Grafikkarte kaufen: Preise für Radeon RX 6750 XT immer attraktiver - Radeon-Marktübersicht

Harlekin85

Komplett-PC-Käufer(in)
Hey, das war immerhin ne 1650 SUPER :D ne mal Ohne Mist... die war damals ok. Aber mit ihren 4 GB VRAM und der GTX Architextur eben keine Leistungsbombe.

Wenn die RX6700XT da ist, darf die in den CO:GO PC vom Vater.....
 

Frank-Langweiler

Freizeitschrauber(in)
Da ist die 6900XT mit 16 GB für 949 € aber das bessere "Schnäppchen" (Gestern bei MF) !!
Aber ein jeder wie er will / muss ... :schief:

MfG Föhn.
Klar, sag ich ja, nur will ich keine AMD-Karte haben, fast egal was die kostet. Warum? Ich kann die VR-Performance nicht abschätzen. Dass die 6900 XT sogar mit Raytracing die 3080 schlagen kann, dass auch AMD mittlerweile eine DLSS-Alternative hat und bei integrer Skalierung glaube ich sogar schneller war: geschenkt.

Obwohl zugegeben: Hätte ich dieses Angebot gesehen hätte ich mir das mal überlegt und VR-Benches gesucht.
 

onkel-foehn

BIOS-Overclocker(in)
Klar, sag ich ja, nur will ich keine AMD-Karte haben, fast egal was die kostet.
I know.
Deshalb hab ich ja u.a. geschrieben : wer MUSS (bzgl. Affinität zu Grün und so ...) :-P
Mir geht´s ja so "ähnlich", nur in Rot !
Wobei bei der anno Dazumal kolportierten 3080 (Super) mit 20 GB für 999 € hätte ich mal wieder das Lager gewechselt.

MfG Föhn.
 
Zuletzt bearbeitet:

Frank-Langweiler

Freizeitschrauber(in)
I know.
Deshalb hab ich ja u.a. geschrieben : wer MUSS (bzgl. Affinität zu Grün und so ...) :-P
Mir geht´s ja so "ähnlich", nur in Rot !
Wobei bei der anno Dazumal kolportierten 3080 (Super) mit 20 GB für 999 € hätte ich mal wieder das Lager gewechselt.

MfG Föhn.

Falls es tatsächlich interessiert: Nach einer kurzen Recherche kann man wohl nicht sagen, dass die 3080 in VR und hohen Auflösungen (HP Reverb G2) besser wäre, als die 6900XT. Also wer zum selben Preis zur Grünen greift ist ein unkluger Fanjunge! Danke Föhn, hast mir das Glücksgefühl genommen, haha.
 

onkel-foehn

BIOS-Overclocker(in)

Anhänge

  • Bench RT Neu.jpg
    Bench RT Neu.jpg
    481,3 KB · Aufrufe: 34
  • 4K RR RT.jpg
    4K RR RT.jpg
    326,8 KB · Aufrufe: 26

compisucher

Volt-Modder(in)
6900XT ist maximal auf 3060 TI RT Leistung. Mit Dlss 2070s .
So ein Schmarrn.
Die meinige 6900xt Limited Black liegt ohne RT ganz vorne vor der 3090 bei 3.840x2.160 (meine auflösung) und mit RT on auf WHQD zw. 15-20% hinter der 3090 aber noch vor der 3080.
Ausführlicher Test hier:

Edit:
Gerade Tabelle @onkel-foehn gesehen.
Revidiere, offensichtlich Testszenario unterschiedlich, 6900xt liegt ca. gleichauf mit der 3080 bei RT on.
Warum genau CB und PCGH zu leicht unterschiedlichen Ergebnissen kommt: :ka:
 

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
Gerade Tabelle @onkel-foehn gesehen.
Revidiere, offensichtlich Testszenario unterschiedlich, 6900xt liegt ca. gleichauf mit der 3080 bei RT on.
Warum genau CB und PCGH zu leicht unterschiedlichen Ergebnissen kommt: :ka:
Man muss aber auch zugeben das die Tabelle bei Computerbase extrem wohlwollend für AMD ausgelegt ist. Sobald Raytracing in etwas größerem Umfang, wie zuletzt bei Dying Light 2, umgesetzt wird ändert sich das Kräfteverhältnis deutlich. Da wandert die 6900XT dann hinter die 3070. Die "Raytracing Light" Titel wie Resident Evil VIII oder Far Cry 6 verzerren das ganz schön. Man könnte also sagen in Titel mit einem hohen Raster- und geringen Raytracing-Anteil ist die 6900XT auf Niveau der 3080. Die echte Raytracing Leistung ist aber deutlich darunter.

Wie wichtig das jetzt für einen selbst ist muss man dann natürlich selbst entscheiden ;)
 

onkel-foehn

BIOS-Overclocker(in)
Die echte Raytracing Leistung ist aber deutlich darunter.

Wie wichtig das jetzt für einen selbst ist muss man dann natürlich selbst entscheiden ;)
Yup, was die "ECHTE" RT Leistung (wer dies zwingend benötigt) ist, muss ein jeder für sich entscheiden ... ;-)

Natürlich gibt es RT Beispiele, in dem z.B. eine 6800 (non XT) schneller ist als eine 3090(Ti), und anders herum eine 3070 schneller als eine 6900XT. Die Benches zuvor von mir gepostet ist allerdings ein Parkour mit mehreren Games.

