Grafikkarte für NZXT H210

snoooc

PC-Selbstbauer(in)
Moin,
Ich bin gerade auf der Suche nach einer neuen Grafikkarte. Das Problem, welches ich habe, ist das Gehäuse. Es ist ein NZXT H210 und laut Hersteller passen Grafikkarten mit einer max dicke von 44mm. Das dünste was ich gefunden habe, ist aber 45mm dick. Hat da jemand Erfahrung, ob auch mehr als die 44mm passen? Ich suche eine RX 6600/6700, aber ich würde auch über eine 3060 nachdenken.
Danke für eure Hilfe.
snoooc
 

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
Dann nimmst du entweder ein Referenz Design, oder von XFX eine Speedster SWFT. Dann solltest du keine Probleme bekommen. Die Referenz 6700XT beispielsweise hat nur 40mm.
Auch möglich wäre eine Gigabyte 6600XT Eagle oder ASrock Challenger.

Guck mal hier...

Da gehst du dann auf die Karte die dich interessiert und schaust bei den Produktdaten unter Abmessungen.
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich habe das selbe Gehäuse und meine hat 46mm, passt trotzdem :)

Die Angabe mit 44mm ist wohl eher weil die Karte mit 46mm sehr nah an die Abdeckung unterhalb kommt. Aber da diese Abdeckung perforiert ist, kommt da trotzdem Luft ran.

EDIT: Erst jetzt gesehen, der Thread ist 2 Monate alt :ugly:
 
TE
TE
S

snoooc

PC-Selbstbauer(in)
Ich habe das selbe Gehäuse und meine hat 46mm, passt trotzdem :)

Die Angabe mit 44mm ist wohl eher weil die Karte mit 46mm sehr nah an die Abdeckung unterhalb kommt. Aber da diese Abdeckung perforiert ist, kommt da trotzdem Luft ran.

EDIT: Erst jetzt gesehen, der Thread ist 2 Monate alt
Das macht nichts. Ich bin immer noch am gucken, da ich mich nicht dazu hinreißen lassen kann, diese Preise zu zahlen.
 
Oben Unten