Grafikkarte wird zu heiß

Jediknight_18

Komplett-PC-Käufer(in)
Grafikkarte wird zu heiß

Grüß euch Kameraden!

also ich hab wieder mal das Problem das meine Graka zu heiß wird. Ist mir gestern wieder aufgefallen als ich Cod 6 in MP gezoggt habe. Wenn ich SP spiele passiert mir das ganze ned. Sobald ich ein paar Stunden MP zogge wird die Graka heiß und ich bekomme derbste Pixelfehler..PC hängt sich auf und ich kann neu starten. Was kann ich denn da machen?? zahlt sich ein VGA Kühler aus??

Mein Sys:
Q6600 Quad Core 2x2,4 Gh
Asus P5ND 750i
4 Gig Ram (noname)
Asus 8800 GTX 768 MB
Be Quiet 450 W
 

Bierfassl

Kabelverknoter(in)
AW: Grafikkarte wird zu heiß

Hast du schon mal geschaut ob deine Grafikkarte staub angesetzt hat? Kann sein das sich fussel oder so in die Kühlrippen gelegt haben dann kommt es leicht ma vor das es zu zu hohen Temperaturen kommt einfach ma reinigen und schauen obs dann weg ist.
 

affenhirn

Freizeitschrauber(in)
AW: Grafikkarte wird zu heiß

Also angestzter Staub lässt sich leicht mit einem Pinsel reinigen. Kannst auch einen Staubsauger zur Hilfe nehmen.

Gehäuse Belüftung stimmt?
 

nitg

Freizeitschrauber(in)
AW: Grafikkarte wird zu heiß

hi!
hast du schon mal gemessen, wie heiß die grafikkarte wird? lad dir ansonsten mal gpu-z runter und überwach das mal. schau vor allem auf die chip-temperatur, sowie MEMIO (findest du in der registerkarte "sensors", sofern vorhanden)

MEMIO kann schon mal über 100° heiß werden, obwohl das mE gar nicht gut ist. bei 120° ist mir meine 4870 abgeraucht :)

GPU sollte nicht über 85-90° gehen...
 

Doney

Software-Overclocker(in)
AW: Grafikkarte wird zu heiß

n lüfter kann schon nicht schaden... kann es sein dass dein ganzes gehäuse heiß wird?

aufgrund eines komischen gehäuses ( mein altes z.b.) und fehlender gehäuselüfter kann es sein dass cpu-und GPU- wärme einfach im gehäuse bleiben und da passivkühler (du hast doch passiv oder? so hab ich das mal rausgelesen) ja die temp an die luft abgeben müssen ist warme luft ohne abfuhr der tod
 
Oben Unten