• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GPU~70° im 2D

RubinRaptoR

Freizeitschrauber(in)
GPU~70° im 2D

Hi Community,

ich möchte mir demnächst folgende Lüftersteuerung kaufen:
Caseking.de » Lüfter » Lüfter-Controller » Fan-Controller - 5,25 Zoll » Lian Li TR-5B Multi-Controller - black

Hab mich auf der Herstellerseite informiert und heraus gefunden, dass diese von Hause aus Warntemperaturen hat. Bei der GPU liegt diese bei 70°. Und das ist auch mein Problem. Habe im 2D-Betrieb bereits soviel :( (GPU siehe Signatur)
Sensor-Werte mit Everest Ultimate ausgelesen:

Sensor Eigenschaften:
Sensortyp ITE IT8718F (ISA 290h)
GPU Sensortyp Diode (ATI-Diode)
Gehäusezutritt gefunden Ja

Temperaturen:
Motherboard 31 °C (88 °F)
1. CPU / 1. Kern 35 °C (95 °F)
1. CPU / 2. Kern 36 °C (97 °F)
Aux 45 °C (113 °F)
GPU Diode (DispIO) 66 °C (151 °F)
GPU Diode (MemIO) 76 °C (169 °F)
GPU Diode (Shader) 72 °C (162 °F)
WDC WD5000AADS-00L4B1 32 °C (90 °F)
WDC WD5000AADS-00L4B1 36 °C (97 °F)

Kühllüfter:
CPU 1517 RPM
Grafikprozessor (GPU) 1362 RPM

Spannungswerte:
CPU Core 1.06 V
+2.5 V 1.90 V
+3.3 V 3.31 V
+5 V 5.05 V
+12 V 1.60 V
+5 V Bereitschaftsmodus 5.13 V
VBAT Batterie 3.28 V
Debug Info F 01BD FFFF FFFF FFFF 0000
Debug Info T 45 31 254
Debug Info V 42 77 CF BC 19 05 06 (7F)


Alle anderen Werte erscheinen mir normal :huh:. Ich verwende auch den aktuellsten Treiber, vor paar Tagen erst von der ATI-Homepage gesaugt und installiert.
Könnte die Temperatur eventuell an meinem 08/15-Gehäuse liegen, da es keinen guten Luftstrom bietet. Kaufe mir dann auch das Raven 2 - Gehäuse, müsste ja einen besseren Luftstrom bieten.
 
G

Gast XXXX

Guest
AW: GPU~70° im 2D

Versuch doch einfach die Seitenwand aufzulassen und nebenbei noch einen Lüfter auf die Graka blasen zu lassen, wenn sich die Temps dann eindeutig in Richtung ~45°C (Idle-Wert) bewegen, ist das Problem erkannt worden.
 

-NTB-

Software-Overclocker(in)
Die temps:


GPU Diode (DispIO) 66 °C (151 °F)
GPU Diode (MemIO) 76 °C (169 °F)
GPU Diode (Shader) 72 °C (162 °F)

sind auch wenns 2d ist für eine HD 4870 vapor-x ganz normal, meine toxic hat im idle ähnliche werte

edit:
sind die temps unter Last genau so hoch oder höher??

bei mir gingen sie bis 85°C hoch, auch dass ist normal, die hd4870 wird ebend ziemlich heiß, auch mit vapor-x kühler


sry für dp
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
RubinRaptoR

RubinRaptoR

Freizeitschrauber(in)
AW: GPU~70° im 2D

Also kann ich die Lüftersteuerung wohl nicht verwenden, wenn dies normale Werte für meine GPU sind. Das neue Gehäuse mit anderen, deutlich größeren Lüftern (Boden: 3x 180mm; Deckel: 1x 120mm) hilft dann wohl auch nicht :(
Weiß jemand eventuell eine Möglichkeit, die Lian Li (s. 1.Post) Steuerung umzuprogrammieren, so dass sie mir die Temperatur der GPU anzeigt, jedoch nicht den Alarm-Zustand erreicht, der von Hause aus bei 70° erreicht ist.

Edit: Mein Ati Controll Center, sagt, dass die Karte nur 63° warm ist. Die Fan-Regelung der GPU lasse ich automatisch machen. Hab eben nur mal testweise manuell auf 50% Fanspeed gestellt und siehe da, die Karte ging deutlich Richtung 50°, wurde aber auch deutlich lauter :-(
Kann ich eventuell im Controll Center eine Maximaltemperatur angeben, bei der der Lüfter höhen drehen soll, habe nichts gefunden?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten