• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GIGABYTE EX58-UD5 defekt?

speedstar

PC-Selbstbauer(in)
Hallo!

Seit heute will mein Rechner nicht mehr starten. Ich schalte ihn ein und er bootet auch allerdings geht er dann nach ein paar Sekunden aus. Man kann auf dem Mainboard-Display als Letztes "F6" dann "88" lesen und er verabschiedet sich. Während der ganzen Zeit kommt kein Signal zum Monitor. Die GraKa wurde gegen eine andere (funktionierende) getauscht und es brachte nichts. Clear MOS wurde auch schon gemacht. RAM-Riegel wurden auf drei reduziert und es half nichts.

Was könnte es sein? Board oder Prozzi?

System siehe Sig.

Vielen Dank!
 

Xarife

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich glaub eher, dass das der Ram ist, hat das Mb ja öfters Probleme mit.
Probier doch mal ein paar andere.
 

fadade

BIOS-Overclocker(in)
Probier mal ohne Raid... also am Besten alles unnütze wie HDDs, Laufwerke etc. entfernen und nacheinander wieder dranmachen ^^

PS: Warum kombinierst du eine 8800GT mit einem i7? :ugly:
 
TE
speedstar

speedstar

PC-Selbstbauer(in)
Habe schon versucht ohne Platten zu booten, aber es brachte wieder nichts.


p.s. ich hatte bloß Geld für Prozzi, Mainboard und RAM. Da musste die 8800GT drin bleiben. Und i7 und "GTX360" kommt viel besser als i7 und GTX260^^
 

Xion4

BIOS-Overclocker(in)
Vielleicht auch ein Problem mit der RAM Vollbestückung? Erstmal nur mit 6gb versuchen?
 
Oben Unten