Geringe FPS bei Spielen

Mixellsq1

Schraubenverwechsler(in)
Hey,
Ich habe schon seit längerem das Problem von wenigen FPS in games wie z.B.: Valorant, League of Legends oder auch Apex Legends, ich habe diese Probleme schon länger und frage mich, was das Problem sein kann. Natürlich habe ich auch schon selber nachgeguckt und habe auf Grund dessen Ram von 16gb auf 32gb erweitert und von einer 1050ti auf eine 2060 12gb gewechselt, doch die niedrigen FPS im raum von 50-70 bleiben weiterhin bestehen. Bei allen anderen Komponenten meines PCs scheint alles gut zu sein, keine zu hohe Auslastung keine zu hohen Temperaturen. Ich habe trotzdem immer wieder wenig FPS und ständig Drops von 140 auf 20 wenn ich mal überhaupt hohe Werte erziehle.

Mein System:
NVIDIA GeForce RTX 2060
32 GB DDR4 RAM
AMD Ryzen 5 2600
ASRock B450M Pro4
Windows 10 Pro (auf dem neustem Stand)
und ich spiele auf einem Samsung 144 Herz Monitor

Was ich schon Probiert habe:
Alles auf low Settings
Treiber Neu installiert/ alte Treiber ausprobiert
Games Neu installiert
GeForce Experience Einstellungen ausprobiert und wieder geändert
Alle Spiele auf die SSD und HDD mal gemacht um zu sehen ob dich da was ändert
GameMode in Windows

Für mehr Infos, Screenshots oder der gleichen einfach Fragen.
Danke
 
TE
TE
M

Mixellsq1

Schraubenverwechsler(in)
Klick auf den Link in meiner Signatur.
Ich habe den Link einmal durchgearbeitet und bin auf den Schluss gekommen, dass es an der CPU liegen muss.

Denn GPU ist neu und GPU-Z zeigt an, dass alles richtig ist
RAM ist auch Neu und auch die Frequenz habe ich so eben höher gestellt

Ich sehe auch bei diesen beiden während des zockens keine Probleme, also keine zu hohe Auslastung, Temperaturen usw.
Da ich mit selber das mit dem CPU-Limit nicht erklären kann (also was das ist was das macht etc.). weiß ich auch nicht genau ob es daran liegt, da sich hier auch nichts signifikant bzw. drastisch verändert wären des zockens, doch denke ich, dass es daran liegt einfach auf Grund dessen, dass es noch weniger an den anderen Komponenten liegen kann.

Meine Frage jetzt wie kann ich etwas daran ändern/verbessern ?

PS: Ich hänge nochmal ein paar Daten an, falls die Nötig sind oder ich etwas übersehen habe.
AA eingeschaltet im Treiber ? Oder V-Sync ?
Nein extra nachgeguckt
Habe es mal damit versucht dann aber wieder ausgeschaltet
 

Anhänge

  • CPU-Z  01.04.2022 13_57_50.png
    CPU-Z 01.04.2022 13_57_50.png
    119,5 KB · Aufrufe: 16
  • CPU-Z  01.04.2022 13_58_05.png
    CPU-Z 01.04.2022 13_58_05.png
    80,1 KB · Aufrufe: 19
  • CPU-Z  01.04.2022 13_58_14.png
    CPU-Z 01.04.2022 13_58_14.png
    70,6 KB · Aufrufe: 16
  • CPU-Z  01.04.2022 13_58_40.png
    CPU-Z 01.04.2022 13_58_40.png
    93,6 KB · Aufrufe: 18
  • CPU-Z  01.04.2022 13_58_44.png
    CPU-Z 01.04.2022 13_58_44.png
    76,6 KB · Aufrufe: 14
  • CPU-Z  01.04.2022 13_58_48.png
    CPU-Z 01.04.2022 13_58_48.png
    54,4 KB · Aufrufe: 13
  • HWiNFO64 v7.22-4730 01.04.2022 13_59_20.png
    HWiNFO64 v7.22-4730 01.04.2022 13_59_20.png
    101,3 KB · Aufrufe: 13
  • TechPowerUp GPU-Z 2.45.0 01.04.2022 13_59_45.png
    TechPowerUp GPU-Z 2.45.0 01.04.2022 13_59_45.png
    48,1 KB · Aufrufe: 16

