• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Grafikkarte für 22" Widescreen

Moritz2000

PC-Selbstbauer(in)
Grafikkarte für 22" Widescreen

Hallo an alle Threadleser.
Ich brauche eine Kaufberatung für eine neue Grafikkarte.
Ich habe einen Acer 22" Widescreen mit VGA-Anschluss,
meine Grafikkartenschnittstelle ist PCIe x16.
Die Karte sollte bis ca.100€ - 130€ kosten.
Platz sollte in meinem PC auch genug sein...
Außerdem, ich weiß nicht, inwiefern sich das verwirklichen lässt,
sollte die Karte keinen zusätzlichen Strom brauchen...
Ich habe da eine ziemlich schwache, die keinen braucht.
Mein Netzteil ist auch nicht gerade der Brüller, 300W.
Ich habe außerdem 3GB Ram und einen DualCore 2,5Ghz


LG, Moritz
 
Zuletzt bearbeitet:

ATi-Maniac93

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Grafikkarte für 22" Widescreen

Schonmal vorab: mit einem 300W Netzteil wirst du kaum was anfangen können auf nem 22".
Und Willkommen im Forum;)

Hast du ein Marken Netzteil?
(BeQueit,Corsair,Cougar,Coolermaster etc.)

Was hast du für einen Dualcore?Denn es wäre gut zu wissen wie viel er verbraucht.
Athlon x2 , core2Duo?
evtl. lässt sich noch was machen wenn du ein Marken Nt hast!
 

LaCroato

PC-Selbstbauer(in)
AW: Grafikkarte für 22" Widescreen

Wenn´s Dein Netzteil mitmacht würde ich Dir zu einer
ATI Radeon 5770 raten... Gibt´s schon abn 119€

PCIe Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

Zur Not würde eine ATI Radeon 5750 auch reichen;
die gibt´s sogar schon ab ca. 97€:

http://geizhals.at/deutschland/?cat...ch=RAdeon+5750&v=e&plz=&dist=&pixonoff=on&xf=

Beide Karten haben einen (sehr) niedrigen Stromverbrauch bei ordentlicher Leistung; es besitzen jedoch beide Karten noch einen zusätzlichen Stromanschluss.

Es gibt aber jedoch eine ATI 5750 von Powercolor die auch ohne einen extra Stromanschluss auskommt, ´ne sog. "Green Edition":

http://www.pcgameshardware.de/aid,7...usaetzlichen-Stromanschluss/Grafikkarte/News/

Ist aber meines Wissens leider noch nicht lieferbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bruce112

BIOS-Overclocker(in)
AW: Grafikkarte für 22" Widescreen

Dein Netzteil müßtest du höchstwahrscheinlich austauschen müßen

der hatt doch bestimmt kein Pcie Stromanschluß,ausserdem von 300 watt kann man nicht ausgehen wenn da 300 watt steht heißt das nicht das er auch 300 watt liefert sondern weniger .realpower ca. 250-280 watt

auf den netzteil ist es geschrieben ,die 12 volt schiene ist höchtens bei deinen 18 ampere

Bequiet Pure Power 530 Watt -50 euro (gut)

im bild ein bespiel
 
Zuletzt bearbeitet:

LaCroato

PC-Selbstbauer(in)
AW: Grafikkarte für 22" Widescreen

Die 4870 wär´ echt die beste Geldanlage für das Budget von 130€... :daumen:
Wenn´s Netzteil ausreichen würde klare Kaufempfehlung..
 
TE
Moritz2000

Moritz2000

PC-Selbstbauer(in)
AW: Grafikkarte für 22" Widescreen

Erstmal danke für die schnellen Antworten.
Mein Nt ist von der Marke "HEC"...reelle Power nach Bruce: 252W ;)
Prozessor ist: Pentium(R) Dual-Core 2,5Ghz.

Wenn sich bewahrheiten sollte, dass das Netzteil die neue Karte und Bildschirm nicht packt, werde ich wohl zusätzlich noch ein Netzteil kaufen...
 
TE
Moritz2000

Moritz2000

PC-Selbstbauer(in)
AW: Grafikkarte für 22" Widescreen

Gut, werde also noch ein neues Netzteil dazu bestellen.
Lässt sich ja auf hoh.de gut mit einer Graka kombinieren :)
Ich bin gerade dabei mir die Testberichte über die empfohlenen Grakas durchzulesen, was muss ich bezüglich des Stromanschlusses an der Karte beachten? Habe da ein Steinzeitmodell, das brauchte keinen zusätzlichen Strom.
 

fpsJunkie

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Grafikkarte für 22" Widescreen

Jetzt habe ich einen Fehler gemacht.
das NT hat bloß eine Grakastromleitung.
Wie man unschwer auf dem Bild erkennen kann (rot eingekreist), braucht diese Graka 2 Stromanschlüsse:
 

fpsJunkie

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Grafikkarte für 22" Widescreen

Hm, die meisten Netzteile die 2 "Grakastromleitungen" haben sind halt für ziemlich schnelle PCs ausgelegt.
Wenn du jetzt einen Quadcore hättest und noch anderes "Gesocks" (schnelleres MB, Lüfter etc.) wäre das Netzteil noch sinnvoller.
Wenn du dir jetzt eine ziemlich schnelle Karte zulegst die halt mehr Saft braucht und irgendwann den Rest nachrüstest, willst du doch nicht auch wieder ein neues Netzteil kaufen oder?
Falls du jetzt ein NT mit wenig Watt nimmst, hat es evtl. keine 2 Leitungen für die Graka und man müsste mit Adaptern arbeiten was aber nicht so Ideal ist.
Würde schon das Netzteil nehmen. ist halt Qualitativ sehr hochwertig.
Ich hatte mein Netzteil auch erst in Verbindung mit einem Pentium 4 laufen, aber jetzt bin ich glücklich keins schwaches gekauft zu haben sondern ein das das nächste und übernächste System auch übersteht.
 
