• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GIGABYTE B550M S2H

Harlekin85

Kabelverknoter(in)
Hallo Zusammen,

ich brauche mal euer Schwarmwissen zu dem o.g. Mainboard und generell zur Lüftersteuerung. Ich habe das o.g. Mainboard und als Case das

AZZA Noir 130. Standartgemäß sind die beiden ARGB Lüfter wohl direkt an den 12V vom Mainboard angeklemmt und laufen somit auf 100%. Die Farbsteuerung erfolgt über einen Schalter am Gehäuse (da sollte ein eigener Controller sitzen).


Nun verfügt das Mainboard ja über Lüfteranschlüsse (Sys Fan 1 & 2) und zudem 1x LED Strip Header oder noch 1 x RGB LED Strip Header.


1629288672646.png


Ziel ist es primär die RGB Beleuchtung der beiden Sys Fans beizubehalten, aber die Drehzahl regeln zu können. Muss also über das Bios laufen oder über die Gigabyte Software....

Nun bin ich mir aber unsicher, wie ich das anklemmen bzw. ändern soll. Klemm ich die Lüfter jetzt nur an den Sys Fan wird doch nicht klappen oder? Heisst ich werde die Farben nicht mehr steuern können oder? Mir ist aber aufgefallen, dass die Lüfter 2 Kabel haben.,

Ich dachte ich frage mal bevor ich das System die Tage zerpflücke :D

VG
Sascha
 

DOcean

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
1 Kabel vom Lüfter wird das eigentliche Lüfterkabel sein
das andere ist für den RGB Kram

Daher könnte das funktionieren, entweder alles oder teilweise über das MB laufen lassen

Können die Lüfter mehr als eine Farbe gleichzeitig? adressable LED Strip! sonst RGB LED Strip
(wenn vorhanden auch mal messen, addressable laufen mit 5V, RGB mit 12V (wenn komplett weiss)

zu schnell geschrieben sind ja ARGB Lüfter...
 

Cross-Flow

BIOS-Overclocker(in)
Für ARGB 5v gibt es auch Splitter, genau wie bei den normalen FAN Anschlüssen. Das heist du kannst die Beleuchtung von mehreren Lüftern über einen Stecker laufen lassen.

Bei den FAN Anschlüssen musst du halt schauen wie viele du brauchst, eventuell brauchst du da auch noch nen Y Kabel. Die Steuerung der FANs erfolgt dann über das Bios, die Steuerung der ARGBs über Software von Gigabyte.
 
TE
H

Harlekin85

Kabelverknoter(in)
Hallo Zusammen,

so 2 - Y Kabel habe ich hier schon liegen. Sind jeweils 4 Polige auf 4 & 3 polig. (Die sind aber nur für den Strom bzw. PWM und nicht für das RGB Geblinke oder).
 

DOcean

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
kommt immer drauf an, kann für beides sein...

Mach mal ein paar Fotos von allen Steckern und Kabeln, dann kann man besser gucken
 

Shinna

Software-Overclocker(in)
Die ARGB Steuerung über Gigabyte´s FUSION 2 kann aber muss nicht funktionieren. Weder bei den Cases noch bei den Coolern ist AZZA als supported gelistet. Je nach dem wer der Hersteller der Lüfter ist läuft es oder eben nicht.

Da Du an einem 5v ARGB Header 2 Lüfter anschliessen möchtest wirst Du sowas brauchen:
Gibt es von div. anderen Herstellern und bestimmt auch günstiger. Einfach mal googlen.
 
TE
H

Harlekin85

Kabelverknoter(in)
Hallo Zusammen,,

habe gerade 1 h versucht die beiden Gehäuse Lüfter einmal an den 3 PIN RGB Port mittels 3 PIN RGB Splitter Kabel anzuschließen und eben auch die Lüftersteuerung per PWN am Mainboard.

Bin kolossal gescheitert... da passt nix zusammen. Die Kabel der beiden Lüfter sind unterschiedlich obwohl selbes Model (Azza). Ich poste nachher mal Bilder.
 
TE
H

Harlekin85

Kabelverknoter(in)
So wie angeküdnigt mal Teil 2:

1)
Folgende Kabel hatte ich mir zugelegt:

2 x ein PWN Y-Kabel mit 4 PIN am einen Ende und dann jeweils 1 x 4 PIN und 1 x 3 PIN am anderen Ende

1x RGB Splitter Kabel für den 3 PIN RGB Anschluss am MB

IMG_20210824_200725.jpg


IMG_20210824_194552.jpg


So ab dann wurde es problematisch. Ich dachte AZZA verbaut 2 x den selben Lüfter.... hier mal die Anschlüsse der beiden RGB Lüfter der Reihe nach:

Frontlüfter:
IMG_20210824_194615.jpg

IMG_20210824_194609.jpg


Und hier die Anschlüsse des Gehäuselüfters hinten.:

IMG_20210824_194717_1.jpg


Wie gesagt, irgendwas passt da gar nicht. Die beiden Lüfter lassen sich per Knopfdruck am Gehäuse steuern - aber ich habe keine weiteren Kabel gefunden, die von den beiden AZZA Lüftern irgendwo hin gehen. Was mich wundert.

Hat jmd noch eine Idee?
 
Oben Unten