• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Google Pixel: Gerüchte zu einem Flaggschiff

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Google Pixel: Gerüchte zu einem Flaggschiff

Angeblich soll Google bald ein neues Pixel-Smartphone auf den Markt bringen. Das neue Handy soll ein Top-Modell werden, so zumindest die Behauptung des Leakers Max Weinbach.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Google Pixel: Gerüchte zu einem Flaggschiff
 

geist4711

Software-Overclocker(in)
soll google gerne machen.
meine intension dabei:
mit etwas glück fallen dann pixel 4 und 5 noch etwas im preis und ruschen dadurch in für mich interessantere preisregionen ;-)

naja und wenn nicht;
mein G5, eines der letzten wo man noch den akku wechseln kann,
dürfte noch so einige zeit funktionieren und ich beobachte so lange den markt und die greäte sowie preise weiterhin.
wenn's dann so bleibt das alle namhaften nurnoch mit festverbautem akku herstellen und ich so quasie gezwungen werde diese kröte zu schlucken, gibt's eben den hersteller mit dem besten update-service.
leistung haben die geräte alle genug für meine zwecke.
 

Lotto

Software-Overclocker(in)
naja und wenn nicht;
mein G5, eines der letzten wo man noch den akku wechseln kann,
dürfte noch so einige zeit funktionieren und ich beobachte so lange den markt und die greäte sowie preise weiterhin.
wenn's dann so bleibt das alle namhaften nurnoch mit festverbautem akku herstellen und ich so quasie gezwungen werde diese kröte zu schlucken, gibt's eben den hersteller mit dem besten update-service.

Solange die Updatepolitik bei Android-Smartphone-Herstellern so stiefmütterlich behandelt wird ist ein fest eingebauter Akku denk ich die geringste Sorge.
Fest eingebaut bedeutet ja auch nicht, dass man den nicht wechseln kann. Man muss halt nur ein paar Schrauben drehen.
 

geist4711

Software-Overclocker(in)
ja die sache mit den updates/upgrades sind der grösste pferdefuss bei den dingern,
dabei könnte es so einfach sein, und der aufwand ist auch eigentlich bezahlbar.

allerdings gillt das genauso für diese unsäglichen fest verbuten akkus.......
 
Oben Unten