• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Grafikkarte nur mit sehr starkem vram runtertakten stabil

Mitchpuken

Software-Overclocker(in)
Hallo,

nach einem Systemcrash beim Zocken läuft meine 1080ti allen Anschein nur mehr mit sehr hohem Untertakten des VRAM. Werks OC sind 1645/5600mhz. Während der GPU Takt weiterhin auf über 2000mhz boostet, muss ich den VRAM mit -1000mhz betreiben. Zur Zeit teste ich -900mhz.
Ich gehe mal davon aus, dass die Karte in hoffentlich ferner Zukunft die Geist aufgibt. Kann ich hier irgendwie das Ableben der Karte hinauszögern oder sonst was machen?
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Kann ich hier irgendwie das Ableben der Karte hinauszögern oder sonst was machen?
Das wirst du nicht mögen aber:
Wenn die Karte so anfängt ist normalerweise der Tod nicht mehr weit und du kannst nichts dagegen tun außer sie möglichst nicht mehr zu belasten.

Das, was vRam und insbesondere dessen Lötstellen hauptsächlich verschleißt sind Temperaturschwankungen (nicht hohe Temps an sich) da bei den Schwankungen das Material sich thermisch verformt und mechanischen Stress auf die Lötstellen ausübt. Dadurch werden die Kontakte schlechter bis sie irgendwann versagen. Wenn Taktraten deutlich gesenkt werden müssen ist das oft kurz vor Tod.
Wenn die Karte noch länger ein Bild ausgeben soll sollte man sie möglichst nur noch im idle betreiben um weitere Temperaturzyklen zu vermeiden.

Wenn sie doch ganz stirbt kann es helfen die Karte zu backen (Anleitungen gibts zu hauf) um damit Lötstellen wieder (meist kurzfristig) zu reparieren, der Erfolg ist aber nicht garantiert.
 
TE
M

Mitchpuken

Software-Overclocker(in)
Ja verstehe und habe ich mir schon gedacht, dass so eine Antwort kommt.

Also bleibt mir nur die Hoffnung, weil idle Betrieb wird nicht passieren :ugly:
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Dann kannste halt nur auf dein Glück hoffen. Die Karte kann durchaus auch noch einige Zeit so mitmachen, es ist ja keineswegs gesetzt dass sie jetzt sterben muss. Nur würde ich mich nicht drauf verlassen.
Ist halt grade ein recht ungünstiger Zeitpunkt für nen Neukauf aber da sag ich dir sicher nix Neues. :ka:
 
TE
M

Mitchpuken

Software-Overclocker(in)
Du sagst es, wenn es soweit kommt, dann ist es eben so. Wäre dennoch sehr ärgerlich, da ich erst vor wenigen Wochen auf Ryzen 5800x gewechselt bin :rollen:
 
Oben Unten