• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Google Go: Open-Source-Programmiersprache vorgestellt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Google Go: Open-Source-Programmiersprache vorgestellt gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Google Go: Open-Source-Programmiersprache vorgestellt
 

Exinferis

PC-Selbstbauer(in)
Anschauen werde ich sie mir mal, alleine schon durch den Beruf dazu genötigt, aber alles was ich bisher davon gelesen und gesehen habe bleibe ich doch lieber bei C++.
Go ist keine neue Erfindung oder sowas sensationell revolutionäres dass man es unbedingt nutzen muss.

Betreffs Google und Skynet YouTube - Google Epic 2015 *german*
 

Havenger

Gesperrt
das ist genauso wie mit der sprache m von ms ( wer hätte es gedacht ) die hat sich auch nicht durchgesetzt und genauso wirds jetzt auch wieder mit go sein ...

ps : bin auch programmierer und werde sie trotz beruf nicht testen ...
 
Oben Unten