Geforce RTX 4090: Alphacool bringt aktualisierten Wasserkühler auf den Markt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Geforce RTX 4090: Alphacool bringt aktualisierten Wasserkühler auf den Markt

Alphacool hat eine neue Variante des Wasserkühlers Eisblock Aurora angekündigt. Diese soll nicht nur die RTX 4090 unterstützen, sondern auch einige Verbesserungen mit sich bringen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Geforce RTX 4090: Alphacool bringt aktualisierten Wasserkühler auf den Markt
 

Der_Apfeldieb

Komplett-PC-Käufer(in)
Die EK ist ja für die 4090 FE, die Alphacool für das Reference PCB. In der Vergangenheit waren das immer unterschiedliche Karten. Sind also noch ein paar Fragen zu klären ;)

Wenn man eh auf WaKü setzt, und das macht hier mehr Sinn denn je, finde ich bisher die Inno3D Frostbite am interessantesten.
 

Lexx

Lötkolbengott/-göttin
Die EK ist ja für die 4090 FE, die Alphacool für das Reference PCB.
Naive Frage:
Wo ist der Unterschied zwischen FE (die eh immer Referenz-Design waren)
und einem Reference-PCB (die immer FE und viele der Lauch-PCBs waren)?

Brauchbare Custom-PCBs (und somit Wasserkühler) folgen erst (teilweise viel)
später... !?!?
 

Serandi

Komplett-PC-Käufer(in)
Naive Frage:
Wo ist der Unterschied zwischen FE (die eh immer Referenz-Design waren)
und einem Reference-PCB (die immer FE und viele der Lauch-PCBs waren)?

Brauchbare Custom-PCBs (und somit Wasserkühler) folgen erst (teilweise viel)
später... !?!?
Wie bitte?? Sag doch sowas nicht 😫
Ich wollte die RX 7900 XT direkt aud custom block umbauen...
 

Der_Apfeldieb

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich frage mich nur ob die ganzen jetzt vorgestellten Custom Karten auch alle das Reference PCB haben. In der Vergangenheit hatten z.B. die Asus Strix immer andere, aber bisher sieht das nicht so aus.
 

Sinusspass

BIOS-Overclocker(in)
Das wäre natürlich perfekt für die Wakü-Hersteller. Vermutlich wird es aber wieder Kleinkram geben, dass die Kühler nicht passen.
 
Oben Unten