Einzelfälle (Cherry) sähen so aus (siehe Anhang) ...

MfG Föhn.
 

Anhänge

  • RT BF.jpg
    RT BF.jpg
    309,1 KB · Aufrufe: 18
  • RT FC 6.jpg
    RT FC 6.jpg
    309,3 KB · Aufrufe: 10
  • RT HB.jpg
    RT HB.jpg
    309,2 KB · Aufrufe: 11
  • RT REV.jpg
    RT REV.jpg
    307,7 KB · Aufrufe: 15
  • RT ME.jpg
    RT ME.jpg
    306,6 KB · Aufrufe: 16
Zuletzt bearbeitet:

onkel-foehn

BIOS-Overclocker(in)
Wtf? Far cry 6 rt ist gleich 0. Nimm echte rt games.
Du hast bei den anderen Games schon auch drauf geklickt ?!?
Meinst Du evtl. mit "echte RT Games" CP 2077 ??
In dem eine 3090 (bei Release CP 2077 ca. 2500 € gekostet und 400 Watt verbraten hat) im 4K Bench gerade mal 22 (!!) FPS schafft (und mit DLSS 57 FPS).
Meinst Du diese echten RT Games :confused:

p.s. ja ich weiß, 4K ist nicht das "Revier" einer 3090 (mit 24 GB).
eher 8K laut NV ... :daumen:

MfG Föhn.
 

Anhänge

  • RT CP 4K.jpg
    RT CP 4K.jpg
    571,2 KB · Aufrufe: 11
  • RT Dirt.jpg
    RT Dirt.jpg
    389 KB · Aufrufe: 8
  • 3090 8K Gaming.jpg
    3090 8K Gaming.jpg
    450,6 KB · Aufrufe: 19
Zuletzt bearbeitet:

Frank-Langweiler

Freizeitschrauber(in)
Ich hoffe bald explodieren alle 6xxx wegen eines Hardwarebugs, ich kann diese neue Welt nicht mehr ertragen. Gleichgeschlechtliche Paare adoptieren Kinder, muslimische Polizisten, verurteilte Kinderschänder unkastriert (!) auf Freigang und AMD konkurrenzfähig. Ich will Deutschland zurück, aber normal!
 

BjornE

PC-Selbstbauer(in)
Guckst Du ...

MfG Föhn.
Was läuft bei dir nimm echte RT Games und nicht RT was man nicht mal als solches erkennt. Metro? DL 2? Minecraft? Cyberpunk??

Deine Schönwetter Propaganda Benchmarks kannst stecken lassen überhaupt hier wo die Leute genau wissen wie mies Amds RT Performance ist aka Turing Level.

Habe selber Amd Hardware aber RT zieht Nvidia davon und das nicht wenig. Mit Dlss wird es richtig übel. Gut das mich das noch nicht interessiert 😁.

Also lass den kindischen Müll was bezweckst du damit? Wie oft willst du das noch posten. Nimm Pcghs ungeschönte reale werte.... Kommt hierher postet CBs light RT werte obwohl es hier die realen gibt? Wtf bleib doch auf CB.
 

onkel-foehn

BIOS-Overclocker(in)
Kommt hierher postet CBs light RT werte obwohl es hier die realen gibt?
Der Dirt 5 (Cherry) Bench war doch aber von PCGH ... :D

p.s. auch auf PCGH liegt die 3060Ti (8 GB) NICHT (im Schnitt) vor einer 6900XT wie von Dir behauptet !
Wtf bleib doch auf CB.
Würde ich gerne, aber wegen Menschen wie Dir und deren Aussagen/Behauptungen kann ich´s einfach nicht.

MfG Föhn.
Habe selber Amd Hardware aber RT zieht Nvidia davon und das nicht wenig. Mit Dlss wird es richtig übel
Habe selber nVidia Hardware (im 2. Laptop eine RTX 2060) und dass NV bei RT die Speerspitze darstellt
hab ich auch nie bezweifelt/behauptet ! Lediglich dass die 6900XT mit der 3080 diesbezüglich auf Augenhöhe liegt.
Ja, mit DLSS wird es übel, hast Recht. Und zwar bei der Bildqualität in bewegt Bildern.
Schon mal den Test von FSR 2.0 vs. DSLL gelesen und die dazugehörigen Videos angeschaut ? :rolleyes:



MfG Föhn.
 
Zuletzt bearbeitet:

Neuer_User

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Nachdem ich gestern bemerkt habe, dass es einige schnöde 3080 10 unter 900€ gibt
Das sind nicht nur schnöde, diese z.B. hat einen grandiosen Kühler. Übertakten ist eh tabu bei dem Stromverbrauch, es gibt immer nur um Undervolting. Und genau dafür ist das Ding sehr gut. Ich schlag dann bei 699,- zu, oder gar nicht.
 

Frank-Langweiler

Freizeitschrauber(in)
Das sind nicht nur schnöde, diese z.B. hat einen grandiosen Kühler. Übertakten ist eh tabu bei dem Stromverbrauch, es gibt immer nur um Undervolting. Und genau dafür ist das Ding sehr gut. Ich schlag dann bei 699,- zu, oder gar nicht.
Da komme ich drüber, verrate aber nicht mit welchem Modell.
 
Oben Unten