GPU Kaufberatung für FHD-Gaming

Cobben

Schraubenverwechsler(in)
Heyho,

ich bräuchte mal ein wenig Hilfe bezüglich der Wahl einer GPU.
Aktuell sieht mein Setup wie folgt aus:

CPU: Ryzen 5 3600X
GPU: AMD RX 570 4GB (Asus ROG Strix)
RAM: Crucial Ballistix DDR4 3600MHz - 16GB (2x8GB)
Mainboard: Gigabyte B450 Aorus Elite
PSU: BeQuiet 400W (nicht sicher welches genau)

Ich spiele lediglich in Full-HD auf einem 144Hz Monitor (BenQ Mobiuz EX2510).
Mein Traum wäre eine Grafikkarte mit der ich möglichst lange auf Full-HD und im besten Fall <144FPS über die nächsten Jahre komme.
Mein Budget wäre max. 1000€. An dieser Stelle bitte keine Preisdiskussion starten. Mir sind die absourd teuren Preise absolut bewusst aber darum soll es hier nicht gehen.

Primär spiele ich Shooter (COD, Battlefield, etc.. ab und an natürlich auch das ein oder andere AAA-Game). Dem neuen Battlefield 2042 hält meine aktuelle GPU leider nicht so richtig stand.
Ins Auge genommen hatte ich die RTX 3070 oder vllt. die RX 6700XT. Jedoch bin ich mir bei der Wahl zwischen den beiden wie auch der generellen Wahl der GPUs nicht sicher, ob die in mein Setup passen bzw. sinnvoll wären.
Auch würde mich interessieren ob 8GB VRAM für die Zukunft für FHD-Gaming reichen werden?

Vielen Dank schonmal für eure Ratschläge!
 

Optiki

Software-Overclocker(in)
Du möchtest also unter 144FPS haben, dann sollte doch deine alte Karte ausreichen. :devil:

Lassen wir den Spaß mal beiseite , du brauchst definitiv ein neues Netzteil und dein Wunsch nach 144FPS+ wird beispielsweise in Warzone wohl auch an der CPU scheitern, im neuen Battlefield wahrscheinlich auch.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Auch würde mich interessieren ob 8GB VRAM für die Zukunft für FHD-Gaming reichen werden?
Ist doch seit Jahren für Deine Softwareauswahl zu wenig, und Du darfst nachjustieren.
Noch nie in einen der 100.000 COD Ruckelt Threads geschaut? Wenn nicht: Ab dafür.

2B1B50EB-059A-40C7-9E8E-20D017D0C56A.jpeg
 

Avicii

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich habe ne 3080 ti und zocke in 4K mit 144 hz.
Funktioniert alles.
Bei FC6 habe ich ca. 100 FPS
Deswegen denke das deine angepeilten GPU für Full HD ausreichen werden.
Am besten auch mal in die ganzen Vergleichstests reingucken. Dort steht meist, welche Karte zu was im leisten imstande ist.
 

xlOrDsNaKex

Freizeitschrauber(in)
Die allgemeinen Empfehlungen für FHD lauten bei AMD RX 6600xt und bei Nvidia rtx 3060.
Wenn du in FHD keine Kompromisse eingehen willst lauten die Empfehlungen bei einer rtx 3060ti oder einer rx 6700xt. Die AMD Version ist in normalen Sachen ohne Raytracing schneller und hat deutlich mehr VRAM als die 3060ti.
Wenn du keinen Wert auf DLSS legst, und auch auf Raytracing verzichten kannst, ist die 6700xt eindeutig die bessere Wahl.
Dazu kommt noch das die Karten bei Nvidia in FHD mit angezogener Handbremse laufen. Die 3070 fühlt sich eigentlich deutlich wohler in QHD. Dafür hat sie witziger Weise zu wenig VRAM. Meine Empfehlung wäre also die 6700xt.
 

DaHell63

Volt-Modder(in)
Wenn du in FHD keine Kompromisse eingehen willst lauten die Empfehlungen bei einer rtx 3060ti oder einer rx 6700xt. Die AMD Version ist in normalen Sachen ohne Raytracing schneller und hat deutlich mehr VRAM als die 3060ti.
Ich glaube kaum, daß die 3-4% irgend jemand spürt, oder ob es Auswirkungen auf spielbar oder nicht spielbar hat.
Was mit Raytracing wiederum anders aussieht. Da gehts dann Richtung ~30% zum Vorteil der RTX 3060Ti. Plus DLSS noch mehr.
1080p.jpg

Raytracing.jpg


Die 3070 fühlt sich eigentlich deutlich wohler in QHD. Dafür hat sie witziger Weise zu wenig VRAM.
Meine RTX 3070 fühlt sich in 1440p pudelwohl
 

xlOrDsNaKex

Freizeitschrauber(in)
Vielen Dank schonmal für sämtliche Rückmeldungen.

Wie genau darf ich das verstehen?
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

 

Prozessorarchitektur

Lötkolbengott/-göttin
Mit dem netzteil kannstd as vergessen
ich kann definitv sagen das eine rtx3060ti deine Wunsch erfüllt
Die rtx3060 reicht für 125fps im schnitt
Und die rtx3070 hat zwar mehr fps ~190fps aber wird von deiner cpu massivst ausgebremst weswegen davon maxed 150fps ankommen
Wo wir wieder beider rtx3060ti sind.
Die rx6700xt ist schon eher die wollmichsau aber derzeit illusorisch beim preis (ab 900€)
Generell sind die preise derzeit 200% zu normal
Den aufpreis würde ich nicht zahlen .
Davon ab
12 vs 8gb nun es gibt nur wenige spiele die die 8gb marke knacken in FHD (noch)
Was primär beim Fokus auf ps4 pro und xbonex liegt
Sobald ps5 und xsx standard werden wirds eng

kaufen..... nun ich erwarte spielbare 80 fps in FHD bis 2024 mit der rtx3060
RTX3060ti bis 2025 fhd 110fps
RTx3070 bis 2026 FHD 144fps sofern kein cpu limit vorliegt

Wo man nachsehen muss um eine gpu zu normalen preise zu bekommen
preise wo man ohne nachzudenken kauft
rtx3060 unter 500€ möglich aber selten
rtx3060ti unter 600€ seit min 9 monaten nicht mehr drin
rtx3070 unter 700€ illusorisch
rx6600 unter 400€ gab es nur zu release
RX6600xt unter 500€ möglich
rx6700xt unter 700€ zuletzt vor 3 monaten
rx6800 unter 800€ seit release ausverkauft
rx6800xt unter 900€ war mal vor 3 monaten so

krypto preis aktuell 4100$
POS einführung q2 2022 ist nicht sicher
Und solange das so ist werden die gpu preise nicht sinken sogar eher steigen da der chipmagel langsam problematisch wird vor q2 q3 2023 gibt es keine Entspannung Der krypto wahn feuert nur das Niveau an
 
Oben Unten