TE
Moritz2000

Moritz2000

PC-Selbstbauer(in)
AW: Grafikkarte für 22" Widescreen

Gut, das Nt ist mal vorgemerkt.
Und was ist mit dem von Bruce vorgeschlagenem Bequiet Pure Power 530Watt? Auch nur eine Stromleitung? Ich blick da nicht so durch...;)
Und ist es bei Grafikkarten eher die Ausnahme, dass sie 2 Stromleitungen brauchen, oder inzwischen Standart?
Bei den bisherigen Empfehlungen würde ich die 5750 ausschließen, hat mich nach den gelesenen Test nicht besonders überzeugt...die 5770 scheint schon eher eine Alternative zur 4870. Gibt es da noch vergleichbare?
Danke für die ganzen Antworten!
 

fpsJunkie

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Grafikkarte für 22" Widescreen

Das mit den 2 Anschlüssen ist bei Spieletauglichen Grafikkarten immer so.

Keine schlechte Idee, hat auch 2.
Das könntest du auch kaufen, wäre sogar die günstigere Alternative.
 

LaCroato

PC-Selbstbauer(in)
AW: Grafikkarte für 22" Widescreen

Auch wenn´s NT nur eine GPU-Stromleitung besitzt kann man
ja alternativ zur Not ´n Adapter verwenden für den 2. Stromanschluss der GPU.
 
TE
Moritz2000

Moritz2000

PC-Selbstbauer(in)
AW: Grafikkarte für 22" Widescreen

Also die XFX Radeon 4870 und dazu das bequiet Netzteil, klingt schon mal sehr gut, damit dürfte ich fürs erste wieder gewappnet sein, hoffentlich.
Als nächstes kommt dann irgendwann der Prozessor...
Bisher schonmal vielen, vielen Dank für die Empfehlungen und die ausführliche Beratung - PC-freak, du hast mir wirklich sehr geholfen!
 

LaCroato

PC-Selbstbauer(in)
AW: Grafikkarte für 22" Widescreen

Alternativ wie gesagt die 5770 von ATi, ist eigentlich in der Summe genausoschnell
wie die 4870, vom Preis her eigentlich fast dasselbe, bietet aber im Vergleich zur 4870 DirectX 11
und verbraucht vor allem in 2D deutlich weniger als die 4870. --> Hier mal die Stromverbrauchswerte beider genannten Karten --> http://ht4u.net/reviews/2009/amd_ati_radeon_hd_5700/index9.php

Und hier noch ´n schicker Test der 5770 --> http://ht4u.net/reviews/2009/amd_ati_radeon_hd_5700/

Kannst bei beiden Karten nicht viel verkehrt machen; wenn Dir der Stromverbrauch und DX11 nicht wichtig sind, kannst bedenkenlos zur 4870 greifen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Moritz2000

Moritz2000

PC-Selbstbauer(in)
AW: Grafikkarte für 22" Widescreen

Ich schau mir jetzt gerade nochmal die ATi 5770 an, der Stromverbrauch ist bei der 5770 ja deutlich geringer...
 
TE
Moritz2000

Moritz2000

PC-Selbstbauer(in)
AW: Grafikkarte für 22" Widescreen

Shop-Frage gelöst.
Bleibt nur noch ein letztes Mal die Kompatibilitätsfrage.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Moritz2000

Moritz2000

PC-Selbstbauer(in)
AW: Grafikkarte für 22" Widescreen

Ich habe nochmal eine Kompatibilitätsfrage, habe nette Produkte bei alternate.de gefunden. Meine Frage bezieht sich va wieder auf das Netzteil, weil ich da keine Ahnung habe ...

-bequiet 530W Netzteil:
ALTERNATE - HARDWARE - Stromversorgung - Netzteile - bis 600 Watt - be quiet! Pure Power L7 530W

- PowerColor HD 5770:
ALTERNATE - HARDWARE - Grafikkarten - PCIe-Karten ATI - Radeon HD5000 - PowerColor HD5770 PLAY!

Passt das Netzteil zur Karte? Bezüglich dem Shop alternate brauch ich glaub ich nicht zu fragen, da liest man ja fast nur positives...;)
 
Zuletzt bearbeitet:

AMD-freak

Schraubenverwechsler(in)
AW: Grafikkarte für 22" Widescreen

Um deine Frage zu beantworten das Netzteil passt zu deiner Karte!
Das Netzeil bietet genug Strom und genug Pins
Ist also kein Problem :daumen:
und Alternate ist sowiso gut
 
Zuletzt bearbeitet:

infantri

Software-Overclocker(in)
AW: Grafikkarte für 22" Widescreen

Au man was ihr immer mit euren netzteilen habt.ich fahre bei meiner freundin nen 5000 dualcore mit ner 9500gt mit nem uhr alten enermax 350watt netzteil (über 6 jahre alt) und das ding läuft schon knapp 2 jahre ohne zu mucken auf nen 22 zoll.

Also wenns nicht gerade high end ist nimm ne 9500 gt mit strom adapter und alles ist gut.

MFG
 
Oben Unten