Grafikkarte erkennt Monitor nicht RTX 2060

Wuzi64

Schraubenverwechsler(in)
Habe als Laie einen Gamer PC aufgebaut, alle Lüfter funktionieren , alle RGB' leuchten wie bei einer Disco aber mein Monitor wird nicht erkannt. Dieser ist über HDMI an GK angeschlossen zeigt aber nur -kein Video Signal vorhanden- zieh ich Ihn ab Connection Error. Heißt er weiss wohl das etwas da ist nur zeigt er es mir nicht.
MB B560 PRO4, RTX 2060 GK, 2x8GB RAM auf Slot 1 und 3(2 und 4 schon probiert), Lüfter gehen alle,Netzteil groß genug 700W,
Eine weisse LED leuchtet permanent an GK,(auch wenn aus geschaltet wird)
 
Zuletzt bearbeitet:

keinnick

Lötkolbengott/-göttin
Kannst Du auch die Ausstattung Deines "Gamer-PC mit Beleuchtung wie in einer Disco" verraten? Und nur wenn es nicht zu viel verlangt ist, sage doch auch noch, welchen Monitor Du nutzt.
 
TE
TE
W

Wuzi64

Schraubenverwechsler(in)
Habe noch einen älterem Monitor Philips 22" V*Line 223V5LSB2, Mainboard B560 PRO4, Grafikkarte RTX 2060, SSD MX500, 2x8GB G.SKILL AEGIS DDR43000, INTEL CORE i5-10400F
 

Shinna

BIOS-Overclocker(in)
Mit was für einem Kabel ist der Monitor mit der GPU verbunden? Ich glaube der Monitor hat nur einen VGA Eingang(Analog) und die GPU nur Digitale Ausgänge. Da müsste AFAIK also ein Konverter dazwischen sein.
 
TE
TE
W

Wuzi64

Schraubenverwechsler(in)
Sorry was meinst Du mit Ausstattung, der Monitor ein 22"Philips HD mit 1 HDMI Eingang
Monitor ist mit HDMI Grafikkarte verbunden. Beim älteren PC übrigens auch(aber nur Motherboard) und funktioniert
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Hast du an deiner nicht benannten CPU auch iGPU? Sofern es sich nicht um ein Prozessor mit dem Zusatz "F" handelt, könntest du als Gegentest mal den Monitor direkt ans Mainboard anschließen. Denn mir ist momentan nicht ganz klar, ob es ein anderes Problem ist und deshalb kein Bild kommt. Zum Beispiel, wenn das System gar nicht richtig anläuft, weil es z.B. die Arbeitsspeicher nicht annimmt, würde es auch kein Bild geben.

Die weiße LED an der Grafikkarte bedeutet nur das Spannung anliegt und Spannung liegt auch dann an, wenn der Rechner aus ist.
 

Sverre

Software-Overclocker(in)
Dann hast du das "H" Modell...223V5LHSB2
Seite 6

Was du kurz testen kannst....

Rechner und Monitor an ->(Monitor zeigt kein HDMI signal)-> nur den Stromstecker vom Monitor für ca. 30 sec. trennen -> Sromstecker wieder anschließen
-> wenn Win Login zu sehen ist -> Win Neustart / wenn kein Bild kurz berichten.
 

Optiki

Software-Overclocker(in)
Was zeigt es bei der Anzeige an? Bitte den Ram wieder in A2 und B2.
1641127919722.png
 
TE
TE
W

Wuzi64

Schraubenverwechsler(in)
Haben alles nochmal auseinander und vor uns liegen. Mainboard fährt hoch , LED's am Mainboard gehen nach Hochfahrphase alle aus, bleibt auch alles an nur kein Bild immer noch nicht. Zeigt am MB also auch keinen Fehler(LED) oder?
 
TE
TE
W

Wuzi64

Schraubenverwechsler(in)
Wir mussten nacheinander alles löschen, CPU und Arbeitsspeicher,BIOS zurück gesetzt und siehe da, alles geht. Sind schon bei Windows. Danke Euch allen. Übrigens BIOS zurück setzen als aller letzte Instanz. Am Mainboard Bootsektor beim Hochfahren kontrolliert. Ging nur noch so.
Trotzdem Dankeschön
 
TE
TE
W

Wuzi64

Schraubenverwechsler(in)
Monitor ist mit HDMI Grafikkarte verbunden. Beim älteren PC übrigens auch(aber nur Motherboard) und funktioniert
 
Oben Unten