Optiki

Software-Overclocker(in)
RAM ist auch Neu und auch die Frequenz habe ich so eben höher gestellt
Welcher Ram ist verbaut und wie hast du den hochgestellt? Laut deinen Sreenshots, ist es mind. ein 3000er Kit, welches aber nicht mit den richtigen Werten läuft.
Ich sehe auch bei diesen beiden während des zockens keine Probleme, also keine zu hohe Auslastung, Temperaturen usw.

Ziel sollte es sein, deine Hardware auszulasten und eine gute Bildrate dabei zu erhalten, dabei will man normalerweise eine 100 prozentige Auslastung der GPU, anstatt das die CPU voll ausgelastet ist.

Wenn deine GPU im Spiel unter 95 Prozent Auslastung ist, hat die CPU Probleme damit genug Daten bereitzustellen.

Bitte zeige mal einen Sreenshot im Game Valorant, mit der Overlayanzeige vom MSI Afterburner. In dem Spiel sollten eigentlich 300 FPS drin sein.
 
TE
TE
M

Mixellsq1

Schraubenverwechsler(in)
Bitte zeige mal einen Sreenshot im Game Valorant, mit der Overlayanzeige vom MSI Afterburner. In dem Spiel sollten eigentlich 300 FPS drin sein.
Man kann hier im Diagramm (sry, dass ich kein Afterburner habe) sehen, wie die FPS immer wieder schwanken und es ist so ein zickzack. Die Frequenz des RAMs hochzustellen hat auf jedenfall geholfen aber ich droppe manchmal immernoch auf 30 FPS.
 

Optiki

Software-Overclocker(in)
Man kann hier im Diagramm (sry, dass ich kein Afterburner habe) sehen, wie die FPS immer wieder schwanken und es ist so ein zickzack. Die Frequenz des RAMs hochzustellen hat auf jedenfall geholfen aber ich droppe manchmal immernoch auf 30 FPS.
Du hast jetzt 40 Minuten gebraucht um mir mitzuteilen, dass du das Programm nicht hast?

Nimm mal den 16 GB Riegel raus und lade mal im Bios XMP des 2* 8GB Kits.

Hast du irgendwelche sinnlose Software für RGB Steuerung, Mainboard oder für die Arbeit installiert?
 
TE
TE
M

Mixellsq1

Schraubenverwechsler(in)
Du hast jetzt 40 Minuten gebraucht um mir mitzuteilen, dass du das Programm nicht hast?

Nimm mal den 16 GB Riegel raus und lade mal im Bios XMP des 2* 8GB Kits.

Hast du irgendwelche sinnlose Software für RGB Steuerung, Mainboard oder für die Arbeit installiert?
Sry habe vergessen den Screenshot anzuhängen, von Valorant. Der ist zu groß, das habe ich nicht bemerkt.


Habe kein Sinnlose Software!
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Du hast die BIOS-Version 3.90 installiert.
Davor warnt AsRock eindeutig:

*ASRock do NOT recommend updating this BIOS if Pinnacle, Raven or Summit Ridge CPU is being used on your system.
*Before updating this BIOS, please also read the description in previous BIOS version.

Da der Ryzen 5 2600 ein Prozessor mit Pinaccle Ridge Kern ist, würde ich zuerst die letzte zugelassenen Version flashen: 3.50
https://www.asrock.com/mb/AMD/B450m Pro4/#BIOS .


Man könnte auch mal die Festplatten betrachten:
https://crystalmark.info/en/software/crystaldiskinfo/ ,
http://www.hdtune.com/download.html (Screen "Benchmark"; durchlaufen lassen!) .
 
Oben Unten