• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[gelöst] R9 290 Trix-X OC - Ubuntu geht, Windows 10 nicht nach Memory OC/OV

Blitzur

Schraubenverwechsler(in)
Hab der karte letztens LM verpasst, die transistoren drumherum mit nagellack geschüzt.
hab nicht genau geguckt obs was verbessert hat, aber gefühlt war die karte danach leiser.
Bei 1060 Mhz ohne OV mit +50% PL lief sie bei ca 78Grad in nem Benchmark also sah alles gut aus. Hab dann Den Memory mit +100mV PLL (war das zu viel?) zum laufen bekommen.
Meine karte is richtig zickig was den Memory angeht. Als ich dann mal 1500 probieren wollte gabs nen blackscreen.

Problem ist, dass Afterburner zwar den tackt irgendwie speichert, aber nicht den OV und der beim Systemstart also die Karte immer übertaktet und abgeschossen hat...

ABER selbst nachdem ich mit DDU die Treiber und mit Abgesichertem Modus den Afterburner gelöscht habe, hängt Windows sich nach dem Ladescreen auf. ich sehen nicht mal mehr den Login. Zuvor konnte ich wenigstens noch 10 Sekunden windows sehen ��

Ich hatte zuvor nie Treiberprobleme?
Jetzt der Witz. In Ubuntu funktioniert sie KOMPLETT, ich kann mit Wine sogar zocken!
Kann jetzt nicht gut vergleichen, die games fühlen sich schon schlechter an als auf windows, aber die laufen ja z.T auch nicht nativ.

Dann habe ich versucht windows zurückzusetzen, ich kam auch rein und konnte zocken (Warzone). Meine FPS gingen immer weiter runter auf unter 20, die frametimes waren am ende der runde bei ca 60ms, ich hatte nur noch eine diashow ...

Dann wollte ich nochmal Ubuntu testen. Auch hier war die Karte unbrauchbar, es ging zwar aber alles hatte eine Verzögerung, z.b. einen Ordner öffnen, alles was grafische Elemente hatte.
Der mauszeiger funktionierte normal?!

Nach einer Nacht verwirrt sein und drüber schlafen, funktionierte Ubuntu wieder normal, auch zocken geht in Ubuntu?!

Windows komme ich wieder gar nicht mehr rein.
Ich werde gleich nochmal versuchen Windows neu zu installieren ... aber irgendwie bin ich mit meinem Latein am ende.

Ich vermute einen Hardwaredefekt, der nur im windowstreiber getriggert wird? und mal schlimmer mal besser ist, je nach Temperatur der karte?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
B

Blitzur

Schraubenverwechsler(in)
Falls das mal jemand das gleiche Problem hat.

Ich habs den Kühler abgenommen, die Karte bisschen gefönt (gute alten XBox 360 zeiten) und Voila, funktioniert wieder :D
 
Oben Unten