziell schlechterer Hersteller von Nt´s ist, ist verbreitet, dass allerdings sind nicht alle "LcSchrott" Psu´s schlecht, es gibt auch gute wie das Lc9550.
Auch bei beQuiet gibt es schlechte Ware wie das L8.
 
Oben Unten