• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gehäuse gesucht

Thoddeleru

Freizeitschrauber(in)
AW: Gehäuse gesucht

Nun, es passt im Grunde jedes Gehäuse, das ein mATX Mainboard fassen kann.

Was möchtest du denn? Mini oder Midi Tower? Gedämmt, welche Anschlüsse, Qualität der Verarbeitung, mit oder ohne Option für DVD Laufwerk,...?

Was deine Konfig angeht: Die 3GB Variante der 1060 ist heute schon nutzlos, da aktuelle Games oft schon mehr als 5 GB nutzen. Die 6 GB Variante wäre deutlich schneller.

Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
 

DarudeNeox

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Gehäuse gesucht

Was das Gehäuse angeht kannst du theoretisch danach gehen was dir am besten gefällt...

Schau dir doch einfach mal die verschiedenen Kataloge der Hersteller an und schau mal ob dich da eines anspricht.

Jeder Mensch stellt andere Vorraussetzungen wie es Thoddeleru schon geschrieben hat.

Im Grunde ist es eine Frage des eigenen Geschmacks...

Ich selbst nutze zum Beispiel das Corsair Graphite 760T.... viele andere würden das niemals nehmen weils beispielsweise ein Big Tower ist und nicht jeder so ne große Kiste da stehen haben will.
 
R

Rotkaeppchen

Guest
AW: Gehäuse gesucht

Herzlich willkommen im Forum, N0SKILL3R

Schau dir an, was Dir optisch gefällt und gib einen Preisrahmen:
PC-Gehäuse mit Formfaktor Mainboard: ATX/µATX, Netzteil: ohne Netzteil, Anschlüsse Front: USB-A 3.0, CPU-Kühler Höhe ab 150mm Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Wenn Du etwas günstiges suchst, nimm dass hier, mehr gibt es für das Geld nicht,
Es hat zwei Lüfter drin und das Netzteil entlüftet mit, darum hat es keine
Temperaturproblemen, sogar eine HDD Entkopplung ist vorhanden. Das ist
das minimale, was ich empfehlen kann, nach oben ist die Luft offen, je nach Budget
Sharkoon MA-A1000 Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Was ich Dir, wenn Du selber zusammen bauen willst, ans Herz lege, ist dieser Diagnose Kram:
InLine Testset 5-teilig Adapter für Mainboards (59910) - Zubehör für Gehäuse | Mindfactory.de

Weiter würde ich auch heute immer ein DVD-Laufwerk und einen Cardreader einbauen.
Und wenn man es nur einmal im Jahr nutzt, hat sich die Investition gelohnt, weil es nix kostet.
Der Cardreader bringt dazu einen weiteren USB Anchluss dazu. Hilft immer ...
ab 3,50-€ Kartenlesegeräte mit Bauart: intern Preisvergleich | Geizhals Deutschland
6,-€ bei Mindfaktory: https://www.mindfactory.de/search_r...rKategorie4/Kartenleser Intern/listing_sort/6
Das Gehäuse muss dann aber einen 3,5" Slot haben, wie das günstige Gehäuse oben
